How To Renew Ageing Wood


How To Renew Ageing Wood

Was Sie brauchen Erneuern Alterndes Holz kann eine sehr lohnende Erfahrung sein. Alterndes Holz hat ein gewisses, behagliches GefĂŒhl von WĂ€rme, aber es gibt eine feine Linie zwischen einem warmen, fertigen Look und einem schlichten, beschĂ€digten Look. Sie möchten die natĂŒrliche silberne Farbe hervorheben, die die ansprechendste gealterte hölzerne Erscheinung begleitet.


Was Sie brauchen

Erneuern Alterndes Holz kann eine sehr lohnende Erfahrung sein. Alterndes Holz hat ein gewisses, behagliches GefĂŒhl von WĂ€rme, aber es gibt eine feine Linie zwischen einem warmen, fertigen Look und einem schlichten, beschĂ€digten Look. Sie möchten die natĂŒrliche silberne Farbe hervorheben, die die ansprechendste gealterte hölzerne Erscheinung begleitet. Holz altert natĂŒrlich aufgrund von Feuchtigkeit und UV-Strahlen. Es gibt einige Faktoren, die sich auf die Besonderheiten Ihres Projekts auswirken.

Betrachten Sie die Art des Holzes, das Sie erneuern möchten. Möchten Sie eine Farbe oder ein natĂŒrliches Finish? Welche frĂŒheren Schutzbeschichtungen wurden verwendet? Diese spielen eine Rolle bei den Produkten, die Sie fĂŒr dieses Projekt erwerben. Jedoch gibt es nur 4 grundlegende Schritte, denen Sie folgen mĂŒssen, um ein wundervolles verjĂŒngtes Aussehen fĂŒr Ihr alterndes Holz zu haben. Es ist am besten, eine elektrische Waschmaschine zu verwenden, aber nicht notwendig.

Schritt 1 - Vorbereitung

Legen Sie Ihre Schutzkleidung an und montieren Sie Ihre Werkzeuge und Reinigungsmittel. Entfernen Sie alle GegenstĂ€nde im allgemeinen Bereich des Holzes, das Sie erneuern werden. Verwenden Sie die Plastikschutzfolien, um alle GegenstĂ€nde sorgfĂ€ltig abzudecken, die Sie nicht aus dem Arbeitsbereich entfernen können. Wenn Sie eine elektrische Waschmaschine verwenden, mĂŒssen Sie jetzt den Gartenschlauch und den SprĂŒhschlauch an die Maschine anschließen. Schalten Sie das Wasser an. Achten Sie darauf, den Abzug zu drĂŒcken, bis das Wasser herausspritzt, bevor Sie die Maschine einschalten.

Schritt 2 - Reinigen Sie das Holz

Entfernen Sie mit einem Scheuerpinsel oder einem Hochdruckreiniger und einem Holzreiniger Schimmelflecken, eingelagerten Schmutz und ergrauende Holzhaut. Mit der Maserung des Holzes schrubben oder besprĂŒhen. Verwenden Sie keinen starken Druck. Stellen Sie sicher, dass Sie einen Reiniger wĂ€hlen, der nicht bleich oder gelb ist. Einige Reinigungsmittel entfernen auch noch verbliebene MĂŒhlenglasur, die oft auf neues Holz aufgetragen wird.

Schritt 3 - Abisolieren

Verwenden Sie einen QualitĂ€tsabstreifer fĂŒr Ihre spezifische Holzart. Wenden Sie es gleichmĂ€ĂŸig mit der Maserung des Holzes an. Befolgen Sie die Anweisungen des Herstellers fĂŒr die Anwendung und Sicherheit. Wenn Sie einen Hochdruckreiniger verwenden, brauchen Sie nicht, um diesen Schritt auszufĂŒhren. Der Powerwascher reinigt nicht nur das Holz, es wird auch entfernt. Sie sollten dieses Verfahren jedoch verwenden, um Bereiche zu entfernen, die der ServoverstĂ€rker ĂŒbersehen hat.

Schritt 4 - Refinish

Lassen Sie das Holz mindestens 24 Stunden, vorzugsweise 48 Stunden trocknen. Verwenden Sie Holzleim fĂŒr alle Bereiche, die repariert werden mĂŒssen. Dein Fleck kann an diesem Punkt angewendet werden. Wieder mit dem Korn gehen, um gleichmĂ€ĂŸige Beschichtung sicherzustellen. Sie werden den Fleck mit der Rolle auftragen. Verwenden Sie die BĂŒrste, um den Fleck in das Holz zu bearbeiten. Nach den Anweisungen trocknen lassen. Wenn Ihr Fleck keinen Versiegeler enthĂ€lt, mĂŒssen Sie jetzt einen Versiegeler auftragen. Wenn Sie sich entscheiden, nicht zu fĂ€rben, sollten Sie immer noch eine klare Schutzschicht des Dichtmittels auftragen.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Before you apply wood stain determine the state of your wood | Cabot.