So Installieren Sie Click Flooring Teil 1


So Installieren Sie Click Flooring Teil 1

Was Sie brauchen Klickb├Âden k├Ânnen Ihnen eine sch├Âne Erg├Ąnzung f├╝r jeden Raum bieten. Es ist auch eine der einfacheren Bodenbelagsoptionen zu installieren. Um es richtig zu machen, m├╝ssen Sie verstehen, wie der Prozess funktioniert. Hier finden Sie die Grundlagen, wie Sie mit Ihrem Click-Bodenbelag-Installationsprojekt beginnen k├Ânnen.


Was Sie brauchen

Klickb├Âden k├Ânnen Ihnen eine sch├Âne Erg├Ąnzung f├╝r jeden Raum bieten. Es ist auch eine der einfacheren Bodenbelagsoptionen zu installieren. Um es richtig zu machen, m├╝ssen Sie verstehen, wie der Prozess funktioniert. Hier finden Sie die Grundlagen, wie Sie mit Ihrem Click-Bodenbelag-Installationsprojekt beginnen k├Ânnen. (Dies ist Teil 1 einer 4-teiligen Serie. Um zu Teil 2 weiterzugehen, klicken Sie hier.)

Schritt 1 - Vorbereiten des Raums

Beginnen Sie mit der Vorbereitung des Raums f├╝r die Installation. Nehmen Sie alle M├Âbel und pers├Ânlichen Gegenst├Ąnde heraus. Wenn ein Teppich installiert ist, m├╝ssen Sie darauf achten, dass Sie ihn aufnehmen und entfernen. Die meisten Klickbodenbel├Ąge k├Ânnen ├╝ber die Oberfl├Ąche von hartem Bodenbelag wie ein anderes Holz oder Laminat, Fliesen oder Vinyl gehen. Sie m├╝ssen auch die Baseboards oder Viertel-Runde entfernen, je nachdem, was Sie haben. Sie sollten auch eine Unterschnitts├Ąge verwenden, um unter die T├╝rverkleidungen zu schneiden, damit der Klickboden unter ihnen gleiten kann.

Schritt 2 - Dampfsperre

Wenn Sie sich auf einem Betonunterboden befinden, m├╝ssen Sie eine Dampfsperre installieren, bevor Sie den Klickboden einbauen k├Ânnen. Dampfsperre kommt normalerweise in kleinen Rollen, die Sie leicht installieren k├Ânnen. Rollen Sie die Rollen ├╝ber den Boden aus und kleben Sie sie zusammen. Sie sollten die Feuchtigkeitssperre etwa 2 Zoll an der Wand entlang laufen lassen, wo sie von den Sockelleisten abgedeckt werden kann.

Schritt 3 - Akklimatisieren Sie den Click Flooring

Sie sollten auch erw├Ągen, Ihren Clickboden an den Raum anzupassen, in dem er installiert wird. Click Floor wird sich je nach Feuchtigkeitsgehalt und Temperatur des Zimmer. Das bedeutet, dass Sie es 24 bis 48 Stunden vor der Installation im Raum lassen m├╝ssen. Dadurch kann es sich an die Bedingungen im Raum anpassen und hilft Ihnen, Knickprobleme bald nach der Installation zu vermeiden. M├Âglicherweise m├╝ssen Sie die Bretter aus den Kartons nehmen und auf den Boden legen. Lesen Sie die Unterlagen, die mit dem Bodenbelag geliefert werden, um festzustellen, was der Hersteller empfiehlt, um den Bodenbelag zu akklimatisieren.

Schritt 4 - Einbau der Unterlage

Bevor Sie einen Boden verlegen k├Ânnen, m├╝ssen Sie zuerst die Schaumstoffunterlage installieren. Schaumunterlage ist notwendig, um das richtige Polster unter Ihrem Klickboden zu schaffen. Wenn Sie die Unterlage nicht installieren, brechen die Verbindungen zwischen den Brettern schlie├člich, wenn Sie auf sie gehen. Wenn Sie also Ihre Garantien intakt halten m├Âchten, vergessen Sie nicht, die Schaumunterlage zu installieren.

Die Schaumstoffunterlage wird in gro├čen Rollen geliefert. Rollen Sie sie quer durch den Raum aus und legen Sie sie nebeneinander. Die gesamte Oberfl├Ąche des Bodens sollte mit Unterlage abgedeckt werden. Wo sich die Rollen treffen, m├╝ssen Sie sie zusammenkleben.Am Rand des Raumes m├╝ssen Sie die Unterlage passend zuschneiden. Verwenden Sie ein Universalmesser, um die ├╝bersch├╝ssige Unterlage zu entfernen.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Krono Original Klick-Laminate verlegen.