Installation Von Nassschränke


Installation Von Nassschränke

Was Sie brauchen Ein Bartresen kann ein zentraler Ort im Haus sein, wo Unterhaltung am höchsten ist, aber Bartresen fügen eine viel abgerundete Verwendung hinzu für diese unterhaltsame Veranstaltung. In vielen Fällen können Sie in einer Bar einen Drink mit Wasser oder anderen Getränken bekommen. Es ist oft ein Waschbecken mit einer Frischwasserleitung verbunden, die zu einem einfachen Wasserhahn führt.


Was Sie brauchen

Ein Bartresen kann ein zentraler Ort im Haus sein, wo Unterhaltung am höchsten ist, aber Bartresen fügen eine viel abgerundete Verwendung hinzu für diese unterhaltsame Veranstaltung. In vielen Fällen können Sie in einer Bar einen Drink mit Wasser oder anderen Getränken bekommen. Es ist oft ein Waschbecken mit einer Frischwasserleitung verbunden, die zu einem einfachen Wasserhahn führt. Ein Wet Bar kann auch ein Ort sein, um Getränke für Partys zu mischen, wenn Sie nicht den Platz haben, um eine tatsächliche Bar zu machen. Damit eine Wet Bar vielseitig einsetzbar ist, empfiehlt es sich, Wet Bar Cabinets zu installieren. Der folgende Artikel wird Ihnen zeigen, wie Sie Barhocker zu einem bestehenden hölzernen Bartresen hinzufügen.

Schritt 1 - Messen fĂĽr die TĂĽren

Eine Wet Bar ist eine einfache Konstruktion, bei der Sie einen hölzernen Sockel haben, der hohl ist, einen Holzboden, eine Holzplatte und eine komplexere Platte, die auf dem Holz sitzt. Das Einzige, um das Sie sich kümmern müssen, ist die Front, an der die Bartresen hängen. Um die Schranktürgröße zu bestimmen, müssen Sie die Höhe und Breite der gekauften Schranktüren messen. Ziehe seine Zahl um zwei Zentimeter ab. Verwenden Sie nun das Maßband, um die Mitte der Wet Bar zu finden. Lassen Sie ein Fünf-Zoll-Abstandhalter zwischen mehreren Schränken in der Mitte und zwei Zoll von den Rändern, sowohl oben als auch unten. Benützen Sie den Stift, um die Umrisse der zukünftigen Bar-Schranktüren zu markieren.

Schritt 2 - Vorbereiten der SchranktĂĽren

Sie sollten die Scharniere an den Schranktüren sowie an einem Griff anbringen. Drehen Sie die Schranktüren in Ihrem Arbeitsbereich um. Sie arbeiten von der Rückseite, weil es eine flache Oberfläche ist, die es einfacher macht. Platziere die Scharniere an der Tür wo du sie haben möchtest. Normalerweise finden Sie Scharniere zwei Zentimeter von der Ober- und Unterseite der Tür entfernt. Befestigen Sie die Scharniere mit dem Elektroschrauber. An dieser Stelle können Sie die Front der Schranktüren schleifen und anschmutzen. Sie werden den Griff von vorne installieren, also die Schranktüren umdrehen. Platzieren Sie den Griff in einem flachen Bereich der Schranktür und so weit wie möglich bis zum Rand, und schrauben Sie ihn dann fest.

Schritt 3 - Installieren der Wet Bar-Schränke

Verwenden Sie die elektrische Säge und schneiden Sie vorsichtig die Vorderseite der Wet Bar um die Linien, die Sie zuvor gezeichnet haben. Achten Sie darauf, nicht zu weit durch das Holz zu schneiden, da Sie die Wand hinter der nassen Stange oder den Rohren nicht beschädigen wollen. Wo die Löcher sind, können Sie die Ecken abschleifen. Wenn es keinen Boden gibt, kann man einen aus Sperrholz und einem Stück Holz herstellen. Richten Sie nun die Schranktüren aus und befestigen Sie sie mit der anderen Hälfte der Scharniere.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Unser moderner Maschinenpark.