Wie Man Schimmel Aus Betonböden Entfernt


Wie Man Schimmel Aus Betonböden Entfernt

Schimmelpilze können gesundheitsschĂ€dlich sein. Daher ist es wichtig zu wissen, wie sie von allen möglichen OberflĂ€chen, einschließlich Betonböden, entfernt werden können. Wenn Schimmel auftritt, ist es wichtig, ihn schnell loszuwerden, denn je lĂ€nger er sitzt, desto mehr wird er sich ausbreiten und desto schwieriger wird es sein, sich zu befreien.


Wenn die Form jedoch lÀngere Zeit nicht auf dem Betonboden sitzt, ist die Entfernung nicht besonders schwierig.

Schritt 1 - Mit einem Besen schrubben

Ziehen Sie Gummihandschuhe und eine Staubmaske an, bevor Sie mit der Entfernung von Schimmel beginnen, da die Reinigung schĂ€dliche Sporen aufrĂŒhren kann, die Ihrer Gesundheit schaden können. Mischen Sie dann Wasser und Reinigungsmittel (verwenden Sie ein Reinigungsmittel, das kein Ammoniak enthĂ€lt) in einem Eimer in einem VerhĂ€ltnis von vier Teilen Wasser zu einem Teil Reinigungsmittel. Gießen Sie etwa die HĂ€lfte dieser Lösung auf den Betonboden und arbeiten Sie mit einem Besen ĂŒber die Ablagerungen. Dies hilft, die Form zu lösen und die Entfernung zu erleichtern. Decken Sie so groß wie möglich ab.

Schritt 2 - Mopp

Leeren Sie den Eimer und fĂŒllen Sie ihn mit sauberem Wasser auf. Wischen Sie den Bereich ab, lassen Sie ihn trocknen und sehen Sie, wie viel Schimmel ĂŒbrig bleibt. Sie haben ziemlich viel entfernt, indem Sie die Lösung zum Boden hinzugefĂŒgt haben, aber es ist unwahrscheinlich, dass Sie alles davon gelöscht haben werden. Wenn noch etwas ĂŒbrig ist, mĂŒssen Sie weitere Maßnahmen ergreifen.

Schritt 3 - HinzufĂŒgen von Bleichmittel

Um den Rest der Form zu entfernen, mĂŒssen Sie Bleichmittel verwenden. Mischen Sie in dem Eimer eine Lösung, die ein Teil Bleichmittel enthĂ€lt, mit 10 Teilen Wasser. Vergewissern Sie sich, dass der Bereich gut belĂŒftet ist, gießen Sie etwas Wasser in die Form und lösen Sie es mit einer ScheuerbĂŒrste. Verwenden Sie den Nass- / Trockensauger, um das meiste Wasser wĂ€hrend der Arbeit zu entfernen. Sie möchten nicht, dass der Bereich zu nass ist, da Feuchtigkeit eine der Hauptursachen von Schimmel ist.

Wischen Sie den Bereich nach dem Schrubben erneut ab und lassen Sie ihn trocknen. Wenn es immer noch Schimmel auf dem Betonboden gibt, mĂŒssen Sie eine stĂ€rkere Lösung von Bleichmittel verwenden, um es zu entfernen. Mischen Sie eine neue Lösung, diesmal mit einem Teil Bleichmittel auf vier Teile Wasser. Scrubben Sie den Bereich erneut und verwenden Sie einen Nass- / Trockensauger, um das meiste Wasser vom Boden fernzuhalten. Wischen Sie mit sauberem Wasser auf und lassen Sie es trocknen. FĂŒr den Fall, dass nach all dem noch etwas ĂŒbrig bleibt, mach dir keine Sorgen; Es gibt immer noch eine Lösung.

Schritt 4 - Verwendung von Trinatriumphosphat

Die letzte Phase zur Entfernung von Schimmelpilzablagerungen war eine weitere Mischung aus Bleiche und Wasser. Dieses Mal mĂŒssen Sie jedoch Trinatriumphosphat in einem VerhĂ€ltnis von etwa einer halben Tasse zu jeder zwei Gallonen Wasser und Bleichlösung hinzufĂŒgen.

Erneut grĂŒndlich abreiben, aber nur sehr wenig FlĂŒssigkeit verwenden. Saugen Sie so viel Wasser wie möglich ab und wischen Sie nach dem Abwischen den Bereich mit sauberem Wasser ab und lassen Sie ihn trocknen. Dies sollte alle verbleibenden Schimmelpilze entfernen und sicherstellen, dass sie nicht zurĂŒckkehren.

Schritt 5 - Bestimme die Ursache

Nachdem du die Form entfernt hast, musst du die Ursache dafĂŒr finden; sonst wĂ€chst es einfach zurĂŒck.ÜberprĂŒfen Sie auf Lecks in der Decke oder WĂ€nde oder auf Risse im Beton selbst. Wenn irgendwelche vorhanden sind, mĂŒssen sie repariert werden, um weitere Probleme zu verhindern.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Schimmel im Auto entfernen | Autoaufbereiten Innenraum | Auto Nassreinigen | VW Polo.