Wie Man Eine Deadbolt TĂŒrschloss


Wie Man Eine Deadbolt TĂŒrschloss

Was Sie benötigen Wenn Sie diese Anweisungen sorgfĂ€ltig befolgen, können Sie selbst eine TĂŒrverriegelung TĂŒrschloss installieren und Ihrem Haus die zusĂ€tzliche Sicherheit geben, die es benötigt. Die Schlossinstallation ist ein kostengĂŒnstiges und schmerzloses Verfahren, da die meisten TĂŒrschlösser mit einer Schablone ausgestattet sind, die anzeigt, wo gebohrt werden muss.


Was Sie benötigen

Wenn Sie diese Anweisungen sorgfĂ€ltig befolgen, können Sie selbst eine TĂŒrverriegelung TĂŒrschloss installieren und Ihrem Haus die zusĂ€tzliche Sicherheit geben, die es benötigt. Die Schlossinstallation ist ein kostengĂŒnstiges und schmerzloses Verfahren, da die meisten TĂŒrschlösser mit einer Schablone ausgestattet sind, die anzeigt, wo gebohrt werden muss.

:

Schritt 1: WĂ€hlen Sie eine Position fĂŒr das Schloss aus

Typischerweise werden Schlösser rund 900 mm von der Basis der TĂŒr entfernt platziert. Noch wichtiger ist, stellen Sie sicher, dass das Riegelschloss ĂŒber dem Standardschloss platziert ist. Messen Sie diesen ungefĂ€hren Abstand mit einem Maßband und markieren Sie es.

Schritt 2: Kleben Sie die Schablone an die TĂŒr

Verwenden Sie Klebeband, um die Schablone an der Seite und an der Kante der TĂŒr zu befestigen.

Schritt 3: Markieren Sie, wo die Löcher zu bohren sind

Verwenden Sie einen großen Nagel und fĂŒhren Sie ihn durch die Schablonen-Layoutmarkierungen, um die Position der Löcher fĂŒr den Schließzylinder an der TĂŒrseite und den Riegelbolzen an der TĂŒr anzuzeigen. Kante.

Schritt 4: Bohren Sie das Loch fĂŒr den Schließzylinder

Verwenden Sie eine LochsĂ€ge, um das richtige Loch fĂŒr den Schließzylinder zu bohren. Bohren Sie das Loch von beiden Seiten, damit es nicht splittert. Tun Sie dies, indem Sie zunĂ€chst auf einer Seite bohren, bis die Spitze auf die gegenĂŒberliegende Seite der TĂŒr sticht. Entfernen Sie die LochsĂ€ge und schließen Sie die Bohrung von der anderen Seite ab.

Schritt 5: Bohren Sie das Loch fĂŒr den Verriegelungsbolzen

Verwenden Sie ungefĂ€hr ein 25mm flaches Holzbit, das an Ihrem Bohrer befestigt ist, um das richtige GrĂ¶ĂŸenloch in die Kante der TĂŒr zu bohren.

Schritt 6: Schneiden Sie eine Einstecköffnung fĂŒr die Frontplatte aus

Stellen Sie die Frontplatte auf die Kante der TĂŒr und verwenden Sie ein Universalmesser, um die Kontur zu verfolgen. Schneiden Sie dann mit einem Meißel und einem Hammer eine Nut oder Aussparung in das Holz. Stellen Sie sicher, dass die Meißelklinge selbst klein genug ist, damit sie in die Kontur passt. Beginnen Sie oben in der Frontplattenkontur und machen Sie eine Reihe von eng platzierten 3mm tiefen Meißelschnitten, wĂ€hrend Sie immer innerhalb der Markierungen bleiben. RĂ€umen Sie die Hackschnitzel ab und prĂŒfen Sie die Passgenauigkeit der Frontplatte. Wenn es nicht mit der OberflĂ€chenkante fluchtet, meißeln Sie weiter, bis es fertig ist.

Schritt 7: Installieren Sie die Frontplatte

Setzen Sie die Frontplatte in ihre Aussparung ein und verwenden Sie sie als Schablone, wÀhrend Sie die beiden Schrauben anbringen, die sie festhalten.

Schritt 8: Installieren Sie den Verriegelungsbolzen und die Verriegelung

Schieben Sie den Verriegelungsbolzen in seine Öffnung. Setzen Sie dann den Ă€ußeren SchlĂŒsselabschnitt des Schließzylinders in die TĂŒr, so dass sein Ende durch die Öffnung des Schließriegels verlĂ€uft. Platzieren Sie den inneren Teil des Schließzylinders so in der TĂŒr, dass die Löcher fĂŒr die Schrauben ausgerichtet sind. Sichern Sie die beiden Seiten des Schlosses durch Einsetzen der Schrauben.

Schritt 9: Eine Nut und ein Loch fĂŒr die Strebenplatte ausschneiden

Schließen Sie die TĂŒr und markieren Sie den Bereich, in dem sich der Fallenriegel auf den Pfosten oder TĂŒrrahmen ausrichtet. Setzen Sie dann die Streichplatte auf die Kante der TĂŒr und verwenden Sie ein Mehrzweckmesser, um die Umrisse zu verfolgen.Schneiden Sie wie in Schritt 6 mit einem Meißel und einem Hammer eine Kerbe oder eine Vertiefung in das Holz. Verwenden Sie dann Ihren flachen Holzbohrer, um ein Riegelbolzenloch in der Mitte der Aussparung zu bohren, das tief genug ist, um die Schraube aufzunehmen.

Schritt 10: Installieren der Strebplatte

Setzen Sie die Strebplatte in ihre AusfrÀsung ein und verwenden Sie sie als Schablone, wÀhrend Sie die beiden Schrauben, die sie halten, anbringen.

Jetzt mĂŒssen wir nur noch die TĂŒr testen. Wenn es nicht perfekt passt, lösen Sie die Schrauben und stellen Sie sie so ein, dass die TĂŒrverriegelung mĂŒhelos in ihr Loch passt.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: How to open a lock with a nut wrench.