Wie Man Gasbrenngruben


Wie Man Gasbrenngruben

GebĂ€ude Gasfeuergruben sind um ein Vielfaches komplizierter als sie zu betreiben. Nachdem alle Teile zusammengesetzt wurden, ist es einfach, den Schalter umzudrehen, ein Einstellrad zu setzen und einen Funken anzulegen. Dieser Artikel fĂŒhrt Sie durch das grundlegende Verfahren, das mit dem Betrieb einer Gasfeuerstelle verbunden ist, und macht VorschlĂ€ge fĂŒr die Aufrechterhaltung eines sicheren und angenehmen Bereichs rund um Ihre Feuerstelle.


GebĂ€ude Gasfeuergruben sind um ein Vielfaches komplizierter als sie zu betreiben. Nachdem alle Teile zusammengesetzt wurden, ist es einfach, den Schalter umzudrehen, ein Einstellrad zu setzen und einen Funken anzulegen. Dieser Artikel fĂŒhrt Sie durch das grundlegende Verfahren, das mit dem Betrieb einer Gasfeuerstelle verbunden ist, und macht VorschlĂ€ge fĂŒr die Aufrechterhaltung eines sicheren und angenehmen Bereichs rund um Ihre Feuerstelle.

Erdgas oder Propan?

Es gibt zwei Arten von GasbrĂ€nden: Erdgas und mit Propan befeuerte Gruben. Erdgas ist im Allgemeinen dauerhafter und bindet direkt an die gleichen Gasleitungen, die Ihr Haus fĂŒr den Warmwasserbereiter, Ofen oder Ofen verwendet. Propan-Feuerstellen verwenden Flaschengas und sind normalerweise dafĂŒr ausgelegt, tragbarer zu sein. Wenn Sie Flaschengas verwenden, benötigen Sie wahrscheinlich ein Regelventil, das den Tank mit Ihren Kraftstoffleitungen verbindet.

Spaß oder Funktionell?

Die meisten Experten sagen, dass die Feuerstelle, die ĂŒber einer Gasfeuerstelle kocht, die eventuelle Verschlechterung des Brenners verursachen wird, was Reparaturen frĂŒher als sonst notwendig macht. Wenn Sie kochen möchten, schauen Sie sich Grillzubehör an, das einen separaten Kochbereich im selben GerĂ€t bietet. FĂŒgen Sie auf jeden Fall einen Grillplatz in Ihren Feuerstellenbereich hinzu, versuchen Sie nicht, direkt ĂŒber den Brennern der Feuerstelle zu kochen.

Starten Sie das Feuer

Stellen Sie den Gasregler auf die niedrigste Stufe und starten Sie die Feuerstelle mit einem langen Feuerzeug, das Sie zum Starten eines Kamins verwenden wĂŒrden. Sobald das Feuer brennt, stellen Sie die Kontrolle fĂŒr eine höhere, heißere Flamme ein, bis Sie die gewĂŒnschte IntensitĂ€t haben. Diese WĂ€rme- und Helligkeitsstufe kann nach Bedarf eingestellt werden, indem der Knopf im Uhrzeigersinn fĂŒr ein heißeres Feuer und die andere Richtung fĂŒr einen kĂŒhleren gedreht wird. Einige teurere Modelle verfĂŒgen möglicherweise ĂŒber Fernbedienungen zur BrandbekĂ€mpfung oder sogar ĂŒber mehrere Brenner, die unabhĂ€ngig voneinander eingestellt werden können.

Seien Sie vorbereitet

Halten Sie immer einen chemischen Feuerlöscher in der NĂ€he. GasbrĂ€nde können nicht einfach mit einem Wasserstrahl gelöscht werden, möglicherweise sogar das Feuer ausbreiten. Die beste Lösung, um jede Art von Feuer zu löschen, besteht darin, die Luft aus der Gleichung zu entfernen, wodurch das Feuer erstickend wird. Das feine Pulver, das in einem kommerziellen Feuerlöscher verwendet wird, wird alle verfĂŒgbaren OberflĂ€chen, wo es gesprĂŒht wird, beschichten und es unmöglich machen, dass das brennende Material Luft erhĂ€lt.

Think Safety

Behalten Sie einen freien Weg um die Feuerstelle herum. Diese Gegend ist ein großartiger Ort, an dem sich die GĂ€ste ohne Angst vor Stolpern versammeln können, und macht es dem Feuer schwer, außer Kontrolle zu geraten, selbst wenn es irgendwie gelingt, die Grenzen der Feuerstelle zu verlassen. Ein Abstand von 5 bis 10 Fuß wird allgemein vorgeschlagen. Dieser Bereich sollte ebenso frei von Pflanzenmaterial, Stolpergefahren und allem, was zu einer Brandausbreitung fĂŒhren könnte, oder von einer Person, die gegen die Feuerstelle stolpert, sein.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Jet Engine VS FACE (Flying Like Iron Man Update).