Wie Man Garten Ornamente


Wie Man Garten Ornamente

Was Sie brauchen Gartenornamente sind eine großartige Möglichkeit, Ihrem Außenraum etwas Flair und Persönlichkeit zu verleihen. Diese sind einfach zu Hause herzustellen, was eine großartige Alternative zum Kauf aus GeschĂ€ften darstellt. Rasenornamente mĂŒssen keiner bestimmten Form entsprechen; Sie können Ihrer KreativitĂ€t freien Lauf lassen, wĂ€hrend Sie Gartendekorationen von Sandgussstatuen und Wasserbrunnen zu einfacheren wie glĂ€nzenden BĂ€llen und bunten Vogelscheuchen machen.


Was Sie brauchen

Gartenornamente sind eine großartige Möglichkeit, Ihrem Außenraum etwas Flair und Persönlichkeit zu verleihen. Diese sind einfach zu Hause herzustellen, was eine großartige Alternative zum Kauf aus GeschĂ€ften darstellt. Rasenornamente mĂŒssen keiner bestimmten Form entsprechen; Sie können Ihrer KreativitĂ€t freien Lauf lassen, wĂ€hrend Sie Gartendekorationen von Sandgussstatuen und Wasserbrunnen zu einfacheren wie glĂ€nzenden BĂ€llen und bunten Vogelscheuchen machen.

Lerne, wie man einfache BĂ€lle macht, um jeden nackten Fleck in deinem Garten aufzupeppen.

Schritt 1 - Einkaufskugeln

Kaufe BĂ€lle verschiedener GrĂ¶ĂŸen in einem Bastelladen oder sammle die Plastikspielzeugkugeln deiner Kinder. Stellen Sie sicher, dass Sie sie grĂŒndlich reinigen.

Schritt 2 - Kleber auftragen

Nach dem Reinigen und Trocknen der Kugeln mit flĂŒssigem Kleber bestreichen und vollstĂ€ndig bedecken. Sie möchten zuerst eine halbe Kugel mit Kleber beschichten und dabei den trockenen sauberen Teil mit der Hand halten.

Schritt 3 - Glitter auftragen

SchĂŒtten Sie Ihre Glitterpakete in verschiedene Schalen und stellen Sie sicher, dass Sie ein paar komplementierende Farben von Glitter haben. Tauchen Sie die geklebte HĂ€lfte in eine SchĂŒssel Glitzer und lassen Sie sie trocknen. Nimm einen anderen Ball, klebe ihn und tauche ihn halb in eine andere Schale mit verschiedenfarbigem Glitzer. Mach das mit jedem deiner BĂ€lle.

Schritt 4 - Trocknen lassen

Sobald das Glitzern anhÀlt und die BÀlle vollstÀndig trocken sind, halten Sie die glitzernde HÀlfte jeder Ballin-Drehung und tauchen Sie die verbleibende trockene HÀlfte zuerst in den Kleber und dann in die Glitzerschale. Farbe als die andere HÀlfte. Setze sie zum Trocknen ein.

Schritt 5 - Abschließende Schritte

Sobald die BĂ€lle vollstĂ€ndig trocken sind, tragen Sie einen Anstrich mit wetterfestem Dichtmittel auf und lassen Sie sie hart werden. Wickeln Sie jede fertige Kugel mit Draht und hĂ€ngen Sie sie in unterschiedlichen LĂ€ngen an BĂ€ume. Entscheiden Sie, ob Sie sie alle zusammen in einem Akzent oder auf verschiedenen BĂ€umen hĂ€ngen möchten, die sich in unmittelbarer NĂ€he zueinander befinden. Das HinzufĂŒgen von Lichterketten neben Ihrer Ballkunst wird die Wirkung Ihrer Gartenornamente verbessern.

Sie können auch einige BĂ€lle mit farbigen Glasteilen oder Spiegeln abdecken, um eine bessere visuelle Wirkung zu erzielen. Verwenden Sie einen Dremel, um alle scharfen Kanten der GlasstĂŒcke, die in HandwerksgeschĂ€ften leicht zu finden sind, abzulegen. Wiederholen Sie diese Schritte, um diese auf die Kugeln zu kleben, wie bei Glitzer. Bevor Sie diese von Ihren BĂ€umen hĂ€ngen, vergewissern Sie sich, dass Sie die BĂ€lle verreiben, um die Risse zu verschließen und sie mit einem Schwamm zu reinigen. FĂŒr beste Ergebnisse lassen Sie sie vor dem AufhĂ€ngen ĂŒber Nacht trocknen.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Tomaten anbauen - Tipps fĂŒr den Anbau von Tomaten im Garten | ToolTown Garten Tipp.