How To Create Becher Plissee-VorhÀnge


How To Create Becher Plissee-VorhÀnge

Was Sie brauchen Kelch FaltenvorhĂ€nge verleihen einem großen Fenster einen wunderbaren, dekorativen Touch. Diese VorhĂ€nge werden am hĂ€ufigsten in gefĂŒtterten VorhĂ€ngen verwendet, die ihre Form beibehalten können und nicht zu dĂŒnn sind. Der grĂ¶ĂŸte Teil der FaltenvorhĂ€nge besteht darin zu verstehen, wie man die VorhĂ€nge misst, die man wĂ€hlt, um die Falten zu erzeugen.


Was Sie brauchen

Kelch FaltenvorhĂ€nge verleihen einem großen Fenster einen wunderbaren, dekorativen Touch. Diese VorhĂ€nge werden am hĂ€ufigsten in gefĂŒtterten VorhĂ€ngen verwendet, die ihre Form beibehalten können und nicht zu dĂŒnn sind. Der grĂ¶ĂŸte Teil der FaltenvorhĂ€nge besteht darin zu verstehen, wie man die VorhĂ€nge misst, die man wĂ€hlt, um die Falten zu erzeugen.

Schritt 1 - WĂ€hlen Sie den richtigen Stoff aus

Der Stoff, den Sie auswĂ€hlen, bestimmt, inwieweit Sie die Falten fĂŒr den Stoff herstellen können. Es muss schwere QualitĂ€t haben. Leichtes oder zu dĂŒnnes Material behĂ€lt seine Form bei der Erstellung der Falten nicht bei.

Schritt 2 - Maß fĂŒr Stoff

Die LĂ€nge des Stoffes ist auch ein wichtiger Faktor fĂŒr den Gesamterfolg bei der Herstellung von FaltenvorhĂ€ngen. Messen Sie von der Oberseite des Fensters bis zum Boden. Dann fĂŒgen Sie 2 Zoll hinzu. Dies ist die Gesamthöhe des Vorhangs. Messen Sie als nĂ€chstes die Breite des Fensters. Multiplizieren Sie diese Messung mit drei, um die Gesamtbreite zu erhalten. Kaufen Sie Ihren Stoff nach diesen Maßen.

Schritt 3 -Siehe in Liner

Legen Sie den primĂ€ren Stoff mit der Vorderseite nach unten auf eine flache OberflĂ€che. Platzieren Sie den sekundĂ€ren Liner, der 1/4 Zoll kĂŒrzer als der primĂ€re Stoff geschnitten ist, oben. Stellen Sie sicher, dass es zentriert ist und dass ĂŒberall der gleiche Platz vorhanden ist. Den Stoff falten, um eine Naht zu machen. Platzieren Sie die Stifte, um sie festzuhalten, und nĂ€hen Sie die Naht. Entfernen Sie die Stifte beim NĂ€hen.

Schritt 4 - Mark fĂŒr Falten

Verwenden Sie die Breite des Vorhangs, dividieren Sie ihn durch zwei und subtrahieren Sie dann zwei davon. Dies ist die Position Ihrer ersten Falte. Markiere es mit Kreide. Nimm diese Zahl und teile sie dann durch die Anzahl der Falten, die du auf deinem Vorhang haben möchtest. Markiere diese Intervalle mit der Kreide auf dem Stoff.

Schritt 5 - Machen Sie die Falten

Nachdem Sie alle Falten auf dem Stoff selbst markiert haben, können Sie mit dem Falten des Faltenwurfs beginnen. Beginnen Sie an der ersten Falte Position und legen Sie zwei Finger unter den Stoff und heben Sie ihn nach oben, wodurch eine Tasse entsteht. DrĂŒcken Sie den Stoff mit der anderen Hand unter die Tasse und bilden Sie drei Falten unter der Tasse. Sichern Sie es mit einer Nadel.

FĂŒllmaterial in den Becher fĂŒllen, damit es seine Form behĂ€lt. GlĂ€tten Sie die flache OberflĂ€che zwischen der Tasse und bewegen Sie sich auf die nĂ€chste Falte. Wiederholen Sie den Vorgang, bis Sie die gesamte OberflĂ€che fertiggestellt haben. Formen Sie die Falten neu, bis Sie mit der Art und Weise zufrieden sind, wie Ihr Faltenwurf aussieht.

Schritt 6 - NĂ€hen von Falten

Verwenden Sie Ihre NĂ€hmaschine, um die Falten dauerhaft zu fixieren, indem Sie den fixierten Bereich unter dem Kelchteil nĂ€hen. Verwenden Sie einen Knopf oder eine Quaste unter dem Becher fĂŒr die Dekoration. Entfernen Sie die Stifte, nachdem Sie die Falte genĂ€ht haben. Befestigen Sie die Gardinenhaken an der Oberseite der gefalteten Drapierung und ĂŒbergeben Sie die Gardinenstange.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: MHZ Ausgleichsvorrichtung fĂŒr gespannte Plissee-VorhĂ€nge.