Wie Man Eine Felsauffahrt Ausbaut


Wie Man Eine Felsauffahrt Ausbaut

Was Sie brauchen Felsauffahrten sind wunderschön und können Jahrzehnte ohne grĂ¶ĂŸere Reparaturen dauern. Felsauffahrten mĂŒssen jedoch regelmĂ€ĂŸig gewartet werden. Wenn Sie bereits eine Felsauffahrt haben und diese erweitern möchten, sollten Sie diese Aufgabe problemlos bewĂ€ltigen können. Wie viele Do-it-Yourself-Projekte mĂŒssen Sie etwas planen und viel Geduld haben.


Was Sie brauchen

Felsauffahrten sind wunderschön und können Jahrzehnte ohne grĂ¶ĂŸere Reparaturen dauern. Felsauffahrten mĂŒssen jedoch regelmĂ€ĂŸig gewartet werden. Wenn Sie bereits eine Felsauffahrt haben und diese erweitern möchten, sollten Sie diese Aufgabe problemlos bewĂ€ltigen können. Wie viele Do-it-Yourself-Projekte mĂŒssen Sie etwas planen und viel Geduld haben. FĂŒr diesen speziellen Job mĂŒssen Sie die Steine ​​aus einem Steinbruch oder einem Baumarkt erwerben. Sie benötigen außerdem einen Plattenverdichter. Sie können dieses von Ihrem lokalen Baumarkt oder einem Landschaftsbedarfsladen mieten.

Schritt 1 - Ausgraben eines neuen Bereichs

Bevor Sie beginnen, sollten Sie die PlĂ€ne fĂŒr Ihre neue Auffahrt ausarbeiten. Sie können dies problemlos auf Millimeterpapier tun. Mit dem Millimeterpapier können Sie sogar die Einfahrt maßstĂ€blich zeichnen. Sobald Sie das neue Design entworfen haben, legen Sie HolzpfĂ€hle an den Ecken und ziehen Sie die Schnur vom Einsatz bis zum Einsatz. Auf diese Weise können Sie mit einer Hilfslinie und geraden Linien arbeiten.

Mit der Schnur, die Sie fĂŒhrt, graben Sie den neuen Bereich mit einer Schaufel aus. Du willst unter der obersten Erde graben. Wenn Sie eine völlig neue Felsauffahrt erstellen wĂŒrden, wĂ€re es ratsam, mindestens 10 bis 12 Zoll zu graben. Da Sie jedoch eine aktuelle Auffahrt erweitern, sollten Sie versuchen, die Abmessungen anzupassen. Wenn die aktuelle Einfahrt jedoch nicht mindestens 4 Zoll tief ist, sollten Sie von vorne beginnen und eine völlig neue Auffahrt bauen.

Entfernen Sie den Schmutz vom Arbeitsbereich.

Schritt 2 - DurchfĂŒhren von Messungen

Nachdem Sie den obersten Boden aus dem neuen Gebiet entfernt haben, sollten Sie Messungen durchfĂŒhren, um festzustellen, wie viel Gestein Sie tatsĂ€chlich fĂŒr die Erweiterung benötigen. Beachten Sie die LĂ€nge, Breite und Tiefe des neuen Bereichs. Um die Anzahl der Yards zu berechnen, die Sie fĂŒr den Job benötigen, multiplizieren Sie die Breite mit der LĂ€nge um die Tiefe. Diese Zahl sollte dann durch 27 dividiert werden. Hier ist die Formel: (Breite x LĂ€nge x Tiefe) / 27.

Schritt 3 - Verdichten Sie den Boden

Wenn der neue Bereich klar ist, sollten Sie einen Plattenverdichter verwenden, um darĂŒber zu gehen. Dies sollte mehrmals geschehen. Der Boden muss flach und dicht aussehen. Wenn Sie irgendwelche Grate oder flauschige Unebenheiten sehen, mĂŒssen Sie mit der Verdichtung fortfahren.

Schritt 4-Lay the Rock

Bevor Sie den Stein legen, mĂŒssen Sie eine Schicht Landschaftsgestaltungs-Stoff ablegen. Dieser Stoff verhindert, dass Schlick und organische RĂŒckstĂ€nde die Gesteinsschichten kontaminieren. Den Stoff zuschneiden und auf den verdichteten Boden legen.

Die Art des Gesteins und die Art und Weise, in der Sie es legen, wird von der aktuellen Auffahrt bestimmt. Idealerweise möchten Sie scharfkantigen Fels und Kies verwenden. Dadurch können die Kanten des Gesteins ineinander greifen und sich nicht bewegen, wenn der Druck Ihres Fahrzeugs ausgeĂŒbt wird.

Idealerweise möchten Sie, dass die erste Gesteinsschicht ein großer, faustgroßer Kies ist.Die nĂ€chste Schicht sollte etwa so groß sein wie TischtennisbĂ€lle, und die letzte Schicht sollte etwa so groß wie Murmeln sein. Sie sollten nach jeder Schicht Druck vom Plattenverdichter ausĂŒben.

Schritt 5 - Verdichten Sie den Stein

FĂŒgen Sie bei allen aufgebrachten Schichten zusĂ€tzlichen Druck mit dem Plattenverdichter hinzu. Vielleicht möchten Sie Druck ĂŒber die gesamte Auffahrt ausĂŒben, um sicherzustellen, dass es gleichmĂ€ĂŸig ist.

Das ist es. Sie können Ihre Felsauffahrt in fĂŒnf einfachen Schritten erweitern.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: [Tech] M4/M16/AR15 Gearbox und Internals ausbauen (Demontage/zerlegen) 6mm Airsoft - 4K UHD.