Wie Man Eine Shabby Chic KĂŒche Malt


Wie Man Eine Shabby Chic KĂŒche Malt

Was Sie brauchen Wenn Sie ein abgenutztes, antikes Design in Ihrem Zuhause mögen, können Sie eine schĂ€big schicke KĂŒche gestalten. Shabby Chic ist eine Art von Design, in dem Sie kunstvoll etwas Neues wie Kleidung, Möbel oder sogar Wandfarbe machen, die im Laufe der Jahre alt und abgenutzt wirkt. Dieser Designstil wurde auf mehreren Tv-Shows vorgestellt und kann mit dem Kauf neuer "Vintage" -Kleidung aus dem Laden verglichen werden.


Was Sie brauchen

Wenn Sie ein abgenutztes, antikes Design in Ihrem Zuhause mögen, können Sie eine schĂ€big schicke KĂŒche gestalten. Shabby Chic ist eine Art von Design, in dem Sie kunstvoll etwas Neues wie Kleidung, Möbel oder sogar Wandfarbe machen, die im Laufe der Jahre alt und abgenutzt wirkt. Dieser Designstil wurde auf mehreren Tv-Shows vorgestellt und kann mit dem Kauf neuer "Vintage" -Kleidung aus dem Laden verglichen werden. Wenn Sie jemand sind, der gerne Ihre eigenen AntiquitĂ€ten in Ihrem Zuhause kreiert, dann ist hier ein einfacher Weg, Ihre KĂŒchenwĂ€nde schĂ€big schick aussehen zu lassen.

Schritt 1 - WĂ€hlen Sie Ihre Farbe

Wenn Sie eine schĂ€big schicke KĂŒche kreieren, möchten Sie, dass die Farbe an den WĂ€nden authentisch aussieht und die Farbe mit zunehmendem Alter wegfĂ€llt. Um Ihren KĂŒchenwĂ€nden effektiv das Aussehen einer verblassten Farbe zu verleihen, sollten Sie eher helle Pastellfarben als reiche dunkle Farben wĂ€hlen. Die Verwendung einer hellen Pastellfarbe ist sehr effektiv, wenn die Illusion von Farbe erzeugt wird, die ĂŒber die Jahre verblasst ist.

Schritt 2 - Altes Finish entfernen

Sobald Ihre Farbe ausgewĂ€hlt ist, sollten Sie Ihre WandoberflĂ€che fĂŒr die Farbe vorbereiten. Tun Sie dies, indem Sie alle alten OberflĂ€chen an den WĂ€nden entfernen. Dies beinhaltet das Schaben oder Abschleifen aller alten Farbe, das Entfernen von Unebenheiten aufgrund vieler Repaints in Ă€lteren HĂ€usern und das Kratzen oder Schruppen jeglicher glĂ€nzender OberflĂ€chen, die an den WĂ€nden vorhanden sein könnten. Stellen Sie sicher, dass alle WandoberflĂ€chen sauber und glatt sind, bevor Sie mit dem nĂ€chsten Schritt beginnen.

Schritt 3 - Tragen Sie Petroleum Jelly und Farbe auf

Ein großer Trick, um die Farbe abgebrochen und abgenutzt aussehen zu lassen, ist, eine leichte Schicht Vaseline auf Bereiche aufzutragen, wo natĂŒrliches Ausbleichen und AbblĂ€ttern in der Farbe auftreten wĂŒrde. FĂŒr die Textur können Sie einen Schwamm oder einen Schwamm verwenden und den Vaseline im gewĂŒnschten Muster flecken. Sobald Sie das Vaseline in einer leichten Schicht an den gewĂŒnschten Stellen aufgetragen haben, beginnen Sie, ein paar leichte Anstriche auf die Wand ĂŒber der Oberseite des Vaseline zu tragen.

Schritt 4 - Farbe entfernen

Sobald Sie die Farbe Ihrer gewĂ€hlten Farbe auf Ihre Wand aufgetragen haben, lassen Sie sie trocknen, jedoch nicht vollstĂ€ndig. Sie wollen warten, bis der Lack nicht mehr nass ist, sondern eine klebrige Gummitextur. Sobald dieser Punkt erreicht ist, verwenden Sie einen Lappen und reiben Sie die Farbe ĂŒber die Bereiche, die Vaseline haben. Die Farbe wird abblĂ€ttern und natĂŒrlich aussehen. Tun Sie dies mit dem gewĂŒnschten Effekt. Sobald Sie Ihre gesplitterten FarbflĂ€chen fertig haben, verwenden Sie Ihr Sandpapier, um die Lackierung entlang der Kanten der Wand und in Bereichen von natĂŒrlicher Abnutzung aufzuhellen. Mit etwas Übung werden Sie in der Lage sein, diese Technik zu verwenden, um eine rustikal schöne Umgebung in Ihrer KĂŒche zu schaffen und Ihrem Haus ein romantisches altes GefĂŒhl und Aussehen zu verleihen.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Möbel mit Farbe in Shabby Chic Objekte verwandeln.