Wie Man Eine Black Widow Spider Infestation Verhindert


Wie Man Eine Black Widow Spider Infestation Verhindert

Was Sie brauchen Viele Gebiete des Landes sind anfĂ€llig fĂŒr schwarze Witwen Spinnen. Sie sind im Allgemeinen leicht zu erkennen, haben bekannte Lieblingsverstecke und können eine Person sehr krank machen. Wenn Sie wissen, welche Vorkehrungen zu treffen sind, können Sie verhindern, dass ein schwarzer Witwenbefall in Ihrem Haus auftritt.


Was Sie brauchen

Viele Gebiete des Landes sind anfĂ€llig fĂŒr schwarze Witwen Spinnen . Sie sind im Allgemeinen leicht zu erkennen, haben bekannte Lieblingsverstecke und können eine Person sehr krank machen. Wenn Sie wissen, welche Vorkehrungen zu treffen sind, können Sie verhindern, dass ein schwarzer Witwenbefall in Ihrem Haus auftritt. Die Schritte sind einfach und die MĂŒhe wird sich lohnen.

Bevor Sie etwas tun, machen Sie sich mit der schwarzen Witwe vertraut. Schwarze Witwen sind bekannt fĂŒr die rote Sanduhrform auf ihrem Bauch. Sie sind auch glĂ€nzend, im Vergleich zu anderen Spinnen, die scheinen, pelzig zu sein. Die weibliche Spinne ist die giftige, auf die man achten muss. Sie ist nachtaktiv, und General hĂ€ngt kopfĂŒber in ihrem Netz und lĂ€sst sie rot bis orange Sanduhr leicht zu erkennen. Schwarze Witwen machen ihre Netze normalerweise nahe am Boden. Sie werden normalerweise nicht beißen, wenn sie nicht berĂŒhrt oder bedroht werden.

Schritt 1 - ÜberprĂŒfe dein Zuhause grĂŒndlich

Gehe nachts durch dein Haus und ĂŒberprĂŒfe die Spinnen der schwarzen Witwe. Da sie nachtaktiv sind, werden sie tagsĂŒber schwer zu finden sein. Verwenden Sie eine Taschenlampe, um dunkle Ecken und Bereiche mit schlechter Beleuchtung zu ĂŒberprĂŒfen. Wenn Sie eine Spinne finden, können Sie sie entweder töten oder von zu Hause aufnehmen und entfernen. Stellen Sie sicher, es weit weg von HĂ€usern und GebĂ€uden freizugeben.

Schritt 2 - Fixieren Sie die Lecks

Gehen Sie herum und ĂŒberprĂŒfen Sie Ihr Haus auf Risse und Löcher, wo Spinnen Zugang finden könnten. ÜberprĂŒfen Sie die Fenster und ersetzen Sie sie bei Bedarf. Stellen Sie sicher, dass TĂŒren und Fenster dicht sind. KĂŒmmere dich um sie, um sicherzustellen, dass sie luftdicht sind. Installieren Sie die TĂŒrfeger an der Unterseite der AußentĂŒren. Dies verhindert, dass Spinnen unter die TĂŒr kriechen oder sich der TĂŒr nĂ€hern, wenn sie geöffnet wird.

Schritt 3 - Reinigen Sie Ihr Zuhause

Wenn Sie Ihr Zuhause sauber, staubgesaugt, staubfrei und netzfrei halten, ist es viel weniger wahrscheinlich, dass Sie ein schwarzes Witwenproblem haben. Entfernen Sie unnötige Unordnung und bereinigen Sie Speicherplatz.

Schritt 4 - AufrĂ€umen außerhalb Ihres Hauses

Eine weitere Möglichkeit, die Spinnen abzuschrecken, besteht darin, den Rasen freizuhalten und zu mĂ€hen. Halten Sie Unkraut in Schach und halten Sie Reben und andere Pflanzen von Ihrem Haus fern, mit anderen Worten, stellen Sie sicher, dass sie mindestens 1 bis 2 Meter von Ihrem Haus entfernt sind. Holzstapel sind berĂŒchtigte HĂ€user fĂŒr Spinnen der Schwarzen Witwe, also stellen Sie sicher, Holzstapel weit weg von Ihrem Haus zu halten. Stellen Sie sicher, dass es keine anderen PfĂ€hle in der NĂ€he Ihres Hauses gibt, wie zum Beispiel Steine ​​oder MĂŒllhaufen. Treffen Sie die gleichen Vorsichtsmaßnahmen in Ihrer Garage und Ihren Schuppen.

Schritt 5 - Installieren Sie gelbe Außenleuchten

Verwenden Sie gelbe GlĂŒhbirnen in Außenleuchten. Das gelbe Licht wird KĂ€fer abhalten, von denen sich schwarze Witwen gerne ernĂ€hren.

Schritt 6 - BesprĂŒhen Sie Ihr Zuhause

Es gibt viele Möglichkeiten fĂŒr Insektizide im Haushalt. Es gibt viele, die scharfe Chemikalien enthalten, einige, die natĂŒrliche Zutaten enthalten, oder Sie können Ihre eigenen Spinne Abwehrmittel zu Hause mit leicht zu finden Zutaten.Es gibt auch die Möglichkeit, eine professionelle SchĂ€dlingsbekĂ€mpfungsfirma zu Hause zu besprĂŒhen.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Redback Black Widow Spiders On Childrens Tonka Truck Toys Spider Infestation Scary Video.