Installation Für Ihre Spülmaschine


Installation Für Ihre Spülmaschine

Was Sie brauchen Wenn Sie Isolierung für Ihren Geschirrspüler installieren können, können Sie zwei Aufgaben ausführen. Erstens können Sie verhindern, dass der Lärm Ihr Zuhause durchdringt und unterbricht. Zweitens können Sie die Wärme aus dem Geschirrspüler halten und den Geschirrspüler effizienter reinigen.


Was Sie brauchen

Wenn Sie Isolierung für Ihren Geschirrspüler installieren können, können Sie zwei Aufgaben ausführen. Erstens können Sie verhindern, dass der Lärm Ihr Zuhause durchdringt und unterbricht. Zweitens können Sie die Wärme aus dem Geschirrspüler halten und den Geschirrspüler effizienter reinigen. Hier sind ein paar Schritte, um die Isolierung leicht zu installieren:

Schritt 1 - Nivellieren Sie Ihre Spülmaschine

Das erste, was Sie tun müssen, ist sicherzustellen, dass Sie Geschirrspüler richtig funktioniert und dass es eben ist. Wenn der Geschirrspüler nicht richtig ausbalanciert ist, kann der Geschirrspüler mehr Lärm erzeugen, als er sollte. Der effektivste Weg, um den Geräuschpegel zu senken, ist sicherzustellen, dass Sie eine Isolierung installieren und eine richtig funktionierende Spülmaschine haben. Achten Sie nach dem Nivellieren darauf, dass Sie während der Arbeit Strom- und Wasserversorgung trennen.

Schritt 2 - Geschirrspülmaschine entfernen

Abhängig von der Art der Geschirrspülmaschine und der Position, in der sie sich befindet, entfernen Sie sie auf verschiedene Arten. Möglicherweise müssen Sie den Thekenaufsatz entfernen, aber das ist normalerweise nicht notwendig. Sie können die Schrauben entfernen, die den Geschirrspüler an der Arbeitsplatte halten. Als nächstes, wenn Ihre Spülmaschine an beiden Seiten mit dem Schrank verbunden ist, müssen Sie alle Schrauben entfernen, die sie festhalten. Viele Modelle haben auf jeder Seite eine oder zwei Schrauben, wenn sie mit dem Rest des Schrankraums verbunden sind. Ziehen Sie den Geschirrspüler vorsichtig aus dem Raum.

Schritt 3 - Installation der Isolierung

Sie können entweder die dünne Schicht der Schaumstoffisolierung auf jeder Seite der Öffnung aufnageln oder Sie verwenden eine dünne Schicht Klebstoff, um sie zu befestigen. Sie möchten sicherstellen, dass Sie während dieses Schrittes berücksichtigen, wie viel zusätzlichen Raum Sie rund um den Geschirrspüler haben. Es ist am besten, diesen zusätzlichen Raum zu messen, während Sie die Waschmaschine aus dem Raum entfernen. Auf diese Weise wissen Sie, wie viel Isolierung Sie installieren können und können die Spülmaschine trotzdem wieder einbauen. Wenn es der Raum zulässt, befestigen Sie die Schaumstoffisolierung an jeder Seite der Wände und an der Oberseite des Bereichs, in dem sich der Geschirrspüler befindet. Versuchen Sie, die Seiten so einzudrücken, dass sie so eng wie möglich sind.

Schritt 4 - Spülrückstand einlegen

Sobald Sie die Isolierung eingesteckt haben, können Sie den Geschirrspüler zurückstellen. Es wird höchstwahrscheinlich eng sein, also vorsichtig zurückstellen und dann mit dem Schraubenzieher die Schrauben ersetzen, die Sie früher entfernen mussten. Möglicherweise benötigen Sie jemanden, der Ihnen bei diesem Schritt hilft. Es ist einfacher, eine Person auf jeder Seite zu haben, so dass Sie es gleichmäßig bewegen können.

Jetzt können Sie die Wasser- und Stromquellen einschalten und den Geschirrspüler testen, um sicherzustellen, dass er richtig funktioniert und dass die Isolierung hilft.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Geschirrspüler einbauen.