So Reinigen Sie Verbranntes Essen Aus Töpfen Und Pfannen


So Reinigen Sie Verbranntes Essen Aus Töpfen Und Pfannen

Was Sie brauchen Gebrannte Töpfe und Pfannen sind ein unangenehmer Teil des täglichen Kochens. Egal, wie vorsichtig Sie sind, Unfälle passieren. Manchmal ist das Ergebnis verbranntes, verkohltes Essen, das trotz aller Bemühungen an Ihrem Kochgeschirr klebt. Im schlimmsten Fall reichen Spülmittel und Wasser nicht aus, und man fragt sich, wie man das Chaos aufräumen soll.


Was Sie brauchen

Gebrannte Töpfe und Pfannen sind ein unangenehmer Teil des täglichen Kochens. Egal, wie vorsichtig Sie sind, Unfälle passieren. Manchmal ist das Ergebnis verbranntes, verkohltes Essen, das trotz aller Bemühungen an Ihrem Kochgeschirr klebt. Im schlimmsten Fall reichen Spülmittel und Wasser nicht aus, und man fragt sich, wie man das Chaos aufräumen soll. Es gibt jedoch ein paar Putztricks und Tipps, mit denen Sie den Schaden beheben können.

Schritt 1 - Entfernen Sie die Pfanne vom Herd

Achten Sie beim Kochen, besonders bei starker Hitze, auf verbrannte Gerüche. Sobald Sie Essen riechen brennen, schalten Sie den Herd und entfernen Sie den Topf von der Hitze. Rühre die Nahrung ohne Rühren von der Oberseite des Utensils in einen anderen Behälter, damit sie noch gegessen werden kann. Die meisten Unfälle passieren jedoch immer dann, wenn Sie einen unerwarteten Anruf oder Besucher erhalten. In solchen Fällen kann es zu spät sein, um Lebensmittel zu sparen, aber Sie können Ihren Topf oder Pfanne immer noch in den ursprünglichen Zustand zurückversetzen. Entfernen Sie das Gerät so schnell wie möglich von der Hitze und warten Sie, bis es ausreichend kühl ist. Gießen Sie niemals kaltes Wasser auf heißes Kochgeschirr, da dies einen Temperaturschock verursacht und das Gerät beschädigt.

Hinweis: Bevor Sie Kochgeschirr benutzen, lesen Sie die Reinigungs- und Pflegehinweise. Vermeiden Sie die Verwendung von Reinigungsmitteln oder Chemikalien, die nicht fĂĽr das Kochgeschirr geeignet sind. Verwenden Sie niemals Stahlholz auf Materialien wie Emaille oder Ton.

Schritt 2 - Entfernen Sie den RĂĽckstand

Verwenden Sie einen hölzernen oder Kunststoffspatel, um die verbrannten Bits aus der Pfanne zu kratzen. Dies erleichtert den Reinigungsvorgang. Wenn der Rückstand nicht zu stark verbrannt wird, kann er sich ablösen, wenn Sie mit einem Scheuerschwamm und Spülmittel nachwischen. Wenn nicht, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

Schritt 3 - Kochen Sie Wasser mit einer Zitrone oder GeschirrspĂĽlmittel

Füllen Sie den verbrannten Bereich mit Wasser. 1 Zitrone und etwas Salz in das Wasser geben. Kochen Sie das Wasser und lassen Sie es abkühlen. Entsorgen Sie das Wasser. Alternativ können Sie Wasser mit etwas Geschirrspülmittel kochen. Entsorgen Sie die Flüssigkeit kühl und schrubben Sie sie mit einem Scheuerschwamm ab.

Schritt 4 - Kochen von Wasser und Backpulver in der Bratpfanne

Wenn der obige Schritt nicht den gesamten Rückstand entfernt, füllen Sie die Pfanne mit Wasser. Fügen Sie Backpulver in Höhe von ca. 2 Esslöffel pro Tasse Wasser hinzu. Mischen Sie die Lösung und halten Sie sie auf dem Herd. Schalten Sie die Hitze auf ein mittelhohes Niveau und lassen Sie die Lösung kochen. Wenn es zu kochen beginnt, reduzieren Sie die Hitze und lassen Sie das Wasser etwa 15 Minuten köcheln lassen. Lassen Sie das Wasser nicht kochen, sonst wird Ihr Problem verschlimmert. Sobald das Wasser abgekühlt ist, entsorgen Sie es und waschen Sie die Pfanne mit warmem Wasser und Geschirrspülmittel. Das verbrannte Essen sollte leicht abgehen.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Stark Angebrannte Töpfe reinigen – Hausmittel - Backpulver Lifehack – Angebrannten Topf säubern.