Wie Man In Mauerwerk Nagelt


Wie Man In Mauerwerk Nagelt

Mauerwerkmaterialien wie ziegelsteine ​​und stein werden häufig verwendet, um strukturen in und um unsere häuser zu bauen. Das hat mehrere gründe: diese materialien sind langlebig, sie schaffen eine angenehme ästhetik, sie sind wartungsarm und können der zeit standhalten. Ziegel und stein können jedoch einige herausforderungen darstellen, wenn es darum geht, dekorative objekte aufzuhängen oder andere haushalts- und heimwerkerprojekte zu vollenden, die ein nageln in die wand erfordern.


Mauerwerkmaterialien wie Ziegelsteine ​​und Stein werden häufig verwendet, um Strukturen in und um unsere Häuser zu bauen. Das hat mehrere Gründe: Diese Materialien sind langlebig, sie schaffen eine angenehme Ästhetik, sie sind wartungsarm und können der Zeit standhalten. Ziegel und Stein können jedoch einige Herausforderungen darstellen, wenn es darum geht, dekorative Objekte aufzuhängen oder andere Haushalts- und Heimwerkerprojekte zu vollenden, die ein Nageln in die Wand erfordern. Hier finden Sie eine vollständige Anleitung, mit der Sie lernen, wie Sie erfolgreich und mit Leichtigkeit in das Mauerwerk nageln können, egal ob Sie eine Stein- oder Ziegelmauer haben.

Brick Surface

Schritt 1 - Markieren Sie den Fleck

Markieren Sie mit einem Bleistift die Stelle, an der Sie nageln möchten. Sie sollten einen Bereich zwischen den Steinen wählen, an dem sich die Fugen befinden, da das direkte Einnähen in einen Ziegel Risse verursachen oder das Material zersplittern könnte.

Schritt 2 - Bohren Sie ein Loch

Wählen Sie als nächstes einen Steinbohrer, der etwas kleiner ist als der Durchmesser des verwendeten Nagelschaftes. Wenn Sie den entsprechenden Punkt markiert haben, bohren Sie mit dem ausgewählten Bit ein Loch in die Fuge. Achten Sie darauf, zu diesem Zweck während dieses Schrittes eine Schutzbrille zu tragen.

Schritt 3 - Installieren Sie den Nagel

Jetzt ist es an der Zeit, den Mauerwerk-Nagel in das Loch einzufügen. Platzieren Sie es an der gewünschten Stelle und hämmern Sie es an Ort und Stelle, achten Sie darauf, den Nagel gerade zu halten. Es sollte das Gelenk etwa anderthalb Zoll durchdringen.

Schritt 4 - Testen Sie Ihre Arbeit

Sobald der Nagel eingeschlagen ist, ziehen Sie ihn nach unten, um sicherzustellen, dass er fest in der Verbindung sitzt.

Wenn Sie sich fragen, was Sie mit dem Nagelloch machen sollen, wenn Sie schlieĂźlich den Nagel entfernen, fĂĽllen Sie einfach den Bereich mit dem Reparaturlack fĂĽr Mauerwerk und der Spot sieht wie neu aus!

Stein

Stein zu nageln kann wie eine Herausforderung erscheinen, aber es ist tatsächlich einfach zu bewerkstelligen. Vielleicht möchten Sie Nägel zu Ihrem schönen Steinherd für Ihre Weihnachtsstrümpfe hinzufügen, oder vielleicht wollen Sie einfach ein paar Bilder hängen. Was auch immer der Fall sein mag, befolgen Sie einfach die folgenden Schritte und dieses Projekt wird in kürzester Zeit durchgeführt.

Schritt 1 - Bohren Sie ein Loch

Genau wie oben beschrieben, müssen Sie für dieses Projekt bestimmte Werkzeuge verwenden. Verwenden Sie Ihre Bohrmaschine, um die Hilfe dieser vertrauenswürdigen Mauerbohrer für diese Aufgabe zu erhalten. Bohren Sie Ihr Loch, um es an die Größe der Hardware anzupassen, die Sie installieren werden. Typischerweise benötigen Bilder ein Loch irgendwo im Bereich von 3/16 bis 5/16 Zoll im Durchmesser. Bohren Sie Ihr Loch in die Mörtelfugen, die zwischen den Steinen und nicht direkt auf dem Stein liegen.

Schritt 2 - Hardware installieren

Schieben Sie als nächstes Ihren Metall- oder Kunststoffdübel in das erstellte Loch. Diese Hardware sollte sicher passen und sollte sich nach dem Einführen nicht verdrehen oder drehen können.Schwerere Dekorationen erfordern Metallbeschläge, während Gegenstände, die leichter sind, gut mit Plastik gehalten werden. Wenn Sie Zweifel haben, entscheiden Sie sich für die Metall-Hardware!

Jetzt ist es an der Zeit, eine Schraube und einen Bildhaken in den Anker einzufügen. Die Schraube sollte eine Nummer kleiner als der Anker sein und sollte leicht aus der Steinwand herausragen, um ein Aufhängen zu ermöglichen.

Schritt 3 - Hängen Sie Ihr Objekt ein

Jetzt, da das Loch fertig ist und die Hardware installiert ist, hängen Sie Ihre Bilder oder Dekorationen wie gewünscht ein und geben Sie selbst die Chance, Ihre eigene Handarbeit zu bewundern!

Während es ursprünglich wie eine große Aufgabe erschien, Nägel in das Mauerwerk Ihres Hauses einzubetten, ist es ein einfacher Vorgang, der nicht viel komplexer ist, als Nägel in andere Oberflächen zu hängen. Maurerarbeit ist immer schön, aber machen Sie es noch spezieller, indem Sie Ihre Lieblingshauptdekoration anbringen!

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Renovierung vom Wohnzimmer, Kabelkanal im Mauerwerk, Wände glätten.