Wie Man Eine Kultivierte Marmordusche Reinigt


Wie Man Eine Kultivierte Marmordusche Reinigt

Marmor-Duschen sind langlebig und schön. Kultivierter Marmor ist eine Mischung aus natĂŒrlichem Marmorstein und Polyesterharz, was ihm zusĂ€tzliche StĂ€rke verleiht. Das Material ist nicht porös wie Marmor; es braucht keine periodische Abdichtung. Marmor ist auch schmutzabweisender als der ursprĂŒngliche Stein.


Verwenden Sie geeignete Reinigungsmaterialien und nicht scheuernde GegenstÀnde, um Ihre kultivierte Marmordusche sauber und kratzerfrei zu halten.

Schritt 1 - Unmittelbare Verschmutzungen sofort abwischen

Vorbeugende Wartung kann einen großen Beitrag dazu leisten, dass Ihre kultivierte Marmordusche neu aussieht. Verwenden Sie nach jedem Duschvorgang eine Rakel, um die Seiten der DuschwĂ€nde abzuwischen und das Wasser zu entfernen. Dies verhindert eine ĂŒbermĂ€ĂŸige Ansammlung von Schmutz, Seifenschaum und hartem Wasserflecken. Wenn farbige Materialien wie Haarfarbe, Farbe oder chemisch reaktive Reinigungsprodukte auf den kultivierten Marmor gelangen, wischen Sie das Material sofort ab. Dies verhindert die Bildung von Flecken, die sich spĂ€ter nur schwer entfernen lassen.

Schritt 2 - Essig verwenden, um hartnÀckige Wasserflecken zu entfernen

Über die Zeit können sich harte Wasserflecken auf der DuschoberflĂ€che bilden. Verwenden Sie Essig, um diese Flecken sicher zu entfernen. FĂŒllen Sie eine SprĂŒhflasche mit Essig und besprĂŒhen Sie die betroffenen Stellen auf der DuschflĂ€che. Warten Sie eine Stunde und wischen Sie die Flecken mit einem weichen Tuch oder Schwamm ab. Wenn die Flecken immer noch vorhanden sind, wiederholen Sie sie einige Male.

Schritt 3 - Verwenden Sie Terpentin oder FarbverdĂŒnner, um hartnĂ€ckige Flecken zu entfernen

HartnĂ€ckige Flecken, wie z. B. Farbe oder Haarfarbe, können schwer zu entfernen sein. FarbverdĂŒnner oder Terpentin können die Chancen der Fleckentfernung verbessern. Die Anwendung solcher Materialien muss mit Vorsicht und nur nach PrĂŒfung an einem unauffĂ€lligen Ort erfolgen. Wenn der getestete Bereich VerfĂ€rbungen oder BeschĂ€digungen aufweist, vermeiden Sie die Verwendung dieser Produkte. Wenn der Test erfolgreich ist, tragen Sie eine kleine Menge auf ein weiches Tuch auf und reiben Sie den fleckigen Bereich ab. Mit Wasser spĂŒlen und bei Bedarf wiederholen.

Schritt 4 - JÀhrliche OberflÀchenreparatur

Marmorierte Duschen können ihren Glanz verlieren. Verwenden Sie zum Nachlackieren der OberflĂ€che ein vom Hersteller empfohlenes Finishing-Produkt. CounterTop Magic und Gel Gloss werden generell empfohlen. ÜberprĂŒfen Sie von Zeit zu Zeit die Dichtung in den NĂ€hten, um sicherzustellen, dass sie intakt ist. Verwenden Sie niemals Scheuermittel mit aggressiven Chemikalien, um Ihre kultivierte Marmordusche zu reinigen. Verwenden Sie zur Reinigung nur weiches Tuch oder nicht scheuernde SchwĂ€mme.

Obwohl kultivierter Marmor sehr langlebig ist, kann er anfĂ€llig fĂŒr Risse sein, wenn er nicht richtig behandelt wird. Vermeiden Sie es, schwere oder scharfe GegenstĂ€nde in die Dusche fallen zu lassen. Risse und BrĂŒche auf der OberflĂ€che können nicht repariert werden, aber Kratzer und kleinere SpĂ€ne können repariert werden.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: ✅✅ Marmor reinigen, sanieren, schĂŒtzen und Marmorboden pflegen vom Stein-Doktor - Natursteintipps.