Wie Loswerden Spinnenmilben In Ihrem Haus


Wie Loswerden Spinnenmilben In Ihrem Haus

Was Sie brauchen Spinnenmilben sind eine schreckliche Plage, wie jeder GĂ€rtner weiß. Sie können unbemerkt auf den Böden Ihrer Pflanzen BlĂ€tter leben, unsichtbar fĂŒr das bloße Auge. Auch wenn du sie vielleicht nicht sehen kannst, sind sie immer noch da und verletzen deine Pflanzen. Sie werden wissen, wenn Sie Spinnenmilben haben, durch mysteriöse gelbe, rote, weiße und braune Flecken, die sich auf den BlĂ€ttern Ihrer Pflanzen bilden, und winzige, fast unsichtbare Stege.


Was Sie brauchen

Spinnenmilben sind eine schreckliche Plage, wie jeder GĂ€rtner weiß. Sie können unbemerkt auf den Böden Ihrer Pflanzen BlĂ€tter leben, unsichtbar fĂŒr das bloße Auge. Auch wenn du sie vielleicht nicht sehen kannst, sind sie immer noch da und verletzen deine Pflanzen. Sie werden wissen, wenn Sie Spinnenmilben haben, durch mysteriöse gelbe, rote, weiße und braune Flecken, die sich auf den BlĂ€ttern Ihrer Pflanzen bilden, und winzige, fast unsichtbare Stege. Wenn diese Symptome auftreten, sind Sie in Schwierigkeiten, wenn Sie nicht die richtigen Maßnahmen ergreifen. Was sollten Sie tun, wenn Sie in Ihrer Wohnung einen Spinnenmilbenbefall haben? Die folgenden Anweisungen geben Ihnen eine gute Idee, wie Sie vorgehen.

Schritt 1 - Einrichten

Erstens, wenn Sie feststellen, dass Sie ein Spinnmilben-Problem in Ihrem Haus haben, sollten Sie Ihr Bestes tun, um sicherzustellen, dass es sich nicht ausbreitet. Finde heraus, welche Pflanzen Spinnmilben haben. Wenn Sie sich nicht sicher sind, suchen Sie nach Flecken, Netzen oder klopfen Sie auf die BlĂ€tter, wĂ€hrend Sie ein StĂŒck Papier unter sich halten, um nach roten Flecken zu suchen. Wenn Ihre Pflanze diese Symptome hat, hat sie Spinnmilben.

Jetzt wo Sie wissen, welche Pflanzen Spinnmilben haben, trennen Sie diese Pflanzen so weit wie möglich vom Rest Ihres Gartens.

Schritt 2 - Spritzen

Es gibt eine Vielzahl von Produkten, die zum Abtöten von Spinnmilben verwendet werden können. Da Sie sie jedoch in Ihrem eigenen Haus versprĂŒhen, sind Ihre Möglichkeiten auf Dinge beschrĂ€nkt, die relativ ungiftig sind. DarĂŒber hinaus, obwohl es oft in GĂ€rten getan wird, ist die EinfĂŒhrung von Raubmilben in Ihr eigenes Zuhause, um Spinnmilben zu kontrollieren, keine sehr gute Lösung.

Der beste Weg, um Spinnenmilben in Ihrem Haus zu töten, ist durch BesprĂŒhen mit einer Mischung aus gleichen Mengen Alkohol und Wasser. Das Reiben von Alkohol tötet jedes lebende Tier, verursacht jedoch aufgrund der Geschwindigkeit, mit der es verdunstet, minimale SchĂ€den an Ihren Pflanzen. Sobald Sie Ihre SprĂŒhflasche mit der Mischung aus Alkohol und Wasser gefĂŒllt haben, besprĂŒhen Sie die betroffenen Pflanzen grĂŒndlich und konzentrieren Sie sich dabei auf die Unterseiten der BlĂ€tter, denn hier versuchen die Spinnmilben ihre Heimat zu finden.

Möglicherweise mĂŒssen Sie mehrere Wochen lang weiter spritzen, bevor alle Milben tot sind.

Schritt 3 - Feuchtigkeit

Spinnenmilben lieben heißes, trockenes Wetter. Daher sollten Sie sicherstellen, dass sie die entgegengesetzten Bedingungen treffen. Beschlagen betroffene Pflanzen mit einer SprĂŒhflasche wird die Vermehrung neuer Milben und die AktivitĂ€t der bestehenden hemmen. Wenn Sie Ihre Wasserflasche auf Pflanzen verwenden, die noch keine Milben enthalten, helfen Sie, sie frei von Milben zu halten.

Ein Luftbefeuchter ist auch eine gute Möglichkeit, Spinnmilben fernzuhalten. Was auch immer Sie tun, sollten Sie darauf achten, dass Ihre Pflanzen nicht austrocknen.

Spinnmilben mögen auch die Hitze, also halten Temperaturen unter 60 Grad Fahrenheit eine gute Weise, sie davon abzuhalten zu leben und sich zu reproduzieren.

Schritt 4 - Verhindern zukĂŒnftiger Probleme

Abgesehen von der Kontrolle der Temperatur und der Luftfeuchtigkeit gibt es relativ wenig, was Sie tun können, um das Ausbrechen von Spinnmilben zu verhindern.Da Sie jedoch die Temperatur und Feuchtigkeit fĂŒr Zimmerpflanzen ohnehin regeln sollten, sollte dies kein Problem darstellen.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Zimmerpflanzen SchĂ€dlinge natĂŒrlich loswerden Spinnmilben BlattlĂ€use bekĂ€mpfen entfernen Hausmittel.