Wie Man Klavierbeine Herstellt


Wie Man Klavierbeine Herstellt

Was Sie brauchen Wenn Sie ein Klavier besitzen, werden Sie eines Tages die Klavierbeine ersetzen mĂŒssen, die in einem Zug verloren gegangen oder irreparabel beschĂ€digt wurden... WĂ€hrend ein Klavierbauer oder Zimmermann in der Lage sein kann, ein neues Set von Klavierbeinen zu bauen, können Sie sich Geld sparen, indem Sie es selbst als DIY-Projekt herstellen.


Was Sie brauchen

Wenn Sie ein Klavier besitzen, werden Sie eines Tages die Klavierbeine ersetzen mĂŒssen, die in einem Zug verloren gegangen oder irreparabel beschĂ€digt wurden... WĂ€hrend ein Klavierbauer oder Zimmermann in der Lage sein kann, ein neues Set von Klavierbeinen zu bauen, können Sie sich Geld sparen, indem Sie es selbst als DIY-Projekt herstellen. Diese Schritte werden Ihnen helfen, neue Klavierbeine zu bauen.

Schritt 1 - Schneiden Sie die HolzstĂŒcke

Messen Sie mit einem Maßband prĂ€zise die LĂ€nge der Beine, die Sie fĂŒr die Beine Ihres Klaviers benötigen. Übertragen Sie die Messungen auf jedes der vier HolzstĂŒcke. Sobald Sie mit der LĂ€nge des Holzes zufrieden sind, das Sie als Klavierbeine verwenden werden, schneiden Sie es mit einer MotorsĂ€ge zu. Tragen Sie immer eine Schutzbrille und ein paar Arbeitshandschuhe, um Ihre Augen und Finger zu schĂŒtzen, wenn Sie die SĂ€ge benutzen.

Schritt 2 - Schleifen Sie den Schnittbereich

Stellen Sie nach dem Schneiden des Holzes fĂŒr die Klavierbeine sicher, dass Sie den Bereich, in dem Sie gerade einen Schnitt vorgenommen haben, mit Schleifpapier glĂ€tten. Sie mĂŒssen unebene Kanten und kleine Teile von Holz loswerden. Dieser Schritt ist notwendig, um die Beine fĂŒr die spĂ€tere Lackierung und Montage vorzubereiten.

Schritt 3 - Malen Sie die Klavierbeine

Sie mĂŒssen Ihre Klavierbeine mit Ihrer gewĂŒnschten Farbe bemalen. Wenn Sie die Farbe fĂŒr Ihre Klavierbeine auswĂ€hlen möchten, wĂ€hlen Sie so viel wie möglich die Farbe aus, die der Farbe des ĂŒbrigen Klaviers entspricht. Auf der anderen Seite können Sie auch kreativ werden, indem Sie verschiedene Farben fĂŒr Ihre Klavierbeine verwenden. Lassen Sie die Farbe trocknen, bevor Sie die Klavierbeine an den Körper anbringen.

Schritt 4 - Installieren Sie die KlavierfĂŒĂŸe

Bitten Sie fĂŒr diesen Vorgang die Hilfe eines Familienmitglieds, um Ihnen bei der Installation der Klavierbeine zu helfen. Drehen Sie das Piano vorsichtig vorsichtig zur Seite, damit Sie richtig mit dem Instrument arbeiten können. Verwenden Sie das Buchsen-Set, um die Klavierbeine an der Basis des Pianos zu befestigen. Bitten Sie einen Freund, die Klavierbeine richtig zu halten, wĂ€hrend Sie mit dem SteckschlĂŒsselsatz und dem Klavier arbeiten. Wenn Sie fertig sind, stellen Sie das Klavier vorsichtig in eine aufrechte Position.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: wie man richtig... CRYSTAL METH HERSTELLT (Lifehack/Tutorial).