How To Remove Farbton Von Wohn Glas


How To Remove Farbton Von Wohn Glas

Was Sie brauchen Farbton ist am häufigsten bei Autofenstern zu finden, aber es gibt auch viele Menschen, die ihn auf Wohnglas haben. Wenn Sie zu diesen Personen gehören, befolgen Sie die nachstehende Anleitung, um alte Farbtöne sicher und wirksam zu entfernen. Schritt 1 - Verstehen Sie den Farbton Falls Sie nicht wissen, wie die Farbtönung funktioniert, wird sie grundsätzlich wie ein Hintergrundbild auf Ihre Fenster angewendet.


Was Sie brauchen

Farbton ist am häufigsten bei Autofenstern zu finden, aber es gibt auch viele Menschen, die ihn auf Wohnglas haben. Wenn Sie zu diesen Personen gehören, befolgen Sie die nachstehende Anleitung, um alte Farbtöne sicher und wirksam zu entfernen.

Schritt 1 - Verstehen Sie den Farbton

Falls Sie nicht wissen, wie die Farbtönung funktioniert, wird sie grundsätzlich wie ein Hintergrundbild auf Ihre Fenster angewendet. Eine Schicht aus getöntem Film wird gesprüht, um mit dem Fenster zu verkleben, und dann wird es für ein flaches Finish geglättet. Wenn Sie dies entfernen, versuchen Sie, den Vorgang rückwärts auszuführen.

Schritt 2 - Ziehen Sie die Ecken hoch

Heben Sie mit einem Universalmesser vorsichtig eine obere Ecke des Farbtons an. Achten Sie darauf, dass Sie das Glas nicht verkratzen. Ziehe es ein wenig herunter und mache es dann mit der anderen Ecke oben im Fenster. Schälen Sie es gerade genug, um einen Griff zu haben, an dem Sie sich festhalten können.

Schritt 3 - Beginnen Sie mit dem Abschälen des Farbtons

Beginnen Sie mit den "Griffen", die Sie erstellt haben, damit, dass Sie den Farbton an jeder Ecke gleichzeitig abschälen. Ziehen Sie jede Ecke in die Mitte des Fensters. Sobald alles zusammengekommen ist, positionieren Sie sich neu, um den Farbton horizontal herunterzuziehen. Schälen Sie den verbleibenden Film nach unten.

Schritt 4 - Suchen Sie nach Leftovers

Möglicherweise befindet sich noch ein Farbton im Fenster. Benutzen Sie einfach Ihr Gebrauchsmesser wie an den Ecken und hebeln Sie alle übrigen Teile ab. Achten Sie erneut darauf, das Fenster nicht zu verkratzen. Es ist einfach, an den kleinen Stücken zu tun, die bleiben können.

Schritt 5 - Lassen Sie den Kleber los

Da Sie wahrscheinlich eine klebrige Substanz an Ihren Fenstern haben, sprühen Sie die Fensterfolie-Entfernungslösung auf das Wohnglas. Befolgen Sie die Anweisungen in der Lösung, um festzulegen, wie liberal Sie alles anwenden möchten. Lassen Sie es eine Minute lang einwirken, und wischen Sie es dann mit einem sauberen Lappen ab. Wenn das Fenster immer noch Klebstoff enthält, wiederholen Sie den Vorgang.

Schritt 6 - Reinigen Sie das Fenster

Wenn die Fenster frei von Klebrigkeit sind, verwenden Sie Fensterreiniger, um sie wieder in den funkelnden Glanz zu bringen, den sie einst hatten. Entsorgen Sie den alten Farbton im entsprechenden Abfallbehälter und reinigen Sie Ihren Bereich. Jetzt haben Sie ein färbungsfreies Fenster.

Schritt 7 - Erneutes Einfärben des Fensters (Optional)

Wenn Sie eine neue Farbschicht auf Ihr Wohnglas auftragen möchten, ist dies möglicherweise die beste Zeit, bevor sich potenzielle Verschmutzungen auf der Oberfläche bilden können. Der Farbton, den Sie kaufen, sollte mit Installationsanweisungen kommen, aber die meisten von ihnen werden Ihnen sagen, dass Sie Seifenwasser auf die Rückseite des Films sprühen und es flach auf das Glas legen. Glätten Sie alle Blasen mit einem flachen Werkzeug. Lassen Sie den Farbton für eine Weile einwirken, bevor Sie ihn berühren. Die vollständige Einstellung des Farbtons kann Wochen dauern, aber Sie sollten das Fenster zwischen 24 und 72 Stunden verwenden können.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: How to Glass A Surfboard : Glassing Surfboard Bottom.