Wie Man Glasplatteneinsätze In Bifold-Türen


Wie Man Glasplatteneinsätze In Bifold-Türen

Was Sie brauchen Bifoldtüren bieten die perfekte Lösung für problematische Räume, wie z. B. einen Schrank oder einen Vorratsbereich, wo der Zugang eingeschränkt ist. Diese Türen klappen vollständig auf, so dass keine Möbel bewegt werden müssen. Im Gegensatz zu Schiebetüren haben Sie vollen Zugang zu beiden Seiten.


Was Sie brauchen

Bifoldtüren bieten die perfekte Lösung für problematische Räume, wie z. B. einen Schrank oder einen Vorratsbereich, wo der Zugang eingeschränkt ist. Diese Türen klappen vollständig auf, so dass keine Möbel bewegt werden müssen. Im Gegensatz zu Schiebetüren haben Sie vollen Zugang zu beiden Seiten. Bifold Türen sind aus einer Vielzahl von Holzarten, darunter Linde, Zeder, Eiche, Ahorn und Kirsche.

Türen mit Glastafeln können problemlos bestellt werden. Wenn Sie jedoch Bifold-Türen haben und das Aussehen durch die Installation von Glasscheiben oder Spiegeln verbessern möchten, können Sie dies je nach Türstil erreichen. Louvered Türen sind nicht der ideale Stil, um Glas oder Spiegel zu installieren, und das Gleiche gilt für Nut und Feder. Dieser Artikel befasst sich mit einer flachen Tür aus Vollholz. Der Schwierigkeitsgrad ist moderat.

Schritt 1 - Vorbereitung

  • Entfernen Sie 1 Tür und messen Sie die gewünschte Glasgröße, die etwas kleiner als die fertige Öffnung sein sollte, ca. 14 Zoll ist ausreichend. Es wird nicht empfohlen, aus Sicherheitsgründen Glas an der Unterseite der Tür zu installieren. Sobald Sie Ihr Glas auf Maß geschnitten haben, müssen Sie entweder die vorhandene Platte entfernen oder schneiden, um eine zu erstellen.
  • Jetzt ist ein guter Zeitpunkt, um Ihre Holzleiste fertig zu stellen, um sie an Ihre vorhandene Tür anzupassen, falls sie noch nicht fertig ist. Wenn Sie dies vor der Hand tun, brauchen Sie kein Klebeband, um Ihr Glas und Ihre Tür vor Flecken oder Farbe zu schützen.
  • Schneiden Sie Ihre Tafel mit Kreissäge oder Fräser, achten Sie darauf, nicht zu weit in die Ecken zu gehen.
  • Beenden Sie dies mit der Handsäge, um saubere Ecken zu erhalten.
  • Sie können eine Schablone anfertigen, um die Tür in Position zu halten, um exakte Schnitte zu gewährleisten.
  • Schneiden Sie Ihren Formling auch auf die gewünschte Länge. Jetzt bist du bereit für das Glas.

Schritt 2 - Installieren des Glases

Beginnen Sie damit, das dekorative Formteil an der Außenseite der Tür zu nageln. Achten Sie darauf, dass es so positioniert ist, dass das Glas beim Einsetzen in das Innere zentriert wird. Tragen Sie eine dünne Perle aus Silikon auf die Innenseite des Formteils auf. Positionieren Sie das Glas über diese Perle und tragen Sie eine weitere Perle aus Silikon auf die Kante Ihres Glases auf. Ihr letzter Schritt ist das Anbringen des Formteils gegen das Glas.

Schritt 3 - Beenden

Sie können mit der zweiten Tür beginnen. Wenn Sie Ihren Bifoldtüren Glas oder einen Spiegel hinzufügen, können Sie dem Raum die Illusion von Tiefe und Ausdehnung verleihen. Wenn Sie einen Schrank haben, in dem Sie Sammlerobjekte aufbewahren, können Sie diese aufdecken, ohne sie ins Freie bringen zu müssen.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: How to Fold a Cloth Napkin into a Rose in 72 Seconds.