Wie Man Eine Sicherheitsabdeckung Aus Mesh Pool


Wie Man Eine Sicherheitsabdeckung Aus Mesh Pool

Was Sie benötigen Sie haben sich entschieden, Ihren Pool mit einer Sicherheitsabdeckung aus Netzgewebe abzudecken. Diese Netzabdeckung verhindert das Eindringen von BlÀttern und Schmutz in den Pool. Es hilft auch der Sonne zu kommen, so dass Algen wachsen können, wenn sie in die wÀrmeren Monate kommen.


Was Sie benötigen

Sie haben sich entschieden, Ihren Pool mit einer Sicherheitsabdeckung aus Netzgewebe abzudecken. Diese Netzabdeckung verhindert das Eindringen von BlĂ€ttern und Schmutz in den Pool. Es hilft auch der Sonne zu kommen, so dass Algen wachsen können, wenn sie in die wĂ€rmeren Monate kommen. Auch wenn Sie Ihren Pool im FrĂŒhjahr wieder öffnen, können Sie ihn frĂŒher öffnen, im Gegensatz zu einer soliden Abdeckung, die kein Sonnenlicht in das kalte Poolwasser einlĂ€sst. Wenn Sie das Netz kaufen, stellen Sie sicher, dass es sich um ein echtes Sicherheitsnetz handelt. Sicherheitsgitter im verlegten Zustand ist in der Regel rutschsicher und lĂ€sst das Wasser durch.

Schritt 1 - Messen Sie Ihren Pool

Nehmen Sie Ihr Maßband heraus und messen Sie die LĂ€nge des Pools. Messen Sie dann die Breite. Sie möchten sicherstellen, dass Sie Ihren Pool mit der lĂ€ngsten LĂ€nge und der grĂ¶ĂŸten Breite messen.

Schritt 2 - Kaufen Sie die Materialien

Fahren Sie mit dem lokalen Handwerk und StoffgeschĂ€ft, um Drahtgewebe zu kaufen. Dies wird wahrscheinlich eine Sonderbestellung sein, es sei denn, Sie haben das GlĂŒck, ein großes Lagerhaus zu finden. Sie können auch Ihre lokalen BaumĂ€rkte ĂŒberprĂŒfen, aber sie werden wahrscheinlich nicht in der Lage sein, das Netz in großen Bogen oder Rollen wie ein StoffgeschĂ€ft kaufen kann. Bestellen oder kaufen Sie Material in den benötigten Dimensionen. Sie werden wahrscheinlich nicht in der Lage sein, das Material in der Breite Ihres Pools zu kaufen, daher mĂŒssen Sie eine doppelte oder dreifache LĂ€nge bestellen, um Ihre Anforderungen an die Dimensionierung zu erfĂŒllen.

Schritt 3 - Layout des Materials und NĂ€hen

Legen Sie das Material auf eine ebene FlĂ€che und stecken Sie die LĂ€ngen zusammen. Sie werden sich spĂ€ter um die Form kĂŒmmern. NĂ€hen Sie alle LĂ€ngen zusammen, um die richtige Breite zu erzielen. NĂ€hen Sie dann die Platten, um die richtige LĂ€nge zu erreichen. Sie mĂŒssen eine NĂ€hmaschine verwenden, da dies eine Menge Arbeit ist. Verwenden Sie einen Stich, der fest und gerade wird. Vermeiden Sie Stiche, die das Material ziehen oder zusammenziehen. Sie mĂŒssen auch Nylonfaden in dieser Anwendung verwenden.

Schritt 4 - Material ĂŒber Pool legen

Um die beste Messung zu erzielen, legen Sie das genĂ€hte Material ĂŒber Ihren Pool. Positionieren Sie es so, dass die Materialenden auf dem Deck um Ihren Pool herum sitzen. Platzieren Sie an jeder Ecke des Netzes einen Stein fĂŒr die StabilitĂ€t. Nehmen Sie nun Ihre Pins und befestigen Sie das Design Ihres Pools. Lassen Sie eine 1-Zoll-Toleranz fĂŒr die NĂ€hte. Schneiden Sie das ĂŒberschĂŒssige Material ab, sobald Sie es vollstĂ€ndig fixiert haben.

Schritt 5 - Befestigen Sie Ihre NĂ€hte

Nehmen Sie das Material zurĂŒck zu Ihrer NĂ€hmaschine und streichen Sie die NĂ€hte zusammen. die Form der Beckenabdeckung haben.

Schritt 6 - Befestigen Sie die Federn

Befestigen Sie die Federn um das Netzmaterial.Siehe die Anweisungen, die mit den Federn geliefert werden, um sicherzustellen, dass sie korrekt am Material befestigt sind.

Schritt 7 - Befestigen Sie die Federn an den Ankern

Ihr Deck sollte Anker um den Pool haben.Wenn Sie die Pool-Sicherheitsabdeckung ĂŒber dem Pool auslegen, befestigen Sie die Federn an den Ankern, so dass sie einen festen Sitz ergibt.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: 30 KILO RIESEN Emoji GEPLATZT Antistressball Orbeez | Antistressball selber machen Aqualinos #DIY4MS.