So Entfernen Sie Schimmel Aus Einem Wintergarten


So Entfernen Sie Schimmel Aus Einem Wintergarten

Was Sie brauchen Zu ​​wissen, wie man Mehltau entfernt, gehört zum Besitz eines Hauses. Schimmel im Wintergarten muss gehen. Es nimmt Arbeit auf dem gesamten Raum, aber es kann getan werden. Wenn Sie in einer feuchten Umgebung leben, kann Hitze und Feuchtigkeit leicht zu Schimmel führen. Zu wissen, wie man Schimmel entfernen kann, ist in diesen Situationen besonders wichtig.


Was Sie brauchen

Zu ​​wissen, wie man Mehltau entfernt , gehört zum Besitz eines Hauses. Schimmel im Wintergarten muss gehen. Es nimmt Arbeit auf dem gesamten Raum, aber es kann getan werden. Wenn Sie in einer feuchten Umgebung leben, kann Hitze und Feuchtigkeit leicht zu Schimmel führen. Zu wissen, wie man Schimmel entfernen kann, ist in diesen Situationen besonders wichtig.

Schritt 1 - Reinigung

Der erste Schritt zum Entfernen von Schimmel ist die Reinigung des Raums. Das bedeutet, alles aus dem Wintergarten zu entfernen. Wenn Sie zum Beispiel Zeitungen haben, sollten Sie diese in Müllsäcke packen und entfernen, da sie eine Quelle für den Mehltau sein können. Das Gleiche gilt für Karton oder poröses Material. All dies ist ein Magnet für Mehltau und sollte weggeschmissen werden. Saugen Sie danach die gesamte Fläche auf und achten Sie besonders auf Ecken und Ecken. Nehmen Sie so viel Möbel wie möglich aus dem Raum.

Schritt 2 - Jalousien

Die Jalousien können eine Mehltauquelle sein. Um sie zu reinigen, geben Sie etwas Bleichmittel in eine Badewanne mit warmem Wasser und tauchen Sie die Jalousien hinein. Scrub sauber mit einem Pinsel. Tragen Sie für alle Arbeiten mit Bleichmittel Gummihandschuhe. Wischen Sie es mit einem weichen Tuch trocken und hängen Sie es auf, um es zu trocknen.

Schritt 3 - BelĂĽftung

Eine gute BelĂĽftung im Wintergarten hilft, Schimmel zu reduzieren. Ă–ffne die Fenster und die TĂĽr, um mehr Luft hereinzulassen. Dies, kombiniert mit der Sonne, hilft, den Mehltau zu reduzieren.

Schritt 4 - Wände

Sie müssen die Wände reinigen, um Schimmel zu entfernen und verhindern, dass sich Schimmel bildet. Verwenden Sie dazu entweder einen Mopp oder ein Tuch und eine schwache Lösung aus Bleichmittel und Wasser. Wischen Sie alle Oberflächen mit der Lösung ab. Tragen Sie eine Atemmaske, während Sie mit Bleichmittel arbeiten.

Wenn der Wintergarten einen Fliesenboden oder einen Linoleumboden hat, muss dieser ebenfalls gereinigt werden. Wieder einmal müssen Sie eine Lösung aus Bleichmittel und Wasser verwenden. Wenn Sie irgendwelche Anzeichen von Schimmel sehen, verwenden Sie eine konzentriertere Lösung, 1 Teil Bleiche auf 1 Teil Wasser, und schrubben Sie hart mit einem Pinsel. Lassen Sie das Wasser und das Bleichmittel immer an der Luft trocknen. Es ist nicht nötig, es sauber zu wischen. Mit den Fenstern und Türen zur Belüftung durch das Haus, wird dies nicht lange dauern und der Bleichgeruch wird schnell verschwinden.

Schritt 5 - Möbel

Wo auf der Polsterung im Wintergarten Mehltau ist, wird es Ihnen gute Dienste leisten, Schimmel zu entfernen. Alles, was Sie tun mĂĽssen, ist 1 Tasse Isopropylalkohol mit 1 Tasse Wasser zu mischen.

Mit einem weichen Tuch oder einer Bürste mit weichen Borsten den geschimmelten Bereich schrubben. Um die Polsterung zu trocknen, bewegen Sie sie entweder nach draußen oder stellen Sie sie in einen sonnenbeschienenen Bereich. Diese natürliche Trocknung wird dazu beitragen, dass der Schimmel nicht zurückkehrt. Sie können auch versuchen, Essig auf dem Gebiet mit Schimmel zu verwenden.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Schimmel entfernen einfach gemacht.