Wie Man Eine Loblolly Kiefer Pflanzt


Wie Man Eine Loblolly Kiefer Pflanzt

Was Sie brauchen Der Baum loblolly pine wird oft als schnell wachsender Schirm im Landschaftsbau verwendet. Diese vielseitige Kiefer kann auch f├╝r Holz, Stangen und Zellstoff verwendet werden. Der Baum ist eine S├╝dkiefer, die in verschiedenen Bodenarten w├Ąchst und besonders gut gegen Trockenheit ist.


Was Sie brauchen

Der Baum loblolly pine wird oft als schnell wachsender Schirm im Landschaftsbau verwendet. Diese vielseitige Kiefer kann auch f├╝r Holz, Stangen und Zellstoff verwendet werden.

Der Baum ist eine S├╝dkiefer, die in verschiedenen Bodenarten w├Ąchst und besonders gut gegen Trockenheit ist. Die loblolly Kiefer w├Ąchst so gro├č wie 100 Fu├č und kann in den Klimazonen 6 bis 9 angebaut werden.

Diese Kiefer zieht viele wild lebende Tiere einschlie├člich wilder Truthahn- und Trauertauben an und bildet dieses einen gro├čen Baum f├╝r Ihr Yardnaturlebensraum.

Schritt 1: Entscheiden Sie, wo Sie pflanzen m├Âchten

Entscheiden Sie, wo der Loblolly-Baum gepflanzt wird. Dies h├Ąngt davon ab, wie der Baum verwendet wird. Denken Sie daran, dass eine gute Wasserableitung ein Muss ist, um das Verrotten der Wurzeln zu verhindern.

Schritt 2: Das Loch graben

Sobald bekannt ist, wo die B├Ąume gepflanzt werden, graben Sie ein Loch mit einem Spaten. Graben Sie das Loch, das gro├č genug ist, um das Wurzelsystem des Baums aufzunehmen und tief genug, damit der Baum auf der gleichen H├Âhe wie beim Kauf gepflanzt wird.

Schritt 3: ├ťberpr├╝fen Sie das Wurzelsystem

Schneiden Sie besch├Ądigte Wurzeln vor dem Einpflanzen mit einer Schere ab. Das einzige Mal, dass ein Wurzelsystem entfernt wird, ist, wenn das System sehr gro├č ist. Im Allgemeinen wird dies nicht der Fall sein. Ein gr├Â├čeres Loch muss m├Âglicherweise ausgehoben werden. Das ist besser, als zu viel wegzuschneiden, da der Baum eine bessere ├ťberlebenschance hat.

Schritt 4: Den Baum pflanzen

Um den loblolly Kiefernbaum zu pflanzen, setze ihn in das Loch und f├╝lle ihn mit dem Schmutz aus, der aus dem Loch ausgegraben wurde. Achten Sie darauf, dass der Baum nicht zu sehr in eine Richtung geneigt wird. Es sollte so senkrecht wie m├Âglich bleiben.

Schritt 5: Den Boden absetzen

Nachdem der Baum gepflanzt wurde, muss der Boden angesiedelt werden. Dies kann durchgef├╝hrt werden, indem ein Gartenschlauch in den weichen Schmutz in das Loch gedr├╝ckt wird. Wenn das Wasser eingeschaltet ist, beginnt es, den Bereich zu beruhigen. Wenn der Baum richtig platziert ist, bewegt sich das Wasser nat├╝rlich von dem Wurzelsystem weg, nachdem es seine Arbeit getan hat.

Schritt 6: Unterst├╝tzung bereitstellen

Wenn die B├Ąume sich in eine Richtung neigen, kann es notwendig sein, ein St├╝tzsystem mit St├╝tzpfosten und d├╝nnem Seil zu erstellen. Tun Sie dies, indem Sie eine St├╝tzstange in den Boden auf der Seite, wo sie sich neigt, sowie auf die gegen├╝berliegende Seite treiben. Binden Sie das Seil von der Stange auf der gegen├╝berliegenden Seite an den Baum und ziehen Sie es vorsichtig, bis der Baum gerade ist. Schlie├čen Sie den Baum an den anderen Pol an.

Die loblolly Kiefer ist eine gro├čartige Alternative zu anderen Kiefern in den s├╝d├Âstlichen Staaten. Es gibt viele nat├╝rliche Vorteile f├╝r die Anpflanzung dieser Art von Baum sowie finanzielle Vorteile f├╝r diejenigen, die f├╝r Profit kultivieren.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Kiefer Alles ├╝ber Pflanzen.