Wie Zu Reparieren Squeaky Spanplattenboden


Wie Zu Reparieren Squeaky Spanplattenboden

Was Sie brauchen Spanplatte Bodenbelag ist ein Untergrundmaterial, das aus grobem SĂ€gemehl oder HolzspĂ€nen mit Harz gemischt ist. Es kann auch Spanplatte oder OSB (Oriented Strand Board) genannt werden. Die Harz- und Holzmischung wird gepresst und durch Hitze verarbeitet, um große BlĂ€tter zu bilden. Spanplatten mit hoher Dichte werden fĂŒr Unterböden verwendet, die normalerweise als Unterlage fĂŒr Teppichböden oder andere Fußböden verwendet werden, weil sie wirtschaftlicher sind als Sperrholz, aber sie machen die Arbeit gut.


Was Sie brauchen

Spanplatte Bodenbelag ist ein Untergrundmaterial, das aus grobem SĂ€gemehl oder HolzspĂ€nen mit Harz gemischt ist. Es kann auch Spanplatte oder OSB (Oriented Strand Board) genannt werden. Die Harz- und Holzmischung wird gepresst und durch Hitze verarbeitet, um große BlĂ€tter zu bilden. Spanplatten mit hoher Dichte werden fĂŒr Unterböden verwendet, die normalerweise als Unterlage fĂŒr Teppichböden oder andere Fußböden verwendet werden, weil sie wirtschaftlicher sind als Sperrholz, aber sie machen die Arbeit gut. Spanplattenböden verbinden sich wie eine in einer Nut-und-Feder-Methode. Quietschende Spanplattenböden können durch viele Dinge verursacht werden. Ansiedlung ist ein Grund, warum Dielen knarren. Schlechte Installation ist eine andere, wenn es falsche NĂ€gel gibt oder die Dielen sich nicht dort treffen, wo sie hingehören, und somit das Gewicht nicht tragen, das zu einem knarrenden GerĂ€usch fĂŒhren muss. Dieser Artikel soll Ihnen helfen, knarzenden Spanplattenboden zu beheben.

Schritt 1 - Finden Sie die quietschende Stelle

Gehen Sie in der Gegend herum, in der das knarrende GerĂ€usch vorhanden ist, und unterscheiden Sie genau, welche Bodenplatte das knarrende GerĂ€usch erzeugt. Sie mĂŒssen sicherstellen, dass der Teppich aus dem Weg ist, wenn Sie dies tun.

Schritt 2 - Heben Sie den Nagel von der Spanplatte

Mit dem Flachkopfschraubendreher vorsichtig an der Stelle um und unter dem Nagelkopf auf der knarrenden Diele kratzen. Ihr Ziel ist es, den Nagel etwas vom Bodenbrett zu heben.

Schritt 3 - Entfernen Sie vorsichtig den Nagel

Wenn Sie Schritt 2 erfolgreich durchgefĂŒhrt haben und zwischen dem Nagelkopf und dem Bodenbrett ein kleiner Spalt ist, können Sie den Nagel entweder mit dem hinteren Ende des Hammers entfernen oder ein Klauenhammer oder Sie können den Flachkopfschraubendreher verwenden, um den Nagel vorsichtig zu entfernen, indem Sie den Flachkopfschraubendreher zwischen die Bodenplatte und den Nagel des Kopfes schieben und leicht nach oben und unten drĂŒcken, um den Nagel locker zu machen. Beachten Sie, dass dies schonend erfolgen muss, damit Sie die Diele nicht beschĂ€digen.

Schritt 4 - Schrauben

Nachdem der Nagel entfernt wurde, schrauben Sie die Schraube in das Loch. Beachten Sie, dass die Schraube 5 mm kĂŒrzer als der Nagel sein sollte, wenn die Schraube lĂ€nger ist, als dass sie in Rohre schneiden oder in Balken einrasten könnte und dies mehr als knarrende Dielen verursacht, also achten Sie auf die GrĂ¶ĂŸe. Wenn die Schraube zu lang ist, können Sie die Enden mit einer Zange oder einer kleinen HacksĂ€ge schneiden. Sobald die Schraube eingesetzt ist, sollten Sie keine Probleme mehr mit knarrenden Dielen haben. Wiederholen Sie den Vorgang in anderen Bereichen des Hauses, wo KnarrgerĂ€usche auf den Dielen auftreten.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: How to Fix Squeaky Noise in Your Car (Rubber Bushing Repair).