Wie Man Ein Neues Motorrad-Getriebe Installiert


Wie Man Ein Neues Motorrad-Getriebe Installiert

Was Sie brauchen Die Motorrad-Getriebe Installation ist eine interessante Angelegenheit. Es gibt Ihnen die Änderung, um die Gesundheit der anderen verwandten Komponenten zu überprüfen. Wenn Sie ein neues Motorradgetriebe installieren müssen, gehen Sie wie folgt vor. Schritt 1 - Vor der Installation Bevor Sie mit der Montage des Motorradgetriebes beginnen, prüfen Sie die entsprechenden Teile.


Was Sie brauchen

Die Motorrad-Getriebe Installation ist eine interessante Angelegenheit. Es gibt Ihnen die Änderung, um die Gesundheit der anderen verwandten Komponenten zu überprüfen. Wenn Sie ein neues Motorradgetriebe installieren müssen, gehen Sie wie folgt vor.

Schritt 1 - Vor der Installation

Bevor Sie mit der Montage des Motorradgetriebes beginnen, pr├╝fen Sie die entsprechenden Teile. M├Âglicherweise m├╝ssen Sie einige Komponenten wie das Generatorlager, die Dichtung und die Kupplung aufr├╝sten.

Schritt 2 - Entfernen des Getriebedeckels

Beginnen Sie mit der Installation des Motorradgetriebes, indem Sie zuerst die Oberseite des Getriebes entfernen. Dies hilft beim Zugriff auf die beiden Befestigungsschrauben an der Oberseite des Getriebes.

Schritt 3 - Einbau des Getriebes

Setzen Sie nun das Motorradgetriebe in den Motor ein. Aber lassen Sie die Schrauben locker. Sie m├╝ssen nicht an seinem Punkt angezogen werden.

Schritt 4 - Ausrichten des Getriebes

Richten Sie das Motorradgetriebe mit einer geraden Kante auf den Motor aus. Sie k├Ânnen auch eine innere Abdeckung verwenden, um die genaue Ausrichtung zu erreichen. Montieren Sie es mit Blots durch den Flansch des Getriebes.

Schritt 5 - Anziehen der Schrauben

Der n├Ąchste Schritt ist die Sicherung des Getriebes an den Motorradmotor. Dazu m├╝ssen die Schrauben angezogen werden. Nach dem Anziehen der Schrauben muss das Motorradgetriebe flach und fluchtend sitzen.

Schritt 6 - Montage der Kettenr├Ąder

Bevor Sie die Kettenr├Ąder montieren, achten Sie darauf, die innere Abdeckung zu entfernen. Das Motorkettenrad muss in die Antriebswelle eingepasst werden. Auch das Kupplungszahnrad muss am Motorradgetriebe befestigt werden. Platzieren Sie die Sicherungsscheibe oder den Schl├╝ssel an dieser Stelle nicht. Vergewissern Sie sich jetzt, dass die Muttern festgezogen sind.

Schritt 7 - ├ťberpr├╝fen der Ausrichtung

An diesem Punkt sollte die Kontaktfl├Ąche sauber sein, die Kette muss jetzt nicht platziert werden. Verwenden Sie die gerade Kante, um die Ausrichtung zu ├╝berpr├╝fen. Platzieren Sie dazu die Kante am Zahnkranz. Wenn Sie feststellen, dass es nicht genau ausgerichtet ist, legen Sie die Ausgleichsscheiben hinter das Kettenrad. Nehmen Sie die Kettenr├Ąder heraus.

Schritt 8 - Montage der Prim├Ąrseite

Die Innenprim├Ąrleitung muss in das Motorradgetriebe und den Motor eingepasst sein. Passen Sie auch die Dichtungen an. Die Dichtungen beseitigen das Auftreten von Lecks.

Schritt 9 - Montage der Schrauben

Jetzt m├╝ssen die Senkkopfschrauben eingesetzt werden. Tragen Sie vor dem Einsetzen ein Dichtmittel unter die Senkkopfschrauben auf. Dies verhindert ├ľllecks.

Schritt 10 - Montage der Generatorwelle

Die Antriebswelle des Generators muss in das Ger├Ąt eingebaut werden. Dadurch werden die Kettenr├Ąder zwischen den Seitengliedern der Kette zentriert. Achten Sie darauf, die richtige Druckscheibe zu verwenden.

Schritt 11 - Platzieren der Kettenr├Ąder

Die Kettenr├Ąder m├╝ssen wieder in Position gebracht werden. ├ťberpr├╝fen Sie die Ausrichtung. Platziere die Schl├╝ssel noch nicht.Wenn die Ausrichtung richtig ist, entfernen Sie die Kettenr├Ąder.

Schritt 12 - Letzter Schritt

Im letzten Schritt die Antriebswelle und das Kettenrad mit Verd├╝nner reinigen. Platzieren Sie den Scheibenkeil und den Rollenschl├╝ssel auf die Antriebswelle bzw. die Motorrad-Getriebewelle. Schieben Sie die Baugruppe in Position. Generatorantrieb sollte auch folgen. Die Zahnkr├Ąnze mit Sicherungsscheiben festziehen.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Warum .