So Reinigen Sie Eine Clawfoot-Wanne Richtig


So Reinigen Sie Eine Clawfoot-Wanne Richtig

Eine Klauenfußwanne verleiht Ihrem Badezimmer Eleganz und dauerhafte Schönheit. Befolgen Sie diese Schritte, um es ordnungsgemĂ€ĂŸ zu reinigen. Schritt 1 - Vorbereitung Trage alte Kleidung, die dir nichts ausmacht. Entfernen Sie alle Teppiche in der NĂ€he Ihrer Wanne und alle Waschlappen, Shampoos, Seifenschalen oder andere GegenstĂ€nde in Ihrer Wanne.


Eine Klauenfußwanne verleiht Ihrem Badezimmer Eleganz und dauerhafte Schönheit. Befolgen Sie diese Schritte, um es ordnungsgemĂ€ĂŸ zu reinigen.

Schritt 1 - Vorbereitung

Trage alte Kleidung, die dir nichts ausmacht. Entfernen Sie alle Teppiche in der NĂ€he Ihrer Wanne und alle Waschlappen, Shampoos, Seifenschalen oder andere GegenstĂ€nde in Ihrer Wanne. Um den Boden zu schĂŒtzen, legen Sie PlastikblĂ€tter oder Zeitungspapier ein.

Schritt 2 - Reinigen Sie das Innere

FĂŒllen Sie die Wanne mit warmem Wasser und fĂŒgen Sie 1 Tasse flĂŒssiges Bleichmittel hinzu. Lassen Sie es fĂŒr 30 Minuten sitzen, um Seifenschaum und Schmutz zu heben. Lassen Sie es vollstĂ€ndig abtropfen und prĂŒfen Sie auf sichtbare Flecken, die bei diesem Verfahren nicht entfernt wurden. FĂŒr diese Flecken, ziehen Sie Ihre Gummihandschuhe an und machen Sie eine Paste aus Bleichpulver und Wasser und tragen Sie sie auf die Bereiche auf, die besondere Aufmerksamkeit erfordern. Lassen Sie diese Mischung 10 Minuten auf den Stellen sitzen und wischen Sie sie mit einem feuchten Schwamm ab. Wiederholen Sie den Vorgang, bis sie weg sind. Wenn das Innere der Wanne sauber ist, sind Sie bereit, die Außenseite der Wanne anzusprechen.

Schritt 3 - Reinigen Sie die Außenseite

Um die Außenseite der Wanne zu reinigen, beginnen Sie oben und arbeiten Sie ab. Wenn Sie von unten nach oben reinigen, lĂ€uft verschmutztes Wasser in die Wanne, wenn Sie an die Spitze gelangen, die dort verschmutzt, wo Sie gerade gereinigt haben. Verwenden Sie das pulverförmige Bleichmittel und den Schwamm, gehen Sie um die Lippe der Wanne herum und achten Sie sorgfĂ€ltig auf Flecken, die durch Shampoos oder Seifen verursacht werden. Wenn es hartnĂ€ckige Flecken gibt, verwenden Sie die Methode zur Behandlung von Flecken im inneren Teil der Wanne.

SpĂŒlen Sie gut, um das Bleichpulverkorn zu entfernen. Mischen Sie 1 Gallone Wasser in Ihrem Eimer und fĂŒgen Sie 2 Esslöffel SpĂŒlmittel hinzu. Reinigen Sie den Ă€ußeren Körper Ihrer Wanne mit Ihrem Schwamm. Wenn Sie hartnĂ€ckige Flecken haben, verwenden Sie auch pulverisiertes Bleichmittel. Gut ausspĂŒlen. Bewegen Sie sich auf die FĂŒĂŸe, wieder eine Paste aus pulverisiertem Bleichmittel und Wasser. Tragen Sie es auf die FĂŒĂŸe auf und achten Sie darauf, in die Spalten zu gelangen. Mit einer ZahnbĂŒrste sanft schrubben und 5 Minuten stehen lassen. SpĂŒlen Sie, um zu sehen, ob die FĂŒĂŸe sauber sind. Wenn nicht, wiederholen Sie den Vorgang, bis sie sauber sind.

Schritt 4 - Pflege

Wenn Sie Produkte mit Farbstoffen wie Shampoo, Schaumbad und Seifen aus der Wanne halten, können Sie Flecken fernhalten. Wenn Sie einen Fleck bekommen, wenden Sie sich so schnell wie möglich. Einmal im Monat fĂŒllen Sie die Wanne mit Bleichmittel und 1 Tasse flĂŒssiges Bleichmittel und lassen Sie fĂŒr 30 Minuten sitzen, um Seifenschaum zu entfernen. Diese einfachen Schritte halten Ihre Klauenfußwanne sauber und sehen neu aus.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: FARD - ICH BIN NICHT SO EINE (Dr.Bootleg Remix).