Wie Man Einen Teil Ihrer Garage In Einen Holzbearbeitungsladen Umwandelt


Wie Man Einen Teil Ihrer Garage In Einen Holzbearbeitungsladen Umwandelt

Was Sie brauchen Wenn Sie eine gro├če Garage haben, k├Ânnen Sie einen Teil davon verwenden, um eine Holzverarbeitungswerkstatt zu erstellen. Befolgen Sie die einfachen Schritte unten, um effektiv ein Holzgesch├Ąft in Ihrer Garage zu planen und zu bauen. Schritt 1 - Vorbereitung der Garage Als erstes m├╝ssen Sie die Garage vorbereiten, indem Sie sie reinigen.


Was Sie brauchen

Wenn Sie eine gro├če Garage haben, k├Ânnen Sie einen Teil davon verwenden, um eine Holzverarbeitungswerkstatt zu erstellen. Befolgen Sie die einfachen Schritte unten, um effektiv ein Holzgesch├Ąft in Ihrer Garage zu planen und zu bauen.

Schritt 1 - Vorbereitung der Garage

Als erstes m├╝ssen Sie die Garage vorbereiten, indem Sie sie reinigen. Sie sollten alle Sachen entfernen, die Sie nicht von Ihrer Garage w├╝nschen und alle Sachen wegwerfen, die Sie nicht ben├Âtigen. Dann sollten Sie sicherstellen, dass die Dinge richtig funktionieren. ├ťberpr├╝fen Sie das Garagentor und schmieren Sie bei Bedarf die Scharniere und Rollen. Nehmen Sie die erforderlichen Einstellungen vor und ersetzen Sie alte oder verrostete Schl├Âsser und Schienen.

Schritt 2 - Isolierung der Garage

Da Sie mit Holz arbeiten, m├╝ssen Sie sicherstellen, dass die Garage richtig isoliert ist. Installieren Sie die Plattensteine ÔÇőÔÇőan der Decke und in der Garage, wenn die W├Ąnde blank sind. Stellen Sie sicher, dass die Gelenke richtig geschliffen und verklebt sind. Sie sollten auch die W├Ąnde bemalen und eine helle Farbe w├Ąhlen, die hilft, das Licht im Raum zu verteilen.

Schritt 3 - Installieren Sie die Lichter

Als n├Ąchstes m├╝ssen Sie die Lichter in der Garage installieren. Die beste Idee ist es, Schienenleuchten an der Decke zu installieren. Sie sind ideal f├╝r Holzgesch├Ąfte, da Sie die Scheinwerfer so einstellen k├Ânnen, dass sie sich auf bestimmte Bereiche des Raums konzentrieren. Wenn Sie mit Holz arbeiten, ben├Âtigen Sie ausreichend Licht, um eventuelle Schatten in der Garage zu beseitigen.

Schritt 4 - Z├Ąhler installieren

Planen Sie die Installation von Z├Ąhlern an den W├Ąnden. Sie sollten die Schr├Ąnke auch ├╝ber die Theken h├Ąngen, damit Sie leicht auf die Regale und Werkzeuge zugreifen k├Ânnen. Sie sollten auch die Pinnwand zwischen der Unterseite der Schr├Ąnke und der Arbeitsplatte installieren, damit Sie Ihre Werkzeuge aufh├Ąngen k├Ânnen.

Schritt 5 - Organisieren Sie die Garage und die Holzwerkstatt

Sobald Sie alle notwendigen Schr├Ąnke und B├Ąnke installiert haben, m├╝ssen Sie Ihren Raum organisieren. Lassen Sie gen├╝gend Platz an den Seiten der Bank, damit Sie w├Ąhrend der Arbeit mit Werkzeugen nicht auf andere Dinge sto├čen. Stellen Sie sicher, dass Sie die Werkzeuge in den Schr├Ąnken und Schubladen organisieren. Es ist eine gute Idee, ├Ąhnliche Werkzeuge in einer Schublade oder an einem Ort zusammenzuhalten, damit Sie wissen, was wo ist. Da Sie mit Werkzeugen arbeiten werden, sollten Sie bei Unf├Ąllen einen Erste-Hilfe-Kasten und einen Feuerl├Âscher haben.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Car Detailing - How To Clean Car Interior Detailing - The Mini Van....