How To Pool Algen


How To Pool Algen

Die hĂ€ufigste Form von Schwimmbeckenalgen sind GrĂŒnalgen. GrĂŒnalgen entwickeln sich, wenn die Chemie Ihres Pools unterdurchschnittlich ist. Manchmal können GewitterstĂŒrme zu GrĂŒnalgen anregen. Der Blitz verringert den Chlorgehalt in Ihrem Pool und erzeugt Stickstoff, auf dem die Algen fressen. Schritt 1 - Entfernen Sie so viel Algen wie möglich Obwohl die Algen in Schwimmbecken scheinbar an den WĂ€nden und dem Boden Ihres Schwimmbeckens befestigt sind, ist sie freischwebend.


Die hĂ€ufigste Form von Schwimmbeckenalgen sind GrĂŒnalgen. GrĂŒnalgen entwickeln sich, wenn die Chemie Ihres Pools unterdurchschnittlich ist. Manchmal können GewitterstĂŒrme zu GrĂŒnalgen anregen. Der Blitz verringert den Chlorgehalt in Ihrem Pool und erzeugt Stickstoff, auf dem die Algen fressen.

Schritt 1 - Entfernen Sie so viel Algen wie möglich

Obwohl die Algen in Schwimmbecken scheinbar an den WĂ€nden und dem Boden Ihres Schwimmbeckens befestigt sind, ist sie freischwebend. BĂŒrsten ĂŒber die WĂ€nde und den Boden werden viele Algen entfernen.

Schritt 2 - Chlorgehalt prĂŒfen

Die Poolalgen sind gewachsen, weil der Chlorgehalt in Ihrem Pool gefallen ist. Testen Sie den PH-Wert des Pools und stellen Sie sicher, dass er im Bereich von 7,2 bis 7,6 liegt, damit das hinzugefĂŒgte Chlor effektiver ist.

Schritt 3 - HinzufĂŒgen eines Schwimmbadschocks

FĂŒgen Sie einen Poolschock mit Chlorschutz zum Pool hinzu, indem Sie die vom Hersteller empfohlene Dosierung zum Abtöten von Algen verwenden.

Schritt 4 - FĂŒhren Sie das Poolfiltersystem aus

Lassen Sie das Poolfiltersystem permanent laufen, bis das Algenproblem behoben ist.

Schritt 5 - Achten Sie auf Anzeichen von toten Algen

Wenn die Algen abgetötet werden, bilden sie eine weißliche TrĂŒbung im Wasser oder können sich auf dem Boden niederlassen.

Schritt 6 - Eine zweite Dosis?

Wenn nach 24 Stunden immer noch große GrĂŒnspuren im Pool sind, wiederholen Sie die Schockbehandlung.

Schritt 7 - Saugen Sie den Pool ab

Sobald keine grĂŒne Farbe mehr im Pool ist, verwenden Sie das Poolvakuum, um alle toten Algen zu entfernen, die zum Abfall und nicht zum Filter geschickt werden.

Schritt 8 - Reinigen der Filter

Reinigen oder spĂŒlen Sie die Poolfilter, um die toten Algen zu entfernen. Wenn der Filter nicht gereinigt wird, wird die RĂŒckkehr der Algen gefördert.

Schritt 9 - ÜberprĂŒfen Sie den chemischen Zustand des Pools

Nach der Reinigung testen Sie den Pool auf Chlorgehalt, pH-Wert, AlkalinitÀt und KalziumhÀrte und bringen Sie diese auf ideale Werte.

Schritt 10 - Filtration

Stellen Sie die Filtration auf normale Betriebszeiten zurĂŒck, nicht 24 Stunden pro Tag.
Die Vorbeugung von AlgenblĂŒten ist besser, als sie zu heilen. ÜberprĂŒfen Sie daher jeden Tag Ihren Pool und achten Sie besonders auf den PH-Wert. Wenn der pH-Wert fĂ€llt, ist das Chlor im Pool weniger wirksam und die Algen beginnen zu wachsen. Sie sollten frĂŒhe Anzeichen von Algenwachstum als kleine grĂŒne Flecken sehen. Dies sollte Sie auffordern, das Wasser zu testen.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Algen vorbeugen im Pool -- so wird.