Wie Man Eine ├ľffnung In Stuck Siding Teil 1


Wie Man Eine ├ľffnung In Stuck Siding Teil 1

Was Sie ben├Âtigen Wenn Sie jemals eine ├ľffnung in Stuckfassade erstellen m├╝ssen, m├╝ssen Sie die Arbeit korrekt ausf├╝hren. Wenn das Stuckabstellgleis nicht richtig geschnitten wird, f├╝hrt dies zu einer schlecht erstellten ├ľffnung, die nicht sehr gut aussieht. Daher wird Ihnen dieser zweiteilige Artikel zeigen, wie Sie eine offene ├ľffnung in Stuckfassaden richtig erstellen k├Ânnen.


Was Sie ben├Âtigen

Wenn Sie jemals eine ├ľffnung in Stuckfassade erstellen m├╝ssen, m├╝ssen Sie die Arbeit korrekt ausf├╝hren. Wenn das Stuckabstellgleis nicht richtig geschnitten wird, f├╝hrt dies zu einer schlecht erstellten ├ľffnung, die nicht sehr gut aussieht. Daher wird Ihnen dieser zweiteilige Artikel zeigen, wie Sie eine offene ├ľffnung in Stuckfassaden richtig erstellen k├Ânnen. Lass uns anfangen.

Schritt 1 - W├Ąhlen Sie einen Ort f├╝r die Er├Âffnung

W├Ąhlen Sie zun├Ąchst einen Ort f├╝r die ├ľffnung im Stuck. Wenn Sie beispielsweise ein neues T├╝rfenster installieren, sollten Sie sicherstellen, dass der Standort f├╝r die Installation geeignet ist. Stellen Sie sicher, dass sich hinter dem Stuckabstellgleis, wo Sie die ├ľffnung erstellen werden, keine tragenden W├Ąnde oder prim├Ąren St├╝tzen befinden.

Schritt 2 - Messen und markieren Sie Ecken f├╝r die ├ľffnung

Messen Sie mit Hilfe Ihres Ma├čbands die Umrisse der ├ľffnung, die Sie im Stuckwandprofil erstellen werden. Nehmen Sie dann Ihren Bleistift oder Marker und markieren Sie die Eckkanten der ├ľffnung.

Schritt 3 - Erstellen von Schnittlinien mit der Kreidelinie

Lassen Sie sich von Ihrem Assistenten helfen, diese Kreidelinie zwischen den Kantenmarkierungen zu halten, die Sie beim Messen der ├ľffnung erstellt haben. Sobald Sie und Ihr Assistent die Kreidelinie richtig ├╝ber die Eckmarkierungen ausgerichtet haben, halten Sie die Kreidelinie fest und rasten Sie sie ein. Dadurch wird eine Linie zwischen den Eckmarken erstellt, die Sie zuvor erstellt haben.

Tun Sie dies f├╝r alle Viertelmarkierungen auf dem Stuckabstellgleis. Wenn Sie fertig sind, sollten Sie eine quadratische oder rechteckige Form auf dem Stuckabstellgleis haben.

Schritt 4 - F├Ądeln Sie die ├ľffnung in der Stuckverkleidung

Nehmen Sie Ihren Hammer oder Gummihammer und Mauerwerkmei├čel und punkten Sie mit Ihrer Kreidelinie. Halten Sie dazu den Mei├čel in der einen Hand und den Hammer in der anderen Hand. Dann den Mei├čel entlang der Kreidelinie ausrichten und mit dem Hammer gegen den Mei├čel schlagen. Setzen Sie dies entlang der gesamten L├Ąnge der Kreidelinie fort und erzeugen Sie eine Pitch-Tiefe von etwa 1/8-Zoll.

Schritt 5 - S├Ąge entlang der Linien f├╝r die ├ľffnung

Installieren Sie als n├Ąchstes die Mauerklinge auf Ihrer Kreiss├Ąge und stellen Sie sie auf eine Schnitttiefe von ┬╝-Zoll ein. Starten Sie die S├Ąge und senken Sie die S├Ąge langsam in die eingekerbte Linie auf dem Stuck. Langsam, aber kontinuierlich, die S├Ąge entlang der markierten Linie schieben. Wenn Sie die S├Ąge verwenden, verwenden Sie die 1/8-Zoll-Schnittlinie als Schnittf├╝hrung. Wiederholen Sie diesen Vorgang f├╝r die anderen eingekerbten Linien in Ihrer ├ľffnung.

Nachdem Sie alle Ritzlinien aufgerissen haben, erh├Âhen Sie die Schnitttiefe um weitere ┬╝ Zoll. Fahren Sie damit fort, bis Sie die Metallleiste unter der Stuckwand erreicht haben. Vermeiden Sie beim Schneiden den Schnitt bis zum Eckrand der eingekerbten Schulungslinien. Schneiden Sie erst an der Ecke durch, wenn der Rest der Linie vollst├Ąndig durchgeschnitten ist.Dadurch wird verhindert, dass das Stuckfassaden herunterf├Ąllt und m├Âglicherweise den Bereich des Abstellgleises, der nicht entfernt wird, abbricht oder besch├Ądigt.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: I.