How To Move Heavy Möbel Von Selbst


How To Move Heavy Möbel Von Selbst

Möbel bewegen zu mĂŒssen ist eine notwendige Aufgabe, die jeder an einem oder anderen Punkt bewĂ€ltigen muss. Ob es sich um Möbel in Ihrem Zuhause handelt oder darum, einem Freund beim Umzug in eine neue Wohnung zu helfen, niemand mag diese bahnbrechende Aufgabe, vor allem, wenn Sie schweres MöbelstĂŒck alleine bewegen.


Ob Sie die Kosten fĂŒr professionelle Mover vermeiden wollen, Ihre Freunde nicht zusammenkratzen oder nur sperrige Möbel kurzfristig bewegen mĂŒssen, es gibt einige Strategien, die Ihnen helfen können, die Aufgabe selbststĂ€ndig zu erledigen.

WARNUNG: Wenn Sie irgendwelche gesundheitlichen Probleme haben, insbesondere Probleme mit dem Bewegungsapparat, sind diese Tipps möglicherweise nicht fĂŒr Sie geeignet. WĂ€hrend diese Tipps einige der Stress schweres Heben auf den Körper zu lindern sind, wird keine dieser Optionen die Menge an Aufwand, die benötigt, um solche schweren GegenstĂ€nde zu bewegen, zu beseitigen, so gehen Sie mit Vorsicht.

Bewerten Sie Ihre Möbel

Beginnen Sie zunĂ€chst mit der Beurteilung von Form, Gewicht und GrĂ¶ĂŸe der Möbel. Wenn Sie das StĂŒck durch eine TĂŒr, einen engen Flur oder eine Treppe fĂŒhren mĂŒssen, nehmen Sie Messungen vor und ĂŒberlegen Sie, wie Sie die Möbel am besten transportieren und positionieren können, ohne dass WĂ€nde oder TĂŒren beschĂ€digt werden.

Entfernen Sie die befestigten Teile

Wenn Sie das schwere Heben ganz alleine durchfĂŒhren, wird das Zerlegen jedes MöbelstĂŒcks, um das Gewicht zu reduzieren, buchstĂ€blich eine enorme Belastung sein. Entfernen Sie bei Sofas oder StĂŒhlen lose Teile wie Kissen oder Kissen und stellen Sie sicher, dass jeder Stuhl, der zusammengeklappt oder zusammengeklappt werden kann, platzsparend und nicht unhandlich ist.

Wenn Sie Kommoden oder BĂŒcherregale mit Schubladen oder Regalen bewegen, entleeren Sie den Inhalt, da dies alles nur mehr Gewicht bedeutet. Wenn möglich, gehen Sie einen Schritt weiter und entfernen Sie einfach die Schubladen und Regale von ihren grĂ¶ĂŸeren Einheiten. Stellen Sie zumindest sicher, dass sie sich aus GrĂŒnden der Sicherheit und Bequemlichkeit nicht öffnen oder verschieben, wĂ€hrend Sie das / die Produkt (e) tragen. Wenn es sich um Schubladen und Regale handelt, die nicht abnehmbar sind und keine Schlösser oder Riegel haben, um sie zu schließen, kleben Sie sie zu oder schließen Sie sie. Entfernen Sie alle anderen Teile, die leicht zerlegt oder ungesichert werden können.

Die tatsÀchliche Bewegung: Rollen, Schieber und Laufkatzen

Denken Sie an die OberflĂ€che, ĂŒber die Sie die Möbel bewegen, ob sie rutschig, uneben oder empfindlich gegen BeschĂ€digungen ist. Der Kauf einiger Slider aus dem Laden kann die Arbeit erheblich erleichtern. Heben Sie jede Seite der Möbel einzeln an und schieben Sie einen der Schieber darunter. Schieben Sie die Möbel an die gewĂŒnschte Stelle.

Eine andere Möglichkeit ist die Verwendung eines Wagens oder einer Rolle. Besenstiele oder Gardinenstangen können als Rollen verwendet werden.Heben Sie jede Seite des Möbels an und drĂŒcken Sie die Rollen darunter. Schieben Sie und schieben Sie, nehmen Sie die freie Rolle von hinten und setzen Sie sie nach vorne. Wiederholen Sie den Vorgang. Wenn Sie einen Trolley benutzen, ist es eine gute Idee, den Trolley neben einer Wand zu positionieren und dann die Möbel nach vorne zu schieben oder zu ziehen, um ihn zu laden, damit der Trolley nicht wegrollt.

KĂŒchengerĂ€te

Schwere KĂŒchengerĂ€te wie KĂŒhlschrĂ€nke, Waschmaschinen und Öfen können mit weniger Aufwand bewegt werden, wenn Sie etwas GeschirrspĂŒlmittel auf den Boden streuen, um die Reibung zu verringern. Achten Sie darauf, nicht zu rutschen! Wenn Sie einen großen KĂŒhlschrank bewegen mĂŒssen, stellen Sie sich hinter das GerĂ€t, lehnen Sie es zu sich, aber nur leicht, und bewegen Sie sich vorwĂ€rts, indem Sie zuerst die eine Seite und dann die andere Seite drĂŒcken. Indem Sie das DrĂŒcken auf jede Seite abwechseln, anstatt den Job zu beschleunigen, reduzieren Sie das Risiko, dass Sie die Kontrolle verlieren und den KĂŒhlschrank möglicherweise auf Sie fallen lassen.

Möbel bewegen Treppen hochsteigen

Das Tragen von Möbeln auf der Treppe kann schwierig sein, wenn Sie alleine sind. Wenn Sie zwei Bretter als Rampen verwenden, können Sie den Gegenstand seitlich nach oben oder unten schieben. Eine andere nĂŒtzliche Idee ist, etwas Pappe oder einen alten Teppich unter die Möbel zu legen, die Sie bewegen möchten, und ziehen Sie sie dann einfach. Dieser Trick kann die BodenoberflĂ€che schĂŒtzen und gleichzeitig ist es eine einfache und kostengĂŒnstige Möglichkeit, Dinge zu bewegen.

Abschließende Gedanken

Wenn Sie diesen Richtlinien folgen, können Sie sich viel Geld und Nerven ersparen, und Sie können die Arbeit erledigen, ohne ein professioneller Gewichtheber zu sein. Vergessen Sie jedoch nicht, zuerst mit den FĂŒĂŸen zu heben und den RĂŒcken gerade zu halten, um Verletzungen zu vermeiden.

Wenn Sie sich zu irgendeinem Zeitpunkt nicht sicher oder bequem fĂŒhlen, versuchen Sie es mit keiner dieser Techniken. Sie funktionieren, aber nur, wenn Sie sie richtig ausfĂŒhren können. Das Einzige, was schlimmer ist, als nicht in der Lage zu sein, ein ungeschicktes GerĂ€t eine Treppe hoch zu bekommen, ist, ein halbschiefes GerĂ€t auf halber Höhe der Treppe zu bekommen, bevor Ihre Arme oder Werkzeuge ausgeben.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Playstation Move - Test von Golem.de.