Reparieren Eines Festsitzenden Thermostat-Duschtasters


Reparieren Eines Festsitzenden Thermostat-Duschtasters

Was Sie brauchen Die Taste Thermostatbrause ist mit dem Duschtrennventil verbunden. Das Umleitventil lenkt Wasser von einem Pfad zu einem anderen Pfad. Wenn der Thermostat-Duschtaster festsitzt, liegt dies höchstwahrscheinlich daran, dass das Umschaltventil nicht richtig funktioniert. Dies ist relativ einfach zu überprüfen und anzupassen.


Was Sie brauchen

Die Taste Thermostatbrause ist mit dem Duschtrennventil verbunden. Das Umleitventil lenkt Wasser von einem Pfad zu einem anderen Pfad. Wenn der Thermostat-Duschtaster festsitzt, liegt dies höchstwahrscheinlich daran, dass das Umschaltventil nicht richtig funktioniert. Dies ist relativ einfach zu überprüfen und anzupassen.

Schritt 1: Entfernen Sie das Ventil

Zuerst müssen Sie entfernen, was das Ventil blockiert, was der Hahn oder Knopf sein könnte. Diese können einfach mit einem Schraubenzieher oder Schraubenschlüssel entfernt werden. Entfernen Sie auch alle anderen Armaturen, die um den Wasserhahn angebracht sind und Ihren Zugang zum Umleitventil behindern. Diese sind manchmal ohne zusätzliche Werkzeuge entfernbar.

Schritt 2 - Diagnose

Wenn das Umschaltventil einfach nicht in der richtigen Linie ist, stellen Sie es so ein, dass es wieder mit der Taste übereinstimmt. Wenn es korrodiert oder beschädigt ist, müssen Sie das Ventil vollständig ersetzen.

Schritt 3 - Austausch

Wenn Sie sich für den Austausch des Umschaltventils entscheiden, stellen Sie sicher, dass Sie ein Gerät kaufen, das alle Komponenten des Originals enthält. Mit einem neuen Umschaltventil und etwas Klebeband werden Ihr Ventil und Ihr Knopf in kürzester Zeit repariert.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Heizungsventil gangbar bzw. gängig machen und reparieren ✅ LÖSUNG: Heizkörper wird nicht warm???.