How To Remove Tapetenkleister Ohne Das Haus Zu BeschÀdigen


How To Remove Tapetenkleister Ohne Das Haus Zu BeschÀdigen

Was Sie benötigen Wenn Sie das Haus neu gestalten, mĂŒssen Sie oft Tapetenkleber entfernen, der in der vorherigen Dekoration verwendet wurde. Die Anwesenheit des Leims wird durch die oft unkonventionellen Reparaturmöglichkeiten von Tapetenrissen noch verstĂ€rkt. Daher können herkömmliche Verfahren zum Entfernen von Klebstoff die meiste Zeit nicht funktionieren.


Was Sie benötigen

Wenn Sie das Haus neu gestalten, mĂŒssen Sie oft Tapetenkleber entfernen, der in der vorherigen Dekoration verwendet wurde. Die Anwesenheit des Leims wird durch die oft unkonventionellen Reparaturmöglichkeiten von Tapetenrissen noch verstĂ€rkt. Daher können herkömmliche Verfahren zum Entfernen von Klebstoff die meiste Zeit nicht funktionieren. Es gibt Möglichkeiten, wie Sie dies im Entfernungsprozess tun können.

Schritt 1 - Vorbereitung des Acetons

Vor Beginn des Projekts sollte das fĂŒr die Entfernung verwendete Aceton in eine SprĂŒhflasche ĂŒberfĂŒhrt werden.

Schritt 2 - SprĂŒhen des Acetons

Finden Sie die Tapetenkleisterflecken und sprĂŒhen Sie sie mit reichlich Aceton. Lassen Sie die Substanz durch den Klebstoff ziehen. Sie benötigen etwa 10 bis 20 Minuten, was ausreichen sollte, damit das Aceton die Bestandteile des Tapetenklebstoffs auflöst.

Schritt 3 - Testen des Tapetenklebstoffs

Um zu wissen, ob das Aceton seine Arbeit getan hat, testen Sie die Kante des Klebstoffs mit einem Schabwerkzeug. Wenn es sich leicht ablöst, ist es fertig. Ist dies nicht der Fall, versprĂŒhen Sie erneut eine Dosis Aceton.

Schritt 4 - Abkratzen des Klebers

Sobald der Kleber zum Entfernen bereit ist, schaben Sie ihn mit einem Metallschaber von der Wand ab.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: How to Remove Paint Scuffs On Your Car (Paint Transfer).