Ersetzen Eines Absauggebl├Ąses


Ersetzen Eines Absauggebl├Ąses

Was Sie brauchen Ein Dunstabzug reduziert Feuchtigkeit und unangenehme Ger├╝che in der Luft. Es ist wichtig, das Kondensationsniveau in K├╝che, Bad oder Waschk├╝che so niedrig wie m├Âglich zu halten. Wenn Ihr Abluftventilator ausgetauscht werden muss, seien Sie nicht verzweifelt. Installieren Sie eine elektrische Dunstabzugshaube ist eine billige und einfache Arbeit, die Sie selbst tun k├Ânnen.


Was Sie brauchen

Ein Dunstabzug reduziert Feuchtigkeit und unangenehme Ger├╝che in der Luft. Es ist wichtig, das Kondensationsniveau in K├╝che, Bad oder Waschk├╝che so niedrig wie m├Âglich zu halten. Wenn Ihr Abluftventilator ausgetauscht werden muss, seien Sie nicht verzweifelt. Installieren Sie eine elektrische Dunstabzugshaube ist eine billige und einfache Arbeit, die Sie selbst tun k├Ânnen.

Schritt 1 - Wahl des richtigen Ventilators

Axialventilatoren und Zentrifugalventilatoren sind die 2 Grundtypen von Absaugventilatoren. Axialventilatoren werden entweder in ein Fenster oder in eine Au├čenwand montiert. Radialventilatoren sind in einer Decke montiert. Bestimmen Sie anhand des Montageortes, welche Art von Dunstabzugshaube Sie kaufen m├╝ssen.

Sie m├╝ssen auch einen Ventilator mit der richtigen Kapazit├Ąt w├Ąhlen. Die Kapazit├Ąt eines Ventilators ist Volumen in Kubikfu├č pro Stunde. Berechnen Sie die erforderliche Mindestkapazit├Ąt des Ventilators, indem Sie das Volumen des Raums (L├Ąnge X Breite X H├Âhe) mit der erforderlichen Anzahl von Luftwechseln multiplizieren. Die empfohlene Anzahl der Luftwechsel ist unten aufgef├╝hrt:

  • K├╝che - 10 bis 15 Mal pro Stunde
  • Badezimmer - 6 bis 8 Mal pro Stunde
  • Badezimmer mit Dusche - 15 bis 20 Mal pro Stunde
  • Wasserklosett - 6 bis 8 Mal pro Stunde
  • Wohnzimmer - 4 bis 6 Mal pro Stunde

Schritt 2 - Montage des L├╝fters

Das Einsetzen des neuen L├╝fters in die Wand oder die Decke ist ziemlich einfach. Eine entsprechende Aluminiumf├╝hrung sowie das Loch f├╝r den L├╝fter sollten bereits vorhanden sein. Setzen Sie den Ventilator in das Loch. Wenn Sie einen Ventilator mit einem Gitter in einer Wand befestigen, montieren Sie den Ventilator so, dass das Gitter parallel zur Decke ist. Setzen Sie den Ventilator in den Kanal ein. Um den Ventilator herum Schaumklebeband anbringen, um den Ventilator in seiner Position zu fixieren.

Schritt 3 - Elektrische Installation

Schalten Sie vor Beginn der elektrischen Installation den Strom aus, bevor Sie mit vorhandenen Stromkreisen arbeiten. Wenn sich der Ventilator in der K├╝che befindet, wird der Ventilator durch den Einbau einer abgesicherten Anschlusseinheit installiert. Verdrahten Sie die L├╝fter ├╝ber einen zweipolig geschalteten Sicherungssporn. Die Pole m├╝ssen einen Kontaktabstand von mindestens 3mm haben. Montieren Sie den Doppelpol mit einer 3-Ampere-Sicherung und f├╝hren Sie den abgesicherten Abzweig entweder von einer Ringleitung oder einem Stromkreis aus. F├╝hren Sie ein Kabel von der abgesicherten Anschlusseinheit zu einem flexiblen Anschluss neben dem L├╝fter.

Wenn sich der Ventilator im Badezimmer befindet, stellen Sie die Verkabelung ├╝ber einen zweipoligen Schalter an der Decke her. Sie k├Ânnen keinen Oberfl├Ąchenschalter im Badezimmer verwenden, da dies zu schweren Verletzungen f├╝hren kann.

Vorschriftsm├Ą├čig m├╝ssen alle elektrischen Leitungen sicher befestigt sein. Wenn sich die Verkabelung in der Wand befindet, muss ein ovaler Kunststoffschlauch verwendet werden, um die Kabel abzudecken. Ventilatoren und feststehende verschmolzene Sporen k├Ânnen nicht in Reichweite einer Person an der Sp├╝le liegen, da die Wasserbelastung eine potentielle Gefahr darstellt.

Elektrische Leitungen k├Ânnen sehr gef├Ąhrlich sein. Wenn Sie keine Erfahrung mit elektrischen Leitungen haben oder Zweifel haben, wenden Sie sich am besten an einen zugelassenen Elektriker.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: KB - Aufarbeitung Radialarms├Ąge Dewalt DWS 125.