Wie Man Einen Hartriegelbaum Aus Samen Wachsen LĂ€sst


Wie Man Einen Hartriegelbaum Aus Samen Wachsen LĂ€sst

Was Sie brauchen Die schönen Hartriegel sind in den Vereinigten Staaten und Teilen von Asien beheimatet. Die ausgeklĂŒgelten rosa oder weißen BlĂŒten werden auf der ganzen Welt geschĂ€tzt. Bevor Sie Hartriegelsamen s pflanzen, lesen Sie diese Anleitung, um sicherzustellen, dass sich Ihre Samen zu einem schönen blĂŒhenden Baum entwickeln.


Was Sie brauchen

Die schönen Hartriegel sind in den Vereinigten Staaten und Teilen von Asien beheimatet. Die ausgeklĂŒgelten rosa oder weißen BlĂŒten werden auf der ganzen Welt geschĂ€tzt. Bevor Sie Hartriegelsamen s pflanzen, lesen Sie diese Anleitung, um sicherzustellen, dass sich Ihre Samen zu einem schönen blĂŒhenden Baum entwickeln.

Schritt 1 - Sammeln von Hartriegelsamen

Sammle im Herbst vor dem ersten Frost Samen vom Hartriegelbaum. Die Samen werden weich, wenn sie reifen und ein helleres Rot machen. Sie sind reif, wenn sich die Samenpulpe weich anfĂŒhlt und die Samen leicht von den Zweigen kommen.

Entferne jedes von dem roten Fruchtfleisch, das es umgibt. Weiche 24 Stunden lang in kaltem Wasser ein, um den Zellstoff weiter aufzuweichen und die Samenentfernung zu erleichtern. Nehmen Sie unter Wasser mehrere Samen in Ihre HĂ€nde und reiben Sie, um den Zellstoff wegzuschieben. Die guten Samen werden zu Boden sinken. Alle schlechten Samen und Pulpe schwimmen nach oben. Die Samen aus dem Wasser nehmen und trocknen.

Schritt 2 - Überwinterungsharnersamen

Obwohl einige Samen im Herbst gekeimt werden, sollten Sie sie im Winter behalten und im FrĂŒhjahr pflanzen. Probieren Sie zuerst beide Methoden aus und wĂ€hlen Sie dann die Methode aus, die am besten fĂŒr Sie geeignet ist. Vor dem Pflanzen im Herbst jeden Samenmantel mit einer Feile bestreichen. FĂŒr den Rest der Samen in einer perforierten PlastiktĂŒte aus feuchtem Torfmoos (Âœ Torfmoos, Âœ Samen) bei Raumtemperatur aufbewahren.

Etwa 3 Monate vor dem letzten Frost in Ihrer Gegend, bewegen Sie die Tasche in den KĂŒhlschrank und halten Sie etwa 40 Grad Fahrenheit. Alternativ können Sie in einer PlastiktĂŒte mit einer Silikagel-Tablette in einem verschlossenen Glas im KĂŒhlschrank aufbewahren.

Schritt 3 - Keimung von Hartriegelsamen

Etwa 3 Monate nach dem Einlegen in den KĂŒhlschrank sollten die Samen anfangen zu keimen. Pflanze in Saatschalen etwa ÂŒ-Zoll tief in einer gut entwĂ€ssernden Samenmischung. Sie können Ihre eigene durch Mischen:

  • 3 Teile Fluss Sand
  • 1 Teil Pinienrinde, Torfmoos oder Vermiculit

Wasser sofort, dann warten, bis der Boden austrocknet, bevor Sie wieder wÀssern. SÀmlinge sollten innerhalb von ein paar Wochen erscheinen.

Schritt 4 - Verpflanzen von HartriegelsÀmlingen

Wenn die Außentemperatur des Bodens ĂŒber 59 Grad F liegt, können Sie im Freien an einem Ort pflanzen, der Morgensonne und Nachmittagsschatten empfĂ€ngt. Wenn es nicht ganz warm genug ist, pflanzen Sie es in einen kleinen (ca. 4 Zoll) BehĂ€lter und halten Sie es drinnen, bis sich die Temperatur erwĂ€rmt hat. Setzlinge wöchentlich, wenn es wenig regnet.

Tragen Sie 10-10-10 DĂŒnger vor dem Pflanzen auf den Boden auf, etwa einen Teelöffel pro Quadratfuß. LĂ€ppen Sie die SĂ€mlinge mit Kiefernrinde, Stroh oder Kompost um die Erde feucht zu halten.

Im ersten oder zweiten Winter wird Ihr Hartriegel bereit sein, sich in seinen permanenten Standort zu begeben.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Apfelsamen zum Keimen vorbereiten.