Wie Man Eine Kathedrale Decke


Wie Man Eine Kathedrale Decke

Kathedralendecken sind gro├če Erg├Ąnzungen zu den richtigen H├Ąusern; Sie k├Ânnen jedoch sehr schwierig zu malen sein. Die Natur einer Kathedralendecke macht das Malen so schwierig. Sie sind viel h├Âher als normale Decken; Dar├╝ber hinaus sind sie kunstvoll und auff├Ąllig. Das Malen normaler W├Ąnde und Decken kann sich f├╝r den normalen Menschen als schwierig erweisen.


Kathedralendecken sind gro├če Erg├Ąnzungen zu den richtigen H├Ąusern; Sie k├Ânnen jedoch sehr schwierig zu malen sein. Die Natur einer Kathedralendecke macht das Malen so schwierig. Sie sind viel h├Âher als normale Decken; Dar├╝ber hinaus sind sie kunstvoll und auff├Ąllig.

Das Malen normaler W├Ąnde und Decken kann sich f├╝r den normalen Menschen als schwierig erweisen. Eine Kathedrale Decke scheint fast unm├Âglich. Es gibt keinen Grund, warum Sie Angst haben sollten, eine Kathedrale Decke zu malen, weil es wirklich einfach zu tun ist. Folgen Sie diesen Schritten, um Ihre Kathedralendecke zu verletzen.

Schritt 1 - Raumvorbereitung

Bevor Sie mit einem Malprojekt beginnen, sollten Sie immer darauf achten, dass Sie den Bereich richtig vorbereiten. Dies ist besonders wichtig beim Bemalen einer Kathedralendecke. Wenn Sie nicht vollst├Ąndig vorbereitet sind, kann das Lackierprojekt schlecht ablaufen, und Sie k├Ânnen auch den Raum, die Decke oder Ihre Besitzt├╝mer besch├Ądigen.

Das erste, was zu tun ist, ist den Raum zu r├Ąumen. Bewegen Sie alle M├Âbel heraus, die Sie anheben k├Ânnen. Wenn sich etwas im Raum befindet, k├Ânnen Sie diese Gegenst├Ąnde mit einer Plane abdecken. Bedecken Sie auch den Boden. Platzieren Sie das Klebeband des Malers dort, wo die Decke auf die Wand trifft.

Schritt 2 - Die Farbe

Verwenden Sie Innenfarbe mit einer Garantie, die garantiert mehrere Jahre h├Ąlt. Die Farbe und Art der Farbe, die Sie verwenden, liegt ganz bei Ihnen. Gie├čen Sie nicht mehr Farbe in die Schale, als f├╝r die Herstellung eines 2-Zoll-Pools erforderlich ist. Schieben Sie den Walzenpinsel ├╝ber den Farbreservoir. Rollen Sie die ├╝bersch├╝ssige Farbe von der Walze ab. Sie wollen viel Farbe auf der Walze, aber nicht so sehr, dass sie tropft oder spritzt. Schrauben Sie die Farbrolle auf das Ende der Teleskopstange.

Schritt 3 - Bemalen der Kathedrale Decke

Beginnen Sie die Kathedrale Decke von der Mitte zu malen. Verteilen Sie die Farbe von der Mitte auf das Maskierungsband des Malers und dann wieder in Richtung Mitte. Fahren Sie fort, bis Sie damit zufrieden sind. Sie ben├Âtigen m├Âglicherweise mehr als eine Schicht. Befestigen Sie die Trimmb├╝rste an der Stange und malen Sie die engeren Bereiche der Domdecke. Da Sie kleine Mengen an Farbe verwenden, um Spritzer zu vermeiden, sollten mindestens drei oder vier Anstriche erwartet werden.

Schritt 4 - Fertigstellen

Inspizieren Sie das Lackierprojekt nach dem Trocknen. Wenn Sie mit dem Endergebnis nicht zufrieden sind, k├Ânnen Sie die Kathedralendecke mit einer Leiter und einem normalen Pinsel leicht nacharbeiten. Klettern Sie vorsichtig die Leiter hinauf und entfernen Sie das Klebeband des Malers von der Wand. Geht langsam, um die Farbe nicht zu zerrei├čen oder Klebstoffreste zu hinterlassen. Entfernen Sie alle Planen, die Sie platzieren m├╝ssen. Ersetzen Sie alle M├Âbel wieder in den Raum.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: How an Amateur Built the World.