So Entfernen Sie Eine BremstrÀger


So Entfernen Sie Eine BremstrÀger

Was Sie brauchen In FĂ€llen, in denen Sie Bremsreparaturen durchfĂŒhren mĂŒssen, mĂŒssen Sie die Bremsbelagplatte entfernen. Dies ist Teil eines grĂ¶ĂŸeren Prozesses, bei dem andere Komponenten entfernt werden mĂŒssen, um den Bereich zu erreichen, in dem die Platte gehalten wird. Wie Sie wissen, sind nicht alle Fahrzeuge gleich, also verwenden Sie das richtige Verfahren fĂŒr Ihr eigenes Auto.


Was Sie brauchen

In FĂ€llen, in denen Sie Bremsreparaturen durchfĂŒhren mĂŒssen, mĂŒssen Sie die Bremsbelagplatte entfernen. Dies ist Teil eines grĂ¶ĂŸeren Prozesses, bei dem andere Komponenten entfernt werden mĂŒssen, um den Bereich zu erreichen, in dem die Platte gehalten wird. Wie Sie wissen, sind nicht alle Fahrzeuge gleich, also verwenden Sie das richtige Verfahren fĂŒr Ihr eigenes Auto.

Schritt 1 - Bremsleitungen

Mit dem RohrschlĂŒssel die Bremsleitungsmutter entfernen. Manchmal werden Sie feststellen, dass diese kleinen NĂŒsse verrostet sind. Die einzige Möglichkeit, um die Mutter nicht mit zu viel Druck abzurunden, besteht darin, die Metall-Bremsleitung zu schneiden, um sie freizugeben. Sie können die Mutter erhitzen, aber eine Taschenlampe kann eine Explosion verursachen.

Schritt 2 - RĂŒckplatte

Es gibt vier Schrauben, die die RĂŒckplatte am Fahrzeug halten. Entfernen Sie alle Muttern, um sie vom AchsgehĂ€use zu lösen. Nur diese Platte bremst das Auto an. Setzen Sie einen SchraubenschlĂŒssel auf die RĂŒckseite der Platte, so dass Sie die Mutter nicht verlieren, wenn sie fĂ€llt. Auch das wird Ihnen helfen, es zu lockern.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: COMMENT DÉVERROUILLER L.