Wie Man Termiten Im Innern Von Holzverkleidungen Überprüft


Wie Man Termiten Im Innern Von Holzverkleidungen Überprüft

Was Sie brauchen Es kann eine Herausforderung sein, Termiten in Holzvertäfelungen zu suchen und zu entdecken. Es gibt bestimmte Schritte, die Sie ergreifen müssen, um einen Befall erfolgreich zu erkennen, denn Termiten bleiben normalerweise verborgen, bis sie großen Schaden verursacht haben. Mit einigen grundlegenden Werkzeugen und einfachen Schritten können Sie Termiten erkennen, bevor sie irgendeinen Teil Ihres Hauses beschädigen.


Was Sie brauchen

Es kann eine Herausforderung sein, Termiten in Holzvertäfelungen zu suchen und zu entdecken. Es gibt bestimmte Schritte, die Sie ergreifen müssen, um einen Befall erfolgreich zu erkennen, denn Termiten bleiben normalerweise verborgen, bis sie großen Schaden verursacht haben. Mit einigen grundlegenden Werkzeugen und einfachen Schritten können Sie Termiten erkennen, bevor sie irgendeinen Teil Ihres Hauses beschädigen.

Schritt 1 - Suche nach Anzeichen eines Befalls

Ein Termitenbefall kann aktiv oder inaktiv sein. In jedem Fall ist es wichtig, immer nach Termitenflügeln oder Pellets von Fäkalien Ausschau zu halten. Diese finden sich meist in der Nähe von Fenstern und anderen Ausgängen sowie in Spinnweben. Termiten können auch in der Nähe von Lichtquellen gefunden werden. Ein weiteres Anzeichen von Termitenbefall ist das Vorhandensein von Schlammröhren, die durch Termiten konstruiert werden, um von dem Boden zu Nahrungsquellen auf einem höheren Niveau zu gelangen. Jedes dieser Anzeichen sind eindeutige Indikatoren für Termitenaktivität in Ihrem Zuhause. Die Behandlung und Entfernung von Termiten erfordert oft die Expertise eines Fachmanns. Sie können jedoch das Vorhandensein von Termiten in Holzvertäfelungen bestätigen, indem Sie die folgenden Schritte durchführen.

Schritt 2 - Überprüfen Sie die Stärke des Holzes

Tippen Sie auf das Holz, um den Klang zu sehen, der austritt. Verwenden Sie dazu die stumpfe, flache Kante des Schraubendrehers. Wenn der Klang hohl ist, kann dies auf Probleme im Innenraum hindeuten. Diese Technik wird als Tönen bezeichnet. Das Probing ist ein anderes Verfahren, bei dem ein scharfer Gegenstand verwendet wird, um unter der Oberfläche des Holzes zu prüfen. Verwenden Sie das scharfe Ende des Schraubendrehers, um das Holz fest zu schlagen. Wenn der Schraubenzieher parallel zur Holzmaserung geschlagen wird, reißt er das Holz auf, wenn es beschädigt ist. Wenn das Holz ein hohles Geräusch ausstrahlt oder mit dem Schraubendreher leicht aufreißt, werfen Sie einen genaueren Blick in die Verkleidung.

Schritt 3 - Überprüfen Sie die Holzvertäfelung

Um die Holzvertäfelung im Inneren zu überprüfen, müssen Sie möglicherweise eine Platte oder ein Paneel entfernen. Verwenden Sie den Hammer und die Hebeleiste, um die Holzaußenplatte eines unauffälligen Teils vorsichtig zu öffnen. Termitenaktivität tendiert im Allgemeinen dazu, sich mehr in Bereichen zu befinden, die näher am Boden liegen, sodass Sie ganz unten beginnen können. Sie können Live-Termiten in der inneren Holzvertäfelung finden. Manchmal können Sie einen vergangenen Befall finden, der nicht mehr aktiv ist. In jedem Fall finden Sie die Schlammröhren, die Termiten für die Reise benutzen. Manchmal können Fäkalpellets in Teilen des Holzes gefunden werden.

Schritt 4 - Termitenentfernung vereinbaren

Sobald Sie Termiten in Innenholzvertäfelungen entdecken, wenden Sie sich an einen professionellen Inspektor, um alle Befallsgebiete zu bestimmen. Sogar im Fall eines inaktiven Befalls müssen Sie einen Fachmann kontaktieren, um alle Bereiche Ihres Hauses gründlich zu inspizieren. Sie werden auch professionelle Hilfe benötigen, um Termiten vollständig auszurotten. Nach der Ausrottung der Termiten lassen Sie Ihr Zuhause einmal pro Jahr inspizieren, um Termitenaktivitäten in der Zukunft auszuschließen.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Die geheime Welt der Termiten.