Reinigung Und Pflege Ihrer Hei├čklebepistole


Reinigung Und Pflege Ihrer Hei├čklebepistole

F├╝r die meisten ihrer t├Ąglichen klebstoffanforderungen ist es schwierig, die hei├čklebepistole aufzupolieren. Von der pflege von heimwerken bis hin zur unterst├╝tzung ihrer kinder bei ihrem neuesten schulprojekt ist hei├čkleber vielseitig und einfach zu verwenden. Eine anst├Ąndige klebepistole ist jedoch teurer als ein klebeband oder eine flasche billigen klebers, also sollten sie ihre investition sch├╝tzen, indem sie sicherstellen, dass sie sie sauber pflegen und pflegen.


F├╝r die meisten Ihrer t├Ąglichen Klebstoffanforderungen ist es schwierig, die Hei├čklebepistole aufzupolieren. Von der Pflege von Heimwerken bis hin zur Unterst├╝tzung Ihrer Kinder bei ihrem neuesten Schulprojekt ist Hei├čkleber vielseitig und einfach zu verwenden. Eine anst├Ąndige Klebepistole ist jedoch teurer als ein Klebeband oder eine Flasche billigen Klebers, also sollten Sie Ihre Investition sch├╝tzen, indem Sie sicherstellen, dass Sie sie sauber pflegen und pflegen.

Schritt 1 - Klebestifte kaufen

Eine bessere Klebepistole klebt nicht nur besser, sondern h├Ąlt auch l├Ąnger. Dennoch wird selbst die schickste Klebepistole im Baumarkt nicht halten, wenn Sie sie mit minderwertigem Klebstoff f├╝llen. Pflegen Sie Ihre Klebepistole, indem Sie sie nur mit Marken vertreiben, denen Sie vertrauen.

Wann immer m├Âglich, bestehen Sie darauf, Leim vom gleichen Hersteller zu kaufen, der Ihre Pistole hergestellt hat. Dieser Ladenmarkenkleber kann Ihnen jetzt einen Dollar ersparen, aber es k├Ânnte Sie am Ende in der Zukunft mehr kosten.

Schritt 2 - Befolgen Sie die Anweisungen des Herstellers

Halten Sie sich bei der Verwendung Ihrer Klebepistole stets an die Anweisungen des Herstellers. Wenn Sie die Originalanleitung nicht finden k├Ânnen, schauen Sie auf der Website des Herstellers nach.

Schritt 3 - Halten Sie Ihre D├╝se sauber

Achten Sie darauf, den Klebstoff immer von der D├╝se abzuwischen, damit er dort nicht austrocknet und die Pistole verstopft. Wenn jedoch Klebstoff am Ende der Pistole kleben bleibt, geraten Sie nicht in Panik. Sie k├Ânnen es wieder in eine fl├╝ssige Form bringen, indem Sie es wieder aufw├Ąrmen. Stecken Sie die Klebepistole ohne einen Klebestift ein und lassen Sie sie wie gewohnt aufheizen. Dann wickeln Sie vorsichtig ein St├╝ck Aluminiumfolie um die Kanten der D├╝se und wischen Sie den Kleber weg. Wenn ein Teil des Leims noch verh├Ąrtet ist, geben Sie ihm noch einige Minuten zum Aufheizen.

Warnung: Abh├Ąngig von Ihrer Vertrautheit mit der Verwendung einer Klebepistole k├Ânnen Sie Handschuhe und Schutzbrillen verwenden, wenn Sie mit einer Klebepistole arbeiten, da selbst warmer Klebstoff Verbrennungen verursachen kann. Niemals die Waffe auf brennbare Oberfl├Ąchen legen und immer den Anweisungen des Herstellers folgen.

Schritt 4 - Vernachl├Ąssigen Sie nicht den Rest der Pistole

Wenn andere Teile der Pistole mit getrocknetem Leim bedeckt sind, legen Sie ein St├╝ck Aluminiumfolie ├╝ber die Bereiche und reiben Sie dann vorsichtig mit einem hei├čen B├╝geleisen. Sie m├╝ssen den Klebstoff hei├č genug zum Schmelzen bringen, ohne den Kunststoffk├Ârper der Klebepistole zu ├╝berhitzen.

Sobald der Kleber weggeschmolzen ist, wischen Sie den Pistolenk├Ârper mit einem feuchten Tuch oder Papiertuch ab, um ├╝bersch├╝ssigen Schmutz zu entfernen und den Kunststoff abzuk├╝hlen.

Schritt 5 - Sicher lagern

Entfernen Sie den teilweise verwendeten Klebestift aus der Kammer, damit er nicht im Geh├Ąuse schmilzt. Wickeln Sie dann das elektrische Kabel in ein Achtermuster, indem Sie es mit einem Gummiband festhalten, um Verwicklungen und Kabelsch├Ąden zu vermeiden.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Tutorial: So pflegt Ihr Eure Tabletop Pinsel | DICED.