Reparatur Eines Gestauten Giebelventilators


Reparatur Eines Gestauten Giebelventilators

Giebelventilatoren halten Ihren Dachboden bel├╝ftet und ben├Âtigen normalerweise nicht viel Aufmerksamkeit. Wie alle Haushaltsger├Ąte h├Âren sie manchmal auf zu arbeiten. Mit Giebelventilatoren bedeutet dies normalerweise, dass sie feststecken und stecken bleiben. Um einen gestauten Giebelventilator zu reparieren, m├╝ssen Sie ein wenig Fehlersuche durchf├╝hren.


So geht's:

Schritt 1 - ├ťberpr├╝fung der Bel├╝ftung

Einer der Hauptgr├╝nde, warum ein Giebelventilator verstopft sein kann, ist, dass die Gr├Â├če der Blende in der Decke nicht gro├č genug ist. Um die richtige Dachbodenbel├╝ftung zu gew├Ąhrleisten, ben├Âtigen Giebelventilatoren eine ausreichende Gegenl├╝ftung, so dass im ganzen Haus gen├╝gend Fenster ge├Âffnet werden m├╝ssen. Stellen Sie sich auf einen Stuhl oder eine Leiter, damit Sie den Ventilator erreichen k├Ânnen. ├ľffnen Sie nun die Lamellen des Verschlusses vorsichtig. Der Verschluss wird durch eine Feder mit Gewichten reguliert. Wenn die Gewichte nicht richtig ausgerichtet sind, werden die Verschl├╝sse verklemmt und ├Âffnen sich m├Âglicherweise nicht. Stellen Sie die Gewichte ein, indem Sie die Feder und die Gewichte durch ein anderes Spannloch einf├╝hren. Ziehen Sie die Feder fest, wenn sich die Fensterl├Ąden nicht ├Âffnen, oder lockern Sie sie, wenn sie sich nicht schlie├čen.

Schritt 2 - ├ťberpr├╝fen Sie die L├╝fterbl├Ątter

Wenn die Bel├╝ftung nicht das Problem war, ├╝berpr├╝fen Sie den L├╝fter, um zu sehen, ob die Bl├Ątter richtig ausgerichtet sind. Wenn die Klingen verbogen oder verbeult sind, k├Ânnen sie sich in der Entl├╝ftung verfangen. Dies kann zur Blockierung des L├╝fters f├╝hren. Wenn die L├╝fterbl├Ątter verbogen sind, h├Ąmmern Sie die Bl├Ątter wieder in ihre urspr├╝ngliche Form.

Schritt 3 - ├ťberpr├╝fen Sie den L├╝ftermotor

Wenn die Bl├Ątter in Ordnung sind, ├╝berpr├╝fen Sie den Motor des L├╝fters. Oft bleiben Schmutz, Staub oder Schmutz in den Motorgetrieben stecken. Schalten Sie zuerst den L├╝fter aus und dann den Strom von der Hauptquelle ab. Reinigen Sie nun die Zahnr├Ąder mit einem sauberen Tuch. Wenn Sie schon dabei sind, reinigen Sie die L├╝fterbl├Ątter.

Schritt 4 - ├ľlen Sie den Ventilator

Es ist auch wichtig, den Motor des Ventilators und die Lamellen regelm├Ą├čig zu ├Âlen. Die Fensterl├Ąden m├╝ssen auch von Zeit zu Zeit ge├Âlt werden, damit sie richtig ├Âffnen und schlie├čen. Zu viel ├ľl kann die Maschinenteile verschlucken und zus├Ątzlichen Schmutz aufnehmen, aber die richtige Menge h├Ąlt den Ventilator ruhig und effizient.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Avoiding and Removing Media Jams on the HP Latex 300 Printer Series.