Wie Man Vorgefertigte HolzinnenfensterlÀden


Wie Man Vorgefertigte HolzinnenfensterlÀden

Was Sie brauchen Holz-Innenjalousien verleihen dem Raum ein klassisches Aussehen und verhindern gleichzeitig, dass die Sonne geschlossen bleibt. Hinzu kommt die PrivatsphĂ€re, die sie bieten, und sie sind eine sehr gute Idee. Die Installation von HolzinnenlĂ€den ist kein schwieriges Verfahren. Sie mĂŒssen nur sicherstellen, dass sie sich leicht öffnen und schließen lassen.


Was Sie brauchen

Holz-Innenjalousien verleihen dem Raum ein klassisches Aussehen und verhindern gleichzeitig, dass die Sonne geschlossen bleibt. Hinzu kommt die PrivatsphĂ€re, die sie bieten, und sie sind eine sehr gute Idee. Die Installation von HolzinnenlĂ€den ist kein schwieriges Verfahren. Sie mĂŒssen nur sicherstellen, dass sie sich leicht öffnen und schließen lassen.

Schritt 1 - Quadratische Fenster

Um festzustellen, wo die inneren HolzfensterlĂ€den installiert werden sollen, mĂŒssen Sie zunĂ€chst feststellen, ob das Fenster quadratisch ist. Messen Sie den Fensterabstand diagonal von der oberen linken Ecke und dann von der oberen rechten Ecke. Wenn diese gleich oder sehr nahe beieinander liegen, ist das Fenster quadratisch und Sie können die FensterlĂ€den im Pfosten finden. Wenn die Maße um Âœ Zoll oder mehr variieren, mĂŒssen Sie die Innenjalousien auf der Außenseite des Fensterrahmens installieren. Sie mĂŒssen auch die Tiefe des Fensterpfostens messen. Sie benötigen ungefĂ€hr 2 Zoll unbehinderte Tiefe, um die FensterlĂ€den zu installieren. Wenn Sie das noch nicht haben, mĂŒssen Sie sie außerhalb des Rahmens platzieren.

Schritt 2 - Messen

Messen Sie nun die innere Breite und Höhe des Fensterrahmens. Möglicherweise mĂŒssen Sie die FensterlĂ€den leicht zurechtschneiden, aber Sie sollten sicherstellen, dass alle Beschnittteile gleichmĂ€ĂŸig zwischen den beiden FensterlĂ€den verteilt sind, damit sie gleichmĂ€ĂŸig erscheinen.

Schritt 3 - Im Rahmen hÀngend

Befestigen Sie die Scharniere mit Schrauben an den FensterlĂ€den. Legen Sie einen dĂŒnnen Holzstreifen auf die Fensterbank und positionieren Sie den inneren Fensterladen gegen den Pfosten, um zu markieren, wo Sie Löcher fĂŒr die Scharniere bohren mĂŒssen. Bohren und schrauben Sie die Scharniere fest. Entfernen Sie den Holzstreifen und Sie werden feststellen, dass sich die FensterlĂ€den leicht öffnen und schließen lassen. Wiederholen Sie den Vorgang fĂŒr alle InnenlĂ€den, die Sie installieren möchten.

Schritt 4 - Vorbereiten zum AufhĂ€ngen außerhalb des Rahmens

Wenn Sie die FensterlĂ€den an der Außenseite des Rahmens anbringen, schneiden Sie sie gegebenenfalls vor dem AufhĂ€ngen ab, um sicherzustellen, dass sie richtig passen und passen. Stellen Sie die Verkleidungen an beiden FensterlĂ€den so, dass die FensterlĂ€den gleichmĂ€ĂŸig sind. Seien Sie sich bewusst, dass Sie bei einigen Marken von RolllĂ€den 1 Zoll zu den Maßen hinzufĂŒgen mĂŒssen, um die hĂ€ngenden Streifen unterzubringen. Wenn Sie diese in die Notiz aufnehmen, werden Sie spĂ€ter keine böse Überraschung mehr haben.

Schritt 5 - HĂ€ngen außerhalb des Rahmens

Bohren und verschrauben Sie die HĂ€ngestreifen in der Wand. Stellen Sie sicher, dass sie bĂŒndig am Rahmen anliegen und so groß wie die RolllĂ€den sind. Jetzt mĂŒssen Sie die RolllĂ€den an den HĂ€ngestreifen anbringen und notieren, wo sich die FĂŒhrungslöcher fĂŒr Scharniere befinden. Bohren Sie diese. Legen Sie ein dĂŒnnes StĂŒck Holz auf die Fensterbank und halten Sie den Verschluss auf dieser Position. Schrauben Sie die Scharniere fest. Entfernen Sie den Holzstreifen von der Schwelle und testen Sie den Verschluss, um sicherzustellen, dass er sich leicht öffnen und schließen lĂ€sst. Tun Sie dies fĂŒr alle InnenlĂ€den, die Sie installieren möchten.Stellen Sie sicher, dass sich die FensterlĂ€den im geschlossenen Zustand richtig treffen.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: GAH Workshop - Fensterladen selbst bauen.