How To Grow Lavendel Drinnen


How To Grow Lavendel Drinnen

Der Anbau von Lavendel in InnenrĂ€umen ermöglicht es Ihnen, alle Vorteile dieser schönen, duftenden Pflanze wĂ€hrend der ganzen Zeit des Tages zu genießen. Lavendel kann als kulinarisches Kraut oder als Bastelmaterial verwendet werden. Es sogar medizinische Eigenschaften. Lavendel ist auch ein dekoratives Element, und wenn es getrocknet ist, ist es ein Liebling, wenn es Potpourri bildet, das Sie als Geschenke verwenden oder verschenken können.


Der Anbau von Lavendel in InnenrĂ€umen ermöglicht es Ihnen, alle Vorteile dieser schönen, duftenden Pflanze wĂ€hrend der ganzen Zeit des Tages zu genießen. Lavendel kann als kulinarisches Kraut oder als Bastelmaterial verwendet werden. Es sogar medizinische Eigenschaften.

Lavendel ist auch ein dekoratives Element, und wenn es getrocknet ist, ist es ein Liebling, wenn es Potpourri bildet, das Sie als Geschenke verwenden oder verschenken können. Das Beste von allem, solange die Pflanzen in Ihrem Haus halten, so wird ihr angenehmes Aroma.

Um Ihre Lavendelpflanzen im Haus zu halten, ist etwas mehr Arbeit nötig, aber die MĂŒhe lohnt sich.

Schritt 1 - Finden Sie einen Standort

Indoor-Anbau bedeutet nicht, dass Sie Ihren Topf einfach ĂŒberall in Ihrem Zuhause pflanzen können. Wenn Sie einen Standort fĂŒr Ihre Lavendelpflanze auswĂ€hlen, mĂŒssen Sie Sonnenlicht und Luftstrom berĂŒcksichtigen.

Finden Sie einen Ort mit viel natĂŒrlichem Sonnenlicht. Lavendel braucht so viel Tageslicht wie möglich, also stellen Sie sicher, dass Sie sie in der NĂ€he von Fenstern platzieren.

Lavendel braucht auch frische Luft, um sich zu verjĂŒngen. Stellen Sie sicher, dass Ihre Fenster jeden Tag einige Stunden geöffnet sind, und sorgen Sie fĂŒr eine ausreichende Brise, um Ihrer Pflanze einen sanften Luftstrom zu geben, damit sie gesund bleibt. Mit anderen Worten, ein Fenster, das von einem nahegelegenen GebĂ€ude blockiert wird, reicht nicht aus, um die Anlage mit Luft zu versorgen.

Ohne die richtigen Bedingungen und Wartungsarbeiten wird Ihr Lavendel austrocknen und möglicherweise sterben. Nachdem die BedĂŒrfnisse der Blumen in Betracht gezogen wurden, stellen Sie sicher, dass Sie die Pflanze in einen Bereich legen, in dem Sie ihre Schönheit genießen und von ihren vielfĂ€ltigen Nutzungen profitieren können.

Schritt 2 - WĂ€hlen Sie eine Sorte

Es gibt verschiedene Arten von Lavendelpflanzen, die beliebtesten sind Englisch, Französisch und Spanisch. Stellen Sie sicher, dass Sie die Pflanzen erforschen, bevor Sie sie kaufen, da sie jeweils unterschiedliche QualitÀten haben, die Sie vielleicht wollen oder nicht wollen. Von diesen drei Sorten ist der Franzose am leichtesten in InnenrÀumen zu kultivieren, obwohl er nicht so stark aromatisch ist wie die beiden anderen.

Wenn Sie sich entschieden haben, welche Pflanzen Sie bevorzugen, kaufen Sie sie in Ihrem örtlichen Gartenladen. Lesen Sie die Tags sorgfÀltig durch, um sicherzustellen, dass Sie das Richtige kaufen. Ein einfacher Tipp, um die französische Sorte zu erkennen, ist, dass ihre BlÀtter gezÀhnt sind.

Schritt 3 - Pflanzen Ihrer Lavendelpflanzen

Die meisten Sorten von Lavendel mögen eine gute Menge an Raum haben, so Platz individuelle BlĂŒten ein paar Zentimeter auseinander in einem ziemlich großen Topf.

Stellen Sie sicher, dass der Lavendel in hochwertigem Boden beginnt. Sie können Ihren Boden durch Mischen von Limettensaft bereichern. Dies gibt der Pflanze zusÀtzliche NÀhrstoffe, die sie benötigen, um sich zu etablieren und im Haus zu wachsen.

Gießen Sie es grĂŒndlich ab, nachdem Sie es gepflanzt haben.

Schritt 4 - Lavendelpflege

Sie werden wahrscheinlich versucht sein, großzĂŒgig mit Wasser zu sein, wenn Sie wissen, wie jung und durstig Ihr junger Lavendel aussieht, aber lassen Sie die Pflanze immer trocknen, bevor Sie wieder gießen.Der Boden sollte sich trocken anfĂŒhlen.

Als einfachen "Mulch" geben Sie Ihren Pflanzen etwa einmal im Monat etwas landwirtschaftlichen Limettensaft. Dies gibt der Pflanze zusÀtzliche NÀhrstoffe, um sie stark zu halten.

Auch wenn Ihre Lavendelpflanze im Haus gehalten werden soll, denken Sie daran, sie im FrĂŒhling und Herbst von Zeit zu Zeit nach draußen zu bringen. Dies wird dazu beitragen, das Wachstum zu fördern. Achten Sie darauf, dass Sie es so abdecken, dass es nicht durch Regen oder Schnee beschĂ€digt wird.

Mit seinen schönen und duftenden BlĂŒten hat Lavendel als Zimmerpflanze viel zu bieten. Sobald Sie den Dreh raus haben, wird es einfach, eine blĂŒhende Lavendelpflanze im Haus zu zĂŒchten.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: How To Grow Lavender | French Lavender è–°èĄŁè‰çš„ç§æ€æ–čæł•.