Wie Man Eine Selbstabdichtende Membrane Auf Einer Plattform Installiert


Wie Man Eine Selbstabdichtende Membrane Auf Einer Plattform Installiert

Was Sie brauchen Selbst Dichtungsdeck Membranen bilden eine Schutzbarriere auf Ihrer DeckflĂ€che. Dies hilft, Ihr Deck vor Abnutzung zu schĂŒtzen, wĂ€hrend es im Holz versiegelt wird, um das Splittern zu minimieren. Die selbstdichtenden Membranen sind mit wenig Zeitaufwand und wenigen Werkzeugen einfach zu verarbeiten.


Was Sie brauchen

Selbst Dichtungsdeck Membranen bilden eine Schutzbarriere auf Ihrer DeckflĂ€che. Dies hilft, Ihr Deck vor Abnutzung zu schĂŒtzen, wĂ€hrend es im Holz versiegelt wird, um das Splittern zu minimieren. Die selbstdichtenden Membranen sind mit wenig Zeitaufwand und wenigen Werkzeugen einfach zu verarbeiten.

Schritt 1 - Vorbereiten der OberflÀche

Sie mĂŒssen das Deck reinigen, damit die Membran richtig haftet. Fegen Sie das Deck gut ab und reinigen Sie es mit einem geeigneten Reinigungsmittel. Lassen Sie es vollstĂ€ndig trocknen.

Schritt 2 - Mischen der Kits

In den meisten BaumĂ€rkten können Sie vorgemessene selbstdichtende Membranmaterialien erwerben. Dies wird viel einfacher zu bearbeiten sein. Sie mĂŒssen es immer noch selbst mischen. Befolgen Sie die Anweisungen fĂŒr das Mischen von VerhĂ€ltnissen, die nicht vorgemessen sind.

Schritt 3 - Auftragen der Mischung

Das Basismaterial muss vor der Membran auf das Deck gegossen werden. Dies wird die OberflĂ€che weiter vorbereiten, damit die Membran abdichtet. Die meisten Basen mĂŒssen mindestens 10 Minuten lang gerĂŒhrt werden, bevor sie gegossen werden. Sobald Sie es gerĂŒhrt haben, können Sie die Basis mit dem Dichtungsmittel kombinieren. Verwenden Sie eine Quetschflasche, um die Membranmischung auf die DeckoberflĂ€che aufzutragen. Lassen Sie es mindestens 24 Stunden lang einstellen.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Epiretinale Membran - Macular Pucker, Prof. Findl, Wien.