How To A KostĂŒm Cape


How To A KostĂŒm Cape

Capes können jedem KostĂŒm einen Hauch von Romantik verleihen. Mit einem Umhang kann der TrĂ€ger König, ein Zauberer, eine Hexe, ein Magier, ein Hobbit, ein Superheld und so weiter werden. Es ist leicht, ein KostĂŒm mit Filz oder gutem Stoff herzustellen. Dies ist ein Do-it-yourself-Projekt, das sowohl Sie als auch der TrĂ€ger fĂŒr seine Leichtigkeit und Einfachheit lieben wird.


Capes können jedem KostĂŒm einen Hauch von Romantik verleihen. Mit einem Umhang kann der TrĂ€ger König, ein Zauberer, eine Hexe, ein Magier, ein Hobbit, ein Superheld und so weiter werden. Es ist leicht, ein KostĂŒm mit Filz oder gutem Stoff herzustellen. Dies ist ein Do-it-yourself-Projekt, das sowohl Sie als auch der TrĂ€ger fĂŒr seine Leichtigkeit und Einfachheit lieben wird. Stellen Sie sich einfach vor, wie das Tuch sich auflöst und ihren Augen ein Funkeln verleiht. Sie können zuerst einen einfachen Umhang machen und ihn mit Sternen oder anderen Mustern dekorieren, um den Charakter Ihrer Wahl vorzuschlagen. Messen

Messen Sie zuerst die LĂ€nge, bis zu der der Umhang kommen muss. Messen Sie vom Hals bis zur gewĂŒnschten LĂ€nge. Als nĂ€chstes beschaffen Stoff von der doppelten LĂ€nge. Nun falten Sie den Stoff in LĂ€ngsrichtung der LĂ€nge nach. Falten Sie den Stoff anschließend quer. Pin die Schichten zusammen. Messen Sie den Halsumfang und berechnen Sie daraus den Radius. Mit dieser Maßnahme markieren Sie einen Bogen auf dem Stoff. FĂŒr die Halsöffnung mĂŒssen Sie aus der gefalteten Mitte des Stoffes eine Entfernung messen, die dem Radius entspricht. Markiere diese Entfernung mit einem Bleistift. Jetzt mĂŒssen Sie den markierten Bogen durch alle Schichten schneiden. Schneiden Sie entlang einer gefalteten Kante, um eine mittlere Öffnung fĂŒr den Umhang zu bilden.

Schneiderei

Nun kommt der NĂ€hteil. NĂ€hen Sie um den Rand des Umhangs. Nun nĂ€hen Sie den Kragen an den Umhang. Schneiden Sie das Band fĂŒr die Krawatten auf die gewĂŒnschte LĂ€nge.

Machen Sie die Löcher etwas breiter als das Band um den Hals des Umhangs. FÀdeln Sie das Band in den Halsbereich des Umhangs, damit es vorne gebunden werden kann.

SĂ€ume die freien Kanten ab, um den Umhang zu vervollstĂ€ndigen. Wenn Sie möchten, können Sie Kurven und Wellen an der Unterseite des Kaps schneiden, um ihm ein viel grĂ¶ĂŸeres Aussehen zu verleihen.

Masken und Hauben

Sie können dem Umhang eine Kapuze oder eine Maske hinzufĂŒgen, um ihm einen Hauch von Geheimnis zu verleihen. Um die Maske zu erstellen, wickeln Sie ein etwa 3 Zoll breites Tuch um den Kopf Ihres Kindes. Mark Augenlöcher und ein Nasenloch. Saum diese mit Knopflochstichen. Saum die Ă€ußere OberflĂ€che der Maske. Jetzt ist es bereit fĂŒr die volle Wirkung gebunden zu sein.

Um die Haube zu machen, mĂŒssen Sie ein Rechteck von 30 Zoll bis 15 Zoll in einer Ecke des Stoffs ausmessen. Wenn Sie einen extra großen Umhang wollen, messen Sie die Haube als 35 Zoll in 20 Zoll. Jetzt an den kurzen Kanten der Kapuze sĂ€umen. Als nĂ€chstes legen Sie die Kapuze auf das geraffte Ende des Umhangs oder den Hals. Dazu sollte die Kapuze mit den Saumkanten auf den Kopf gestellt werden. Der Umhang hingegen sollte mit der rechten Seite nach oben zeigen. Nun nĂ€hen Sie den Umhang an die Kapuze.

Jetzt können Sie Sterne, Diamanten, Monde, Blitzbolzen usw. aufmalen oder ankleben, je nachdem, wofĂŒr das KostĂŒm steht.

Einige der KostĂŒme, die einen Umhang tragen können, sind ein RotkĂ€ppchenumhang, mittelalterliche KostĂŒme, Rockstar-KostĂŒme und so weiter. Ihre Vorstellungskraft ist die Grenze, wie Sie einen Umhang dekorieren und wie er verwendet wird. Es kann jedem KostĂŒm einen Hauch von Erhabenheit verleihen, so einfach es auch sein mag.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: ROTKÄPPCHEN | Make up, DIY Cape.