Wie Man Bender Board In Einer Betonterrasse


Wie Man Bender Board In Einer Betonterrasse

Was Sie benötigen Möchten Sie die abgenutzten Bender-Boards in Ihrer Betonterrasse ersetzen? Benderbretter werden normalerweise aus Rotholz hergestellt, aber aus ökologischen GrĂŒnden wird eine kommerziellere Version produziert. Jetzt werden Bender-Boards aus synthetischen Produkten oder recyceltem Kunststoff hergestellt und Ă€hneln einem Holz.


Was Sie benötigen

Möchten Sie die abgenutzten Bender-Boards in Ihrer Betonterrasse ersetzen? Benderbretter werden normalerweise aus Rotholz hergestellt, aber aus ökologischen GrĂŒnden wird eine kommerziellere Version produziert. Jetzt werden Bender-Boards aus synthetischen Produkten oder recyceltem Kunststoff hergestellt und Ă€hneln einem Holz. Da diese Biegeplatten aus synthetischen Produkten bestehen, halten sie lĂ€nger und sind weniger anfĂ€llig fĂŒr Risse und SpĂ€ne. Benderbretter sind ungefĂ€hr ÂŒ-Zoll dick und sind leicht biegbar, was es einfacher macht, sich engen Kurven und Winkeln anzupassen. Obwohl Bender-Boards schwer zu finden sein können. Es ist jedoch immer noch die bevorzugte Wahl von vielen, weil es einfach zu handhaben ist. Benderbretter kommen normalerweise in langen Rollen. Wenn Ihre aktuellen Bender-Boards ausgetauscht werden mĂŒssen, hilft Ihnen diese Schritt-fĂŒr-Schritt-Anleitung weiter.

Schritt 1: Vorhandene Platinen entfernen

Vorhandene Biegerplatten entfernen. Stellen Sie sicher, dass keine vorhandenen Benderboards zurĂŒckbleiben. Sie können einen Hammer benutzen, um das Benderboard leicht zu hebeln.

Schritt 2: Ermitteln Sie die Maße des Zielbereichs

Messen Sie den Bereich, in den Sie die Bender-Boards legen möchten, mit dem Maßband. BerĂŒcksichtigen Sie die Kurven, wenn die Bereiche, in denen die Benderplatten gebogen werden sollen, gekrĂŒmmt sind.

Schritt 3: Schneiden Sie die Bender-Boards

Schneiden Sie die Bender-Boards gemĂ€ĂŸ den von Ihnen vorgenommenen Messungen aus. Sie können die KursholzsĂ€ge verwenden. Wenn Sie keine HolzsĂ€ge haben, können HolzwerkstĂ€tten dies mit einem begrenzten Betrag fĂŒr Sie tun. Obwohl es zusĂ€tzliche Kosten erfordert, wird es fĂŒr Sie bequemer und weniger zeitaufwĂ€ndig sein, jemanden zum Messen zu bewegen. Sie mĂŒssen nur sicherstellen, dass die Messungen, die Sie von dieser Person oder dem von Ihnen gemieteten GeschĂ€ft erhalten haben, korrekt sind.

Schritt 4: Installieren Sie die Boards

Installieren Sie die Bender Boards einzeln. Stellen Sie sicher, dass Sie jede Biegeplatte sorgfÀltig und genau platzieren.

Schritt 5: Erstellen Sie eine gleichmĂ€ĂŸige Kante

Die Biegeplatte sollte etwa Ÿ Zoll ĂŒber der Bodenlinie sitzen. Verwenden Sie eine Landschaftsspaten, um gerade nach unten zu graben, um eine gleichmĂ€ĂŸige Kante zu haben, um das Benderboard gegen zu drĂŒcken.

Schritt 6: Stellen Sie sicher, dass die Boards an Ort und Stelle bleiben

Verwenden Sie die Stangen oder die Klammern, die mit den Bender Boards kommen, um die Boards an Ort und Stelle zu halten.

Schritt 7: FĂŒllen Sie den Fleck

Sie können Mörtel verwenden, um die Stelle zu fĂŒllen, an der die Benderplatine ruhen kann.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: DIY Rainbow Loom Dragon Bracelet/ Drachen Armband mit Gabel ohne Loom Board/ deutsch schwer.