Reparatur Von Unterbauschienen


Reparatur Von Unterbauschienen

Die Reparatur einer Einstiegsplatte ist etwas, das jeder Hausbesitzer mit einer grundlegenden Erfahrung und FĂ€higkeiten in der Tischlerbranche selbst tun kann. Schritt 1 - Entfernen der alten Schwelle Heben Sie die alte Schwelle mit einem Hammer und einem Meißel vom Boden. Tun Sie es sorgfĂ€ltig, um den Unterboden nicht zu beschĂ€digen.


Die Reparatur einer Einstiegsplatte ist etwas, das jeder Hausbesitzer mit einer grundlegenden Erfahrung und FĂ€higkeiten in der Tischlerbranche selbst tun kann.

Schritt 1 - Entfernen der alten Schwelle

Heben Sie die alte Schwelle mit einem Hammer und einem Meißel vom Boden. Tun Sie es sorgfĂ€ltig, um den Unterboden nicht zu beschĂ€digen. Wenn ein Bodenbelag beschĂ€digt ist, muss er repariert oder ersetzt werden, bevor Sie fortfahren.

Schritt 2 - Vorbereiten der neuen Schwelle

Bevor Sie die neue Schwelle montieren, messen Sie sie, um sicherzustellen, dass sie passt. Möglicherweise mĂŒssen Sie es kĂŒrzen, um es an Ihre TĂŒröffnung anzupassen. Bevor Sie die Schwelle installieren, tragen Sie etwas Silikondichtmittel auf den Bereich auf, in dem die Schwelle auf den Innenboden trifft. Dadurch bleibt die Verbindung sicher vor dem Eindringen von Schmutz und Wasser.

Schritt 3 - Installieren der neuen Schwelle

Um die neue Schwellerplatte zu installieren, legen Sie eine Schaumisolierung darunter und stellen Sie sicher, dass alle Spalten abgedichtet sind. Wenn der Schaum aushĂ€rtet, wirkt er wie ein Klebstoff in sich. Du brauchst keine NĂ€gel. Verwenden Sie Holzunterlagen, um Druck nach unten auf die Platte auszuĂŒben, bis der Schaum aushĂ€rtet. Entferne sie nach einigen Stunden. Tragen Sie schließlich einen Anstrich und einen Anstrich mit feuchtigkeitsbestĂ€ndigem Dichtmittel auf, wenn die Schwelle von einer AußentĂŒr kommt.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: einfache Schublade selber gebaut.