How To Repair A K├╝hlerleck


How To Repair A K├╝hlerleck

K├╝hllecks in Autos oder Lastwagen sind keine Seltenheit und k├Ânnen es erforderlich machen, ein K├╝hlerleck zu reparieren. Ein trockenes ├ťberlaufreservoir, ein niedriger K├╝hlmittelstand in Ihrem K├╝hler oder ein ├ťberhitzungsmotor sind oft Hinweise darauf, dass Sie ein Leck in Ihrem K├╝hlsystem haben k├Ânnen.


K├╝hllecks in Autos oder Lastwagen sind keine Seltenheit und k├Ânnen es erforderlich machen, ein K├╝hlerleck zu reparieren. Ein trockenes ├ťberlaufreservoir, ein niedriger K├╝hlmittelstand in Ihrem K├╝hler oder ein ├ťberhitzungsmotor sind oft Hinweise darauf, dass Sie ein Leck in Ihrem K├╝hlsystem haben k├Ânnen. Oft k├Ânnen diese Lecks gestoppt oder repariert werden, ohne dass ein K├╝hler ausgetauscht oder das Fahrzeug in eine Garage gebracht werden muss. Wenn Sie ein einfaches Leck reparieren k├Ânnen, k├Ânnen Sie oft eine teurere Reparatur vermeiden. Wenn Sie ein kleines Leck in Ihrem K├╝hler finden und es reparieren m├Âchten, sind hier 4 Schritte, die Ihnen helfen, diese Reparatur in nur wenigen Minuten durchzuf├╝hren.
Schritt 1 - Finden Sie die Leckquelle
Das Auffinden eines K├╝hlmittel-Tropfens auf Ihrer Einfahrt oder Ihrem Garagenboden ist nur ein Anfang. Es bedeutet nicht notwendigerweise, dass Sie einen undichten oder besch├Ądigten Heizk├Ârper haben, der eine professionelle Reparatur oder einen Ersatz ben├Âtigt. Es k├Ânnte auch bedeuten, dass Sie einen undichten Schlauch, ein loses Ablassventil oder ein Leck in Ihrem ├ťberlaufreservoir haben. Das erste, was Sie tun m├╝ssen, ist die Leckquelle zu lokalisieren. Das ist einfach zu machen. Schauen Sie einfach auf die Unterseite Ihres K├╝hlers, der K├╝hlerschl├Ąuche, des Ablassventils und des Reservoirs. Wenn sich das Leck an einem dieser Orte befindet, sehen Sie leicht, dass sich dort K├╝hlmitteltropfen ansammeln, bevor es auf die Oberfl├Ąche darunter tropft.
Schritt 2 - Bestimmen Sie den Schweregrad des Lecks
Wenn Sie sehen, dass K├╝hlmittel von Ihrem K├╝hlsystem abl├Ąuft - statt langsam zu tropfen -, besteht die Gefahr, dass das Leck zu gro├č ist, um von einem K├╝hlsystem repariert zu werden. einfache L├Âsung Bei genauerer Untersuchung Ihrer Leckagequelle sollten Sie feststellen k├Ânnen, ob ein gro├čer Riss in einem Schlauch oder im Reservoir oder ein sehr lockerer Ablassstopfen vorliegt. Wenn das Leck geringf├╝gig ist und von Ihrem K├╝hler kommt, k├Ânnen Sie Ihre Optionen zum Stoppen des Lecks in Betracht ziehen.
Schritt 3 - Verwendung eines handels├╝blichen Stop-Leak-Produkts
Ein Stop-Leak-Produkt, das kleine L├Âcher im K├╝hlsystem eines Autos f├╝llen soll, stoppt oft kleine, punktuelle Leckagen in einem Schlauch, K├╝hler oder ├ťberlaufreservoir. Sie k├Ânnen diese Produkte in jedem Autoteilspeicher oder den meisten Discountern kaufen. Folgen Sie einfach den Anweisungen, die Sie auf dem Container finden. Normalerweise besteht es darin, den Inhalt einfach in den Heizk├Ârper Ihres Autos zu gie├čen. Achten Sie jedoch darauf, dass der K├╝hler nicht abgek├╝hlt ist, bevor Sie seine Kappe abnehmen, damit er nicht durch hei├čes K├╝hlmittel besch├Ądigt wird. Einige dieser Produkte k├Ânnen ein Leck nur vor├╝bergehend reparieren, also lesen Sie ├╝ber das Produkt, damit Sie keine unrealistischen Erwartungen haben.
Schritt 4 - ├ťberwachen Sie das K├╝hlsystem Ihres Autos
Auch wenn Ihr K├╝hlmittelleck m├Âglicherweise aufgeh├Ârt hat, als Sie das Stop-Leak-Produkt hinzugef├╝gt haben, besteht immer die M├Âglichkeit, dass ein kleines Leck gr├Â├čer wird. Achten Sie auf die Temperaturanzeige Ihres Autos. Besonders in hei├čeren Sommermonaten. Wenn Sie einen Anstieg der Motortemperatur feststellen, sollten Sie ├╝berpr├╝fen, ob Ihr K├╝hlmittel zu niedrig ist. Gelegentlich nehmen Sie sich Zeit, um die Oberfl├Ąche unter dem K├╝hler Ihres Autos zu untersuchen, wenn es geparkt wurde.Wenn Sie Anzeichen f├╝r eine weitere Undichtigkeit feststellen, m├╝ssen Sie m├Âglicherweise einen Kfz-Mechaniker konsultieren.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: K├╝hler leck.