Wie Man Konkrete Patios F├Ąrbt


Wie Man Konkrete Patios F├Ąrbt

Was Sie brauchen Betonterrassen sind ein wunderbarer Erholungsbereich, aber sie k├Ânnen sehr schlicht aussehen. Sie k├Ânnen Ihre Betonterrasse speziell und sogar einzigartig gestalten, indem Sie einen Farbstoff in einer einzigen Farbe oder in einem Muster darauf auftragen. Sie k├Ânnen sogar die Betonterrasse zu einem Kunstwerk machen, wenn Sie das Talent daf├╝r haben.


Was Sie brauchen

Betonterrassen sind ein wunderbarer Erholungsbereich, aber sie k├Ânnen sehr schlicht aussehen. Sie k├Ânnen Ihre Betonterrasse speziell und sogar einzigartig gestalten, indem Sie einen Farbstoff in einer einzigen Farbe oder in einem Muster darauf auftragen. Sie k├Ânnen sogar die Betonterrasse zu einem Kunstwerk machen, wenn Sie das Talent daf├╝r haben. Erwarten Sie die Arbeit, um das ganze Wochenende zu dauern und, weil die Farben wasserl├Âslich sind, ist die Reinigung sehr einfach, sobald Sie fertig sind.

Schritt 1 - Pl├Ąne machen

Bevor Sie erw├Ągen, den Farbstoff auf die Betonterrasse aufzutragen, m├╝ssen Sie einen sehr guten Plan haben, was Sie tun werden. Wird es eine Farbe sein, oder wirst du ein Muster machen? Welche Farben werden Sie verwenden? Bevor Sie sich entscheiden, m├╝ssen Sie Farbfelder der verf├╝gbaren Farben betrachten. Wenn es sich um ein Muster handelt, m├╝ssen Sie es in einem Raster nachzeichnen, damit Sie w├Ąhrend der Arbeit darauf verweisen k├Ânnen.

Schritt 2 - ├ťberpr├╝fen des Betons

Sie m├╝ssen sicherstellen, dass der Farbstoff auf dem Beton wirkt. Tun Sie dies, indem Sie eine kleine Ecke abkleben und den Farbstoff auftragen. Malen Sie es an und lassen Sie es ├╝ber Nacht stehen. Wenn die Farbe stark bleibt, k├Ânnen Sie fortfahren und die Betonterrasse f├Ąrben. Wenn die Farbe jedoch verblasst ist, m├╝ssen Sie zuerst den Dichtstoff vom Beton abstreifen und ihn dann abschleifen. Dies ist erforderlich, damit der Farbstoff richtig in den Beton eindringen kann.

Schritt 3 - Reinigen des Betons

Um den Beton zu reinigen und ihn auf den Farbstoff vorzubereiten, fegen Sie zuerst die Terrasse sauber und dann ab. Als n├Ąchstes verwenden Sie Betonreiniger und Ihren Puffer, um sicherzustellen, dass die Oberfl├Ąche glatt ist. Lassen Sie die Terrasse ├╝ber Nacht trocknen, damit sie f├╝r den Farbstoff bereit ist.

Schritt 4 - Mischen des Farbstoffs

Nehmen Sie Ihr Farbstoffkonzentrat und gie├čen Sie es in einen 5-Gallonen-Eimer. F├╝gen Sie Wasser gem├Ą├č den Anweisungen des Herstellers hinzu (Sie k├Ânnen auch Aceton oder Alkohol verwenden). Dies verd├╝nnt den Farbstoff in den richtigen Farbton. Wenn Sie den Farbton heller w├╝nschen, f├╝gen Sie etwas mehr Wasser hinzu.

Schritt 5 - Auftragen des Farbstoffs

Sie tragen den Farbstoff mit einem Pinsel auf die Betonterrasse auf. Wenn Sie es jedoch vorziehen, k├Ânnen Sie eine Airbrush, Farbspritze oder sogar einen Schwamm verwenden. Die Farbe muss gleichm├Ą├čig sein, also m├╝ssen Sie sie ziemlich dick auftragen, um eine gute Abdeckung zu gew├Ąhrleisten.

Wenn Sie ein Muster planen, m├╝ssen Sie es vorher auf der Terrasse auslegen, anstatt es mit der B├╝rste freizugeben. Um dies zu tun, nehmen Sie Ihre Rasterverfolgung, die das Muster sehr leicht mit Bleistift auf der Terrasse zu skalieren und zu markieren sein sollte. Der Farbstoff wird dick genug sein, um die Markierung abzudecken.

Achten Sie besonders darauf, wo sich zwei Farben verbinden. Sie m├╝ssen zuerst die erste Farbe trocknen lassen, bevor Sie die zweite auftragen. F├╝r Muster ist es am besten, mit einem Pinsel zu arbeiten, da dies die scharfe Kante liefert, die Sie ben├Âtigen.

Wenn Sie mit der F├Ąrbung auf der Betonterrasse fertig sind, lassen Sie sie 24 Stunden lang trocknen, und tragen Sie dann eine Versiegelung auf, um die Farbe hell zu erhalten.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Wie man Haare richtig f├Ąrbt. Balayage Technik Tutorial.