Wie Man Einfahrtstore


Wie Man Einfahrtstore

Was Sie brauchen Einfahrtstore geben Ihrem Zuhause ein unverwechselbares Aussehen und können zusÀtzliche Sicherheit bieten. Sie können schwingende oder verschiebbare Zufahrtstore wÀhlen, je nach Vorliebe und Landschaftsgestaltung. Der einfachste Weg, um diese Tore zu installieren, ist der Kauf eines Torbausatzes, entweder mit beigelegten Pfosten oder zusammen mit einem separaten Pfostensatz.


Was Sie brauchen

Einfahrtstore geben Ihrem Zuhause ein unverwechselbares Aussehen und können zusÀtzliche Sicherheit bieten. Sie können schwingende oder verschiebbare Zufahrtstore wÀhlen, je nach Vorliebe und Landschaftsgestaltung. Der einfachste Weg, um diese Tore zu installieren, ist der Kauf eines Torbausatzes, entweder mit beigelegten Pfosten oder zusammen mit einem separaten Pfostensatz. Auf diese Weise werden Sie sicher sein, dass Sie die richtigen Posts und die benötigte Hardware haben.

Schritt 1 - Lesen Sie sorgfÀltig die Herstellergarantie

Einige Garantien werden ungĂŒltig, wenn Sie die Tore selbst installieren, anstatt einen Fachmann einzustellen.

Schritt 2 - Den Boden nivellieren

Es ist wichtig sicherzustellen, dass der Boden, auf dem sich Ihre schwingenden Zufahrtstore öffnen, eben ist oder dass er in die Richtung fÀllt, in die sich die Tore öffnen. Wenn es uneben ist und in die Höhe steigt, kann es verhindern, dass sich Ihre Tore richtig öffnen. Da sich Schiebetore nicht öffnen lassen, ist dies kein Problem, aber Sie sollten sicherstellen, dass der Boden nicht auf beiden Seiten der Einfahrt hochsteigt.

Schritt 3 - Messen Sie fĂŒr die Posts

Lesen Sie die Anweisungen des Gate-Herstellers darĂŒber, wie und wo Sie Ihre Posts einrichten. Jedes Tor-Set kann unterschiedlich sein und erfordert eine andere Anzahl von Inch, die zur Breite des Tores hinzugefĂŒgt wird, um die Pfosten richtig einzustellen. Die Pfosten haben auch bestimmte Markierungen, die zeigen, wo die Unterseite des Tors sein wird, wenn alles installiert ist. Diese mĂŒssen möglicherweise in eine bestimmte Richtung zeigen und mindestens 3 Zoll Abstand zwischen den Markierungen und dem Boden haben. Achten Sie darauf, die Anweisungen zu ĂŒberprĂŒfen, da sie je nach Torstil und -grĂ¶ĂŸe und wie die Tore einrasten, variieren.

Schritt 4 - Graben Sie die Pfostenlöcher

Sobald Sie die erforderlichen Maße bestimmt haben und markieren, wo die Pfosten sein sollten, wenden Sie sich an Ihre örtlichen Behörden, um sicherzustellen, dass sich keine Untergrundlinien in den zu grabenden Stellen befinden. Sobald Sie sicher sind, dass es sicher ist zu graben, verwenden Sie den Post-Hole-Bagger, um beide Spots auf die erforderliche Tiefe zu graben. Sie können 6 Zoll tiefer als erforderlich graben und diese zusĂ€tzlichen Zentimeter mit Beton fĂŒllen, um zu verhindern, dass sich die Pfosten absetzen und spĂ€ter Probleme mit dem Tor verursachen.

Schritt 5 - Befestigen Sie die Pfosten

Legen Sie einen Pfosten in das Loch und verwenden Sie ein Lot und ein Lot, um sicherzustellen, dass es sowohl vertikal als auch horizontal vollkommen gerade ist. Platzieren Sie dann den anderen Pfosten in seinem Loch und verwenden Sie einen Laser oder eine Saite, um sicherzustellen, dass es die gleiche Höhe hat. Stellen Sie außerdem sicher, dass es vollstĂ€ndig eben ist. ÜberprĂŒfen Sie nochmals, ob die Pfosten den richtigen Abstand voneinander haben. Die richtige Platzierung und Nivellierung der Pfosten ist der wichtigste Teil der Installation von Zufahrtstoren, also verbringen Sie viel Zeit mit diesem Schritt. Lassen Sie den Beton 2 Tage trocknen, bevor Sie die Tore installieren.

Schritt 6 - Installieren Sie Einfahrtstore gemĂ€ĂŸ den Anweisungen des Herstellers

Befolgen Sie die Anweisungen sorgfÀltig, da jedes Tor seine eigenen speziellen Anweisungen hat.Solange Ihre Pfosten richtig angebracht wurden, sollten Sie keine Schwierigkeiten haben, Ihre Zufahrtstore erfolgreich zu montieren.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Zaunpfosten einbetonieren.