Wie Man Kaugummi Aus Fliesenböden Entfernt


Wie Man Kaugummi Aus Fliesenböden Entfernt

Was Sie brauchen Fliesenböden sind langlebig und leicht zu reinigen, aber klebriges Gummi kann schwierig zu entfernen sein. Es gibt mehrere Strategien, mit denen Sie das Zahnfleisch entfernen können. Versuchen Sie die folgenden Schritte vom einfachsten zum aggressiveren. Schritt 1 - Verwenden Sie einen Schaber Versuchen Sie einfach, das Zahnfleisch vom Boden abzukratzen.


Was Sie brauchen

Fliesenböden sind langlebig und leicht zu reinigen, aber klebriges Gummi kann schwierig zu entfernen sein. Es gibt mehrere Strategien, mit denen Sie das Zahnfleisch entfernen können. Versuchen Sie die folgenden Schritte vom einfachsten zum aggressiveren.

Schritt 1 - Verwenden Sie einen Schaber

Versuchen Sie einfach, das Zahnfleisch vom Boden abzukratzen. Aber benutzen Sie kein normales Metallspachtelmesser, da es den Boden verkratzen könnte. Verwenden Sie eine alte Kreditkarte, einen Gummiabstreifer oder einen Plastikschaber.

Schritt 2 - Friere ihn aus

Nimm einen Eiswürfel und reibe ihn auf dem Zahnfleisch. Das Gummi sollte hart werden und dann kann man es mit einem der Schaber oben abkratzen. Reinigen Sie die Oberfläche mit einer Lösung aus Essig und Wasser, die halb und halb mit einem weichen Tuch gemischt ist. Diese Methode funktioniert möglicherweise nicht bei hohen Temperaturen oder wenn es sich um ein großes Stück Kaugummi handelt.

Schritt 2 - Erhitzen Sie es

Um den Kaugummi aufzuweichen, holen Sie Ihren Föhn heraus. Stellen Sie den Föhn auf die niedrige Einstellung. Leite die heiße Luft zum Zahnfleisch und gehe weiter hin und her, bis es weich wird. Verwenden Sie dann einen Plastik- oder Gummischieber, um es von der Fliese zu entfernen. Reinigen Sie den Boden mit einer 50/50 Essiglösung in Wasser und trocknen Sie ihn mit einem weichen Tuch ab.

Schritt 3 - Verwenden Sie Ă–l

Der Trick Ihrer Mutter, Gummi mit Erdnussbutter zu entfernen, funktioniert tatsächlich. Der Grund dafür ist, dass es Öl enthält. Sie können jedes Öl verwenden, sogar Sprühöl, aber die Erdnussbutter ist ein fester und leichter zu kontrollieren, weil sie nicht über den ganzen Boden läuft. Versuchen Sie, den Rand des Kaugummis anzuheben, damit das Öl darunter eindringen kann. Heben Sie dann die Kanten mit einem Plastikschaber an, bis sie sich lösen. Da Sie nur etwas öliges auf den Boden legen, ist es wichtig, es gründlich zu reinigen, damit niemand auf einer rutschigen Fliese rutscht. Die gleiche Lösung von Essig und Wasser funktioniert gut. Möglicherweise müssen Sie es reinigen und trocknen und dann Ihre Hand darüber laufen lassen, um zu sehen, ob das gesamte Öl entfernt wurde. Wenn nicht, wiederholen Sie die Reinigung und trocknen Sie sie gut ab.

Schritt 4 - Verwenden Sie ein kommerzielles Produkt

Für die härtesten Gummibahnen können Sie ein kommerzielles Produkt erhalten, das zum Entfernen von klebrigen Substanzen bestimmt ist. Sie tragen es einfach nach den Anweisungen des Herstellers auf und schaben dann den Kaugummi ab. Denken Sie daran, den Bereich danach zu reinigen.

Wenn Sie Fliesen aus Naturstein herstellen, müssen Sie besonders vorsichtig sein mit den Lösungsmitteln, die Sie auf Ihren Boden stellen. Befolgen Sie die Warnhinweise des Herstellers, um eine Beschädigung oder Verfärbung der Fliese zu vermeiden. Keramikfliesen sind besser versiegelt, aber leichter zu kratzen. Egal mit welchem ​​Fliesenbelag Sie eine sanfte Hand beim Entfernen von Stoffen verwenden.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Kaugummi aus Kleidung entfernen - Was tun? Lifehack .