Wie Reflektiere Ich W├Ąrme Mit Strahlungsbarrieren


Wie Reflektiere Ich W├Ąrme Mit Strahlungsbarrieren

W├Ąrmestrahlungsbarrieren werden an den Sparren in Ihrem Dach angebracht, um zu verhindern, dass W├Ąrme im Winter entweicht. Sie verhindern auch, dass der Dachboden im Sommer zu hei├č wird. Alles in allem kann ein W├Ąrmestrahlungssystem Ihr Haus viel energieeffizienter machen, da Sie nicht so viel f├╝r die Heizung Ihres Hauses aufwenden m├╝ssen.


So installieren Sie eine Strahlungsbarriere von Anfang bis Ende.

Schritt 1 - Bereiten Sie den Dachboden vor

Bereiten Sie zuerst Ihren Dachboden vor, damit Sie richtig und sicher arbeiten k├Ânnen. Die meisten Dachb├Âden sind nicht an Bord, was bedeutet, dass es sehr einfach ist, den Fu├č durch die Decke zu f├╝hren. Verwenden Sie gro├če Bretter, die gro├č genug sind, um ├╝ber die Balken zu spannen. Legen Sie diese auf die Balken in Ihrem Dachboden, um einen Arbeitsbereich zu schaffen, der gro├č genug ist, um darin zu arbeiten.

Sie m├╝ssen Zugang rund um den Umfang Ihres Daches haben, damit Sie die W├Ąrmestrahlungsbarrieren auf den Dachsparren in der Dach. Versuchen Sie nicht, sich ├╝ber die Dachsparren hinweg zu balancieren, wenn Sie ein solches Projekt durchf├╝hren.

Bevor du in deinem Dachboden arbeiten kannst, musst du vielleicht den ganzen M├╝ll, der dort drin ist, beseitigen. Sie werden es auch viel angenehmer finden, an einem bew├Âlkten Tag zu arbeiten. An einem hei├čen Tag zu arbeiten wird sehr unangenehm sein.

Schritt 2 - Messen Sie Ihr Dach

Messen Sie die Breite und H├Âhe Ihres Daches, um sicherzustellen, dass Sie gen├╝gend Paneele haben, die rund um das Dach passen. Planen Sie, wie die Paneele passen, und stellen Sie sicher, dass sie in alle Dachsparren passen.

Schritt 3 - Schneiden Sie die W├Ąrmestrahlungssperre aus

Schneiden Sie die Barrieren mit einem Messer oder einer S├Ąge zu. Stellen Sie sicher, dass alle richtig zusammenpassen. Je besser sie passen, desto effizienter wird Ihr Zuhause sein.

Schritt 4 - Anbringen der Paneele

Nachdem Sie die Hitzeschutzleisten auf Gr├Â├če geschnitten haben, m├╝ssen Sie sie an Ihrem Dach anbringen. Staple sie mit einem Tacker auf die Sparren. Bringen Sie die einzelnen Platten vor dem Heften gegen die Sparren, um sicherzustellen, dass sie alle richtig passen. Dadurch wird sichergestellt, dass die Platten sicher befestigt sind und sich nicht bewegen. Wenn es ein zus├Ątzliches Barrierematerial gibt, schneiden Sie es ab und f├╝llen Sie dann alle L├╝cken zwischen den Platten mit Dichtmittel.

Nicht mit deinem Dachboden gemacht? Gelesen in Isolierung - Fiberglas oder Zellulose?

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Selbstreflexion ist anstrengend (und lehrreich!) !!! #gedankenimpulse.