How To Drywall Mud


How To Drywall Mud

Das Mischen von Trockenmauerschlamm ist ein Teil des Trockenbauverfahrens. Nachdem Sie die Trockenmauer aufgehĂ€ngt haben, mĂŒssen Sie die LĂŒcken mit Trockenbauschleifen und Schlamm versiegeln. Sie brauchen auch den Schlamm, um die Einkerbungen abzudecken und zu glĂ€tten, die von den zahlreichen Schrauben hinterlassen werden.


Das Mischen von Trockenmauerschlamm ist ein Teil des Trockenbauverfahrens. Nachdem Sie die Trockenmauer aufgehĂ€ngt haben, mĂŒssen Sie die LĂŒcken mit Trockenbauschleifen und Schlamm versiegeln. Sie brauchen auch den Schlamm, um die Einkerbungen abzudecken und zu glĂ€tten, die von den zahlreichen Schrauben hinterlassen werden. All dies bereitet die Wand fĂŒr die Anwendung von Grundierung und Farbe vor. Es gibt verschiedene Arten von Trockenmauerschlamm. Eine gebrĂ€uchliche Art ist die Verwendung von heißem Schlamm. Sie benötigen eine Trockenwandpfanne, ein Trockenmauermesser, Wasser und eine TĂŒte Trockenputzmehl fĂŒr die Arbeit.

Mischen von Trockenmauerschlamm

Wissen Sie, welche Art von Schlamm Sie haben. Es wird in Typen mit unterschiedlichen Trocknungszeiten verkauft. Einmal gemischt, könnte es in weniger als 5 Minuten verhĂ€rten, oder es könnte bis zu 3 Stunden dauern. Sie mĂŒssen entscheiden, was Sie brauchen, bevor Sie beginnen. Fangen Sie an, indem Sie etwas Wasser in die Trockenwandpfanne geben und langsam etwas Puder hineingießen. Verwenden Sie das Trockenmauermesser, um es zu vermischen. FĂŒgen Sie Pulver hinzu und mischen Sie grĂŒndlich, bis der Schlamm die Konsistenz der cremigen Erdnussbutter oder etwas weniger dick hat. Es sollte nicht zu dĂŒnn sein oder es wird flĂŒssig. Je nachdem, wie schnell es hĂ€rtet, sollten Sie nach dem Mischen Zeit haben, es anzuwenden.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: How To Mud .